Blockmontage Picatinny

  • Kann mir jemand eine Blockmontage für Picatinny empfehlen die halbwegs bezahlbar ist? Die Preise von ERA TAC sind ja echt der Wahnsinn. Was ist mit Leupold? Haben die Blockmontagen? Ich brauch eins für ein Repetierer in 308 Kaliber.


    Gruß

  • Kann mir jemand eine Blockmontage für Picatinny empfehlen die halbwegs bezahlbar ist? Die Preise von ERA TAC sind ja echt der Wahnsinn. Was ist mit Leupold? Haben die Blockmontagen? Ich brauch eins für ein Repetierer in 308 Kaliber.


    Gruß

    Qualität hat ihren Preis,und zumindest bei Schnellwechselmontagen wäre ich eher bei Innomount weil man bei denen auch noch seine eigene gewünschte Vorneigung bekommt.Sonst bleiben Dir nur Burris Pepr und diverse Chinaprodukte wenn Du Geld sparen möchtest.

  • .308 ist ja kein Magnum-Kaliber, da brauchten die Montagen nicht viel aushaulten; ist schließlich kein Federdruckgewehr.


    Blockmontagen gibt es doch wie Sand am Meer. Nimm eine billige aus Alu für 20 € aus China. Die halten problemlos.


    Ach, ganz wichtige Angebe fehlt: Für welchen Mittelrohrduchmesser wird die Montage benötigt?

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Für 30 mm ZF.
    Habe an UTG auch schon gedacht. Sind recht stabil für ca 60 Euro. Aber so ein 20 Euro Teil will ich doch nicht an einem 1K teuren Glas montieren. Passt irgendwie nicht.

    Edited once, last by babbi ().

  • Vortex soll auch gut sein, leider ist die Verfügbarkeit bescheiden. Zumindest auf der Offiziellen Homepage.