There are 7 replies in this Thread which has previously been viewed 1,119 times. The latest Post (June 19, 2023 at 8:27 AM) was by Old Rick.

  • Hallo ,

    habe immer nur Schreckschuss Revolver gehabt, kann man in den Pistolen das Magazin gefüllt lassen, oder leidet dann die Feder?

    Der Verkäufer meinte, das macht nichts, wenn man das Magazin gefüllt weg packt.

    Was meint ihr?

  • Warum willst du denn das volle Magazin herumliegen haben? Ich glaube auch, dass, wenn du es ständig voll geladen da liegen hast, wird auf Dauer die Magazinfeder in Mitleidenschaft gezogen. So achlimm wird es aber nicht sein. Musst es ja auch nicht ganz voll packen.

  • Suche mal den YouTubeKanal von Quickmic, der hat so einen Langzeittest dokumentiert.

    Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz, einen Klappspaten und die Blockierfunktion


  • Die Magazinfeder ist noch recht steif, man bricht sich die Finger beim Laden.

    Hab mir auch schon eine maglula Ladehilfe bestellt.

    Damit es leichter wird.

  • oder leidet dann die Feder?

    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz, einen Klappspaten und die Blockierfunktion


  • Nach Aussage von diversen Betreibern von YT Waffenkanälen in den USA (diese beziehen sich natürlich auf echte Bleipumpen), u.a. der Zubehörhändler Bushnells, ist das Problem weniger das lange Verbleiben der Patronen im Magazin, sondern die Federn leiden wohl mehr, wenn die Magazine ständig ge- und entladen werden. Wenn ein Magazin länger mit etwa der halben Kapazität geladen ist, dürfte da wohl wenig passieren. Aber natürlich ist das kein Problem, wenn man einen Revolver nutzt.

    Ich bitte darum, mir in Zukunft keine Fragen mehr zu stellen (auch nicht per PN!!!), warum ich Neu-Usern hier immer wieder die gleichen Fragen beantworte - das ist allein MEINE Entscheidung! X(
    User, die von mir eine Rechtfertigung für meine Hilfestellungen verlangen, werden AB SOFORT komplett ignoriert!!!!!