Ersatztlauf für die FX Airguns Dreamline Classic

There are 7 replies in this Thread which has previously been viewed 1,424 times. The latest Post (September 7, 2021 at 8:53 AM) was by mos458.

  • ich denke der Liner ist krumm, hab ihn ausgebaut und drübergeschaut. Ist einfach unrund. Das ganze ohne laufmantel...

    Wenn man visiert und über den lauf schaut, dann sieht man das er leicht nach links geht. Mache mal fotos später.

    Das ganze ohne laufmantel.

  • Das ist kein Grund einen neuen Liner zu kaufen. Der kostet ja auch schon über 125,-€

    Auf einem Glastisch genau feststellen, wo die höchste Stelle an der Mündung ist, diese markieren und dann einfach nach oben zeigend einbauen.

    Wenn du ihn auch frontal markierst, siehst du die Markierung auch noch, wenn die 1/2" UNF "Lock-Nut" aufgeschraubt worden ist. Ist die fest (bitte nicht mit einem 10er Schlüssel brutal anziehen), kann sich der Liner ja nicht mehr verdrehen.

    So hast du theoretisch einen hoch Schuss und kannst mit dem ZF korregieren. Bei unseren 7,5J haben wir sowie schnell zu wenig Klicks nach oben :D

    (Sofern du du nicht nur auf 10m schießt)

    Wenn wirklich was ab Werk krumm war, würde ich das auch bei Gogun bzw. deinem Verkäufer reklamieren.

    Das ist nämlich schon ein Mangel, den FX auch anerkennen wird.

    Wir sollten doch noch alle Gewährleistung auf unseren Dreamlines haben :)

    Sofern nicht gebraucht gekauft ohne Rechnung.

    https://www.krale.shop/eu/stx-superior-liner-fx-standard/

    https://www.huma-air.com/FX-STX-Superior-Liner

    Da könntest du bestellen, wenn wieder lieferbar.

    Da du den wohl in eine "F" Dreamline einbauen würdest, wäre dir ein Austausch selber auch erlaubt.

    Ich bin mir nur nicht 100% sicher, ob die Bestellung und Einfuhr an sich legal wären, da der Lauf vom Hersteller nicht explizit für eine "F" Waffe bestimmt ist.

    Da du aber sofort nachweisen kannst, das du eine "F" Dreamline hast, gibt es im Fall der Fälle, vielleicht keine großen Probleme.

  • Frag mal bei Benke Sport nach …

    F-Waffen: Steyr Pro X in 4,5mm, Walther Reign in 5,5mm, Anschütz LG 380, Colt SAA, Dan Wesson 715.
    WBK-Waffen: Div. AR15 von DPMS und Oberlandarms in .223 Rem., Hadar II in .308 Win., div. Blaser R93 in .300 WinMag. und .375 H&H, Mossberg ATP 8 in 12/76, S&W 586 in .357 Mag., LAR Grizzly Mark V in .50 AE und .44 RemMag. und Weiteres ... ^^