HAENEL 312 - Seitenspanner lässt sich nicht mehr arretieren ... Hilfe !

  • Guten Morgen Forengemeinde !


    Ich bin noch relatisch frisch hier unter euch und habe mich riesig gefreut, als kürzlich ein User mein kleines Problem an meiner 312 lösen konnte.


    Ich bin definitiv kein Bastler (ausser bei Holzdingen wie dem Schaft) und habe daher vor Lauf und Co. entsprechend "Respekt" - man muss seine Stärken und Schwächen halt kennen ;-)


    Nun folgendes Problem:


    Nach dem Aus- und wieder Einschaften meines 312 wollte ich einen Probeschuss abfeuern.

    Es sei ausdrücklich erwähnt, dass keine Veränderung zwischen dem "Vor-u. Nachzustand" stattgefunden hat.


    Ich spanne also problemlos, lege das Diabolo ein und stelle fest, dass sich der Spannhebel plötzlich nicht mehr wie üblich leicht einklinken/einrasten lässt.

    Es würde mit Gewalt gehen - bringt aber ja auch nix...

    Es fehlen knapp 2cm.


    Nach Komtrolle, was da denn nun nicht will, habe ich nun das Gefühl, das markierte kleine silberne "Hebelchen" drückt gegen die Spannerleiste und verhindert, dass dieser sich ganz zurück in seine Position (und zum einrasten) bringen lässt.

    Gehört das Hebelchen da überhaupt so in dieser Stellung) hin?

    Der Lauf ist nun im gespannten Zustand.


    Wohlgemerkt, ich habe am System/Lauf nicht auseinander genommen oder dergleichen.


    Was kann das denn nun wieder sein?


    Ich hatte mich so gefreut, dass ich mein Problem mit der Prellschlagdämpferhülse binnen Sekunden selbst lösen konnte und im gleichen Atemzug dann DAS - bin echt ratlos...

    Würde mich wirklich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.


    Hier haben wir gestern schon in einem Fremdthema ein wenig darüber diskutiert, falls ihr reinschauen wollt:



    Ich halte es aber für zielführender, hier ein eigenes Thema eröffnet zu haben.


    Danke u. viele Grüße,

    Basti







  • Schau mal dort, gerade versucht zu beantworten



    Grüße

    Frank

  • Problematik im oben genannten Thema ausführlich besprochen und vorallem : Gelöst!


    Mein Dank an alle Beteiligten!

    Der Übersicht halber kann hier bei Bedarf gerne geschlossen werden.


    Viele Grüße,

    Basti