Unbekannte Magazine vermutlich 9mm P-A - Hilfe für die Identifizierung benötigt.

  • Ich brauche mal ein wenig Expertenwissen, habe einen Konvolut Magazine gekauft wo ein paar Magazine dabei sind welche ich nicht
    zuordnen kann habe probiert so gut wie alles zu fotografieren es passen überall 9mm P.A.K rein wobei ein Magazin breiter ist und
    auch .35 Passen würden. Die rechten Magazine mit den 3 Löchern sind unten markiert mit Cal. 9 Blank.


    Anbei auch die Links der Fotos zum durchklicken, dann sind sie kleiner


    https://i.ibb.co/kxpFvVv/20201015-091341.jpg
    https://i.ibb.co/1ZBk5p8/20201015-091355.jpg
    https://i.ibb.co/hmY0ccB/20201015-090842.jpg
    https://i.ibb.co/2gvDmJy/20201015-090859.jpg
    https://i.ibb.co/G0Cmyd9/20201015-091334.jpg
















  • Das breite Magazin ist von einer Umarex Brigdier 96.
    Hier gab es sie zwar nur in 8mmK (da hieß sie 95) und im 9mmPAK, aber die Magazinkörper sind gleich mit den nur im Ausland erhältlichen .35er Modellen.


    Das mit dem anderen geschwungenen Magazinboden passt vermutlich zu einer Umarex Colt Double Eagle (Combat Commander).


    Das mit dem dünnen Boden vermutlich zu einer ME 69 Mod. Springfield.


    Die mit den drei Löchern könnten vom Boden her von einer Valtro 85 Combat stammen.
    Ihre Aufschrift spricht für ausländische Herkunft, hierzulande findet man "blank" eher selten.




    Stefan

  • Die mit den drei Löchern könnten vom Boden her von einer Valtro 85 Combat stammen.
    Ihre Aufschrift spricht für ausländische Herkunft, hierzulande findet man "blank" eher selten.

    Die Magazine mit den 3 Löchern können auch von der Ekol Special P29 und P99 Rev.1 sein die es nie in DE mit PTB gegeben hat .
    Die Ekol Rev.1 ist baugleich mit der Valtro mod. 85 .
    Vor einigen Jahren hatte bei egun einer öfters mal die Ekol Magazine für Valtro mod. 85 angeboten .
    Vielleicht ist auch deswegen "blank" die Aufschrift .

  • Danke für die Antworten !


    Mit den 3 Löchern dürfte Valtro 85 sein da auch ein Preisschild mit DM.- Preis an der Seite klebt das Breite Magazin scheint auch für die Brigadier zu sein.
    Bei den zwei mit den Gebogenen Magazinschuh bin ich mir noch nicht sicher die Colt Combat Commander / Double Eagle haben alle nur ein flachen
    Magazinschuh bei den Bildern im Netzt. Das andere Magazin könnte für die Springfield sein jedoch sieht es hier anders aus oberhalb
    https://me-sportwaffen.de/zube…magazin-me-69-springfield

  • Bei den zwei mit den Gebogenen Magazinschuh bin ich mir noch nicht sicher die Colt Combat Commander / Double Eagle haben alle nur ein flachen
    Magazinschuh bei den Bildern im Netzt. Das andere Magazin könnte für die Springfield sein jedoch sieht es hier anders aus oberhalb
    me-sportwaffen.de/zubehoer/mag…magazin-me-69-springfield

    Stimmt, sorry!
    Hab die beiden verwechselt!





    Stefan

  • Ich bin mir nicht zu 100 % sicher, aber für die Double Eagle gab m.E. es auch mal ein Magazin mit Verlängerung / Haken an der Bodenplatte, das war anfangs sogar Serie bei der Combat Commander - kann mich aber auch irren. In den letzten Jahren hab ich allerdings nur noch flache Magazine dafür gesehen.


    Zum Magazin ganz links: das sieht fast aus wie jenes an meiner ME 9 Mini Para (Vorgänger der Springfield 69) damals.

    Ich bitte darum, mir in Zukunft keine Fragen mehr zu stellen (auch nicht per PN!!!), warum ich Neu-Usern hier immer wieder die gleichen Fragen beantworte - das ist allein MEINE Entscheidung! X(
    User, die von mir eine Rechtfertigung für meine Hilfestellungen verlangen, werden AB SOFORT komplett ignoriert!!!!!