There are 38 replies in this Thread which has previously been viewed 6,491 times. The latest Post (November 13, 2022 at 11:48 PM) was by Delphin.

  • Guten Abend,

    ich habe einen ersten Blick auf die TS 380 werfen können. Sie wirkt sehr wertig. Nur die Aufnahme der Wurfarme wirkt aus Kunststoff.

    Hier hatte ich lieber Metall.

    Sonst muss bin ich positiv angetan.

    Grüße in zwei Wochen komme ich ggfs. zum Testen.

    Grüße.

    Gr

  • DonGomez Konntest du die TS380 bereits ausgiebig testen?

    Leider gibt es anscheinend nun doch Lieferprobleme (Liefertermin war unrspünglich 21.04.) und so warte ich immer noch auf die Armbrust. :rolleyes:

  • Hallo Vidocq,

    ich konnte sie testen leider nicht so viel wie ich wollte aber ich bin zufrieden und habe noch reichlich Luft nach oben was meine Fähigkeiten angeht.

    Das Warten lohnt sich, es sei du findest eine Quelle - die liefern kann und nicht viel teurer ist.

    VG

  • Habe gerade die Rechnung für meine Barnett TS 380 + CCD erhalten !

    Wird dann wohl kommende Woche oder die darauf folgende kommen 👍🏻

    Ich werde berichten :)

  • Ich habe mich damals unter anderem auch für das Modell entschieden, weil mir eine Lieferzeit von 3 Wochen zugesagt wurde.

    Ich warte jetzt noch ein wenig und wenn Mitte Juni immer noch nichts da ist, werde ich die Bestellung canceln und mich anderweitig umsehen.

  • Ich habe mich damals unter anderem auch für das Modell entschieden, weil mir eine Lieferzeit von 3 Wochen zugesagt wurde.

    Ich warte jetzt noch ein wenig und wenn Mitte Juni immer noch nichts da ist, werde ich die Bestellung canceln und mich anderweitig umsehen.

    Bei / mit Barnett ist es hinsichtlich der Lieferungen aus Amerika wohl ohnehin immer „so eine Sache“ … wann und ob.

    Ich hatte seinerzeit bei Elias bestellt, die mich schon „gewarnt“ hatten, dass es länger dauern kann, aber auf jeden Fall klappen wird, da sie Artikel von Barnett „regelmässig“ bekommen.


    Die Explorer Serie soll auch recht gut sein, was ich bisher gelesen habe (also die XP 370, XP 380 oder XP 400), zudem ist dieser noch etwas günstiger.

    Der Unterschied ist wohl primär lediglich, dass bei der TS 380 die Barrel aus Alu ist … und bei der XP aus Polymer / Kunststoff.

    Da unsereins hier aber ohnehin nicht mit seiner AB zur Jagd durch die Wälder streift, sollte das keinerlei Manko oder Problem sein.

    Kannst Du Dir ja mal anschauen ;)

  • VIDOCQ

    Schau mal:

    Lieferzeit 4-7 Tage ! 👍🏻

    https://www.elias-bogensport.de/index.php?rout…ion=true&page=2

    https://www.elias-bogensport.de/index.php?rout…escription=true


    PS:

    Ich hatte bei der Bestellung aber auch extra ein Auge auf das Package mit CCD geworfen !

    Wahrscheinlich brauche ich eine Kurbel überhaupt nicht, aber haben ist eben besser als brauchen ;)

    Und nachher dazu kaufen ist wesentlich teurer.

    Edited once, last by Delphin (May 26, 2022 at 11:16 PM).

  • Danke für den Tipp mit Elias, ich überleg es mir mal.

    Da ich bei Bogensportwelt bereits in Vorkasse gegangen bin, werd ich die Zeit wohl noch absitzen müssen....

  • Roob
    May 30, 2022 at 3:22 PM

    Ja, meines Wissens haben beide / alle Barnett-AB‘s eine Metall / Alu (manchmal auch Teflon beschichtet / imprägnierte ?) Schiene / Rail 👍🏻

    Die Schiene / Rail meinte ich aber nicht !

    Es ging mir dabei um den „taktischen“ Hinterschaft, der an ein AR-15 angelehnt ist, was die Verstell- Möglichkeiten - Anpassung anbelangt.


    Hier mal eine Erklärung / Bewertung aus Amerika dazu:

    „XP model is faster and lighter.

    TS is built much more solidly, with head and shoulders, better grips, especially the front one and the butt stock is much higher quality.

    The XP tube for its butt stock is plastic, the TS is T5 square aluminum.

    About 3/4 lb difference in weight.

    I have both tuned and maxed out on cam advance.

    TS 370 fps with 416 gn.

    XP 395fps with 416 gn.

    I actually have the DRT 385, it had the square limb tips like the xp 400.

    Most of the xp 380 models have the tapered tips.“

    https://www.crossbownation.com/threads/barnet…2/#post-1515603


    Hersteller-Seite:

    https://www.barnettcrossbows.com/browse/crossbows/compound


    siehe hier die Bewertungen / Kommentare:

    https://www.amazon.com/-/de/gp/aw/d/B…_images_section


    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Edited 9 times, last by Delphin (June 1, 2022 at 1:32 AM).

  • Ich wünsche allen anderen, insbesondere den Armbrust Schützen, die auch hier geschrieben haben, viel Glück, so dass jeder von uns ganz bald seine Barnett Armbrust bekommen möge 👍🏻


    Denn ich hatte Glück und mein Exemplar ist heute endlich angekommen, nachdem ich die Armbrust bereits Ende Januar bestellt hatte.

    Dafür hatte ich nun das Glück, dafür lediglich 600€ bezahlen / überweisen zu müssen, weil dies damals eben der Preis mit der CCD Kurbel war.

    Heute kostet die gleiche Armbrust schon 50€ mehr und anderswo nochmals wesentlich mehr.


    Auch wenn ich die Kurbel momentan wahrscheinlich überhaupt nicht nutzen werde, ist „jetzt etwas zu haben besser als später etwas zu brauchen“.

    Möchte man nämlich nachträglich die CCD Kurbel erwerben und nachrüsten, ist dies zwar möglich, kostet dann aber ca. 150+ €

    Man benötigt nicht nur die Kurbel, nebst den Haken mit der Aufwicklung, sondern auch noch zwei spezielle Befestigungs- Adapter, etc.


    Anbei ein paar erste Aufnahmen / Impressionen:

    Edited 2 times, last by FireandIce (June 3, 2022 at 2:54 PM).

  • Angelehnt an diesen Thread hier und die darin enthaltenen Verweise auf weiterer Threads:

    Leerschuss
    August 20, 2020 at 5:37 PM


    Habe ich heute bei meiner neuen Barnett TS 380 CCD eine Art Winkel eingebaut / verbaut, um ev. je nach Bedarf (1x bis 3x) Stabilisatoren an dieser AB (zusätzlich) montieren / verwenden zu können :)

    Anbei erst einmal die Bilder dazu:

    (mit zwei Varianten von Winkeln)

    an / bei der unteren Picatinny Schiene:



    Edited 6 times, last by Delphin (June 26, 2022 at 7:38 AM).