dan wesson 8" zu laut?

  • Hi, habe vor mir den dan wesson 8" Softairrevolver zu holen, hab jedoch ein kleines Problem. Ich besitze ein Waldgrundstück,
    von dem die nächsten Anwohner 100m weit weg wohnen, denkt ihr dass man die "Schüsse" dort hören würde?
    Danke schon mal

  • Ich hab den auch und würde mir da überhaut keine Gedanken machen. Ist ein schönes Teil. Ich benutze ihn aber meist mit LowPower Hülsen... macht für mich mehr Sinn.

    Hört mich, meine Häuptlinge! Ich bin müde. Mein Herz ist krank und traurig. Vom jetzigen Stand der Sonne an will ich nie mehr kämpfen – für immer.(Chief Joseph )

  • Hundert Meter ist ganz schön weit weg.
    Was ein Wanderer denkt, sollte dich nicht stören, sofern du die gesetzlichen Vorschriften (umfriedetes Grundstück usw.) beachtest.
    Ich schieße nicht zu den Uhrzeiten, in denen man ruhestörenden Lärm vermeiden muss, auch wenn andere Nachbarn mit Rasenmäher o.ä. sich nicht daran halten.

    Der Tod ist unvermeidlich, das Leben nicht.

  • Danke, also würde auch kein wanderer ihn aus 100 m hören und denken, es wären echte schüsse?

    Bist du ein Einsiedler ?
    Wenn nicht, einfach mal einen Freund/Bekannten bitten sich zur normalen Tageszeit 100 Schritte zu entfernen,
    um dir dann zu berichten was er aus dieser Entfernung gehört hat, so er denn etwas gehört hat . . . :thumbup:

  • Also..um mal die Verhältnismäßigkeit zu klären....wenn ich niese oder huste ist das deutlich lauter wie eine Softair...,

    Hört mich, meine Häuptlinge! Ich bin müde. Mein Herz ist krank und traurig. Vom jetzigen Stand der Sonne an will ich nie mehr kämpfen – für immer.(Chief Joseph )