Zoraki 917

  • Hallo Forum!


    Da ich ganz neu hier bin sorry falls ich das hier im Falschen Bereich frage ?(


    Ich möcht mir eine Zoraki 917 zulegen und bin am Überlegen welche Beschichtung denn aktuell die robusteste ist.
    Ich würde sie hauptsächlich zu Silvester verwenden aber ich will das die Beschichtung möglichst lange hält.


    Die Schwarze Version wurde ja überarbeitet, nichts desto trotz platzt die aber anscheinend dennoch häufig ab.


    Chrom scheint dasselbe Problem zu haben.


    Ich denke Titan hält am Besten aber da ich dazu nichts finde hoffe ich jemand von euch kann mir da helfen :D


    Mir persönlich gefällt ja Brüniert am Besten aber wenn ich nach dem ersten Silvester direkt das abplatzen der Beschichtung im Sichtbaren bereich bemerken würde, wäre Titan, insofern das robuster wäre, für mich in Ordnung.


    Danke für eure Hilfe :thumbsup:


    LG Ikaroz

  • Wenn dir die Qualität der Beschichtung wichtig ist guck lieber woanders. Die schwarze Farbe am vorderen Bereich des Laufs zerkratzt nach wenigen Schuss. Jedenfalls bei mir. Alle Titan oder Matt Chrom Waffen die ich gesehen oder besessen habe waren schon in der Packung fleckig oder verkratzt. Meiner Meinung nach ist die einzige Oberfläche die halbwegs fehlerfrei ist die Schwarze. Ich kaufe Zoraki jedenfalls nicht mehr. Dafür gebe ich kein Geld mehr aus. Für unter 100€ wie ne Phyton ok darüber nicht.

    „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

    Aristoteles Onassis

  • Danke für deine Antwort, ich bin aber totaler Glock fan und daher kann ich mir eigentlich keine andere SSP vorstellen.


    Aber wenn ich fragen darf zu welchen Schreckschusswaffen würdest du mir raten?


    Liebe Grüße ^^

  • Wenn es was Glockartiges sein soll bleibt ja nur P217 ISSC M22 oder eben die Zoraki. Die Bruni Version lohnt meiner Meinung nach nicht der Erwähnung. P217 und ISSC gibt's nur noch überwiegend gebraucht und über 200€. Wenn's unbedingt sowas sein soll musst du wohl bei der 917 gucken. Recht ähnlich ist noch die M&P9C die finde ich auch gut. Muss jeder selber entscheiden.

    „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

    Aristoteles Onassis

  • Zoraki 917 zu Silvester im Dunkel, Beschichtung nicht gut...


    Das tut dem Silvester nicht weh.... :D


    Kauf zwei, eine zum Ballern die Andere für die Vitrine.


    Als Glock Fan sind zwei ja schon Pflicht.... :P

  • das Abplatzen der Beschichtung im sichtbaren Bereich

    Hmmm, also bei mir ist es um Mitternacht dunkel - da ist nicht viel mit sichtbarem Bereich. ;)
    Die Beschichtung meiner 917 war ab Werk aussen eigentlich in Ordnung und ist es immer noch.
    Im inneren des Verschlusses sah sie allerdings aus wie ein Pubertierender - überall Pickel.
    Aus einem halben Meter Entfernung geht sie immer noch als "gut" durch . . . 8)

  • Wenn es was Glockartiges sein soll bleibt ja nur P217 ISSC M22 oder eben die Zoraki. Die Bruni Version lohnt meiner Meinung nach nicht der Erwähnung. P217 und ISSC gibt's nur noch überwiegend gebraucht und über 200€. Wenn's unbedingt sowas sein soll musst du wohl bei der 917 gucken. Recht ähnlich ist noch die M&P9C die finde ich auch gut. Muss jeder selber entscheiden.

    Okay danke leute.


    Werde mir mal die ISSC ansehen


    Schade das die Geco P217 nicht mehr verkauft wird und ich sie auch gebraucht nicht gefunden habe.


    Wenn alle stricke reißen wirds aber dennoch die 917, werde die Titan version nehmen da ich denke das es wenn sie zerkratzt ist vielleicht aufgrund des darunter liegenden metalls nicht so stark auffällt wie bei der schwarzen. Denk ich mal 8|


    Danke für eure Antworten!


    Ps wenn noch jemand das hier liest ich höre gern mehrere meinungen.
    LG

  • Hmmm, also bei mir ist es um Mitternacht dunkel - da ist nicht viel mit sichtbarem Bereich. ;) Die Beschichtung meiner 917 war ab Werk aussen eigentlich in Ordnung und ist es immer noch.
    Im inneren des Verschlusses sah sie allerdings aus wie ein Pubertierender - überall Pickel.
    Aus einem halben Meter Entfernung geht sie immer noch als "gut" durch . . . 8)

    Und welche beschichtung hast du?
    LG

  • Ich hatte einmal die brünierte Version und einmal die im Titanlook und habe die brünierte Silvester 14/15 und die andere 15/16 mit ca. 800-900 Schuss eingeweiht. Beide sahen danach nicht mehr allzu gut aus, aber was will man auch erwarten? Zoraki ist nicht gerade für seine guten Oberflächen bekannt, außerdem finde ich Gebrauchsspuren an Waffen irgendwie schön.


    Wenn du dann noch zusätzlich eine für die Vitrine haben willst, würde ich dir eher zu einer Glock Softair raten. Die habe ich bis auf die Non-Blowback alle daheim und die kommen den Original-Glocks zum anschauen natürlich deutlich näher. Für Silvester tuts dann auch die Zoraki 917.

  • Okay danke dir!
    Die CO2 Glocks sind auch wunderschön :love:
    LG

  • Was habt ihr denn immer mit den Zoraki-Beschichtungen ?


    Meine 918 war jetzt 2 mal an Silvester im Einsatz, nach dem ersten Reinigen hatte ich sie sogar unwissend mit der verbotenen Substanz Ballistol außen behandelt, die Beschichtung ist weiterhin makellos, auch keine Kratzer.
    Selbst der böse Schaumstoff im Köfferchen auf dem sie nackig liegt kann ihr nix anhaben.


    Auch die 917 ist ohne erkennbare Mängel, ich muss der Einzigste gewesen sein der Glück gehabt hat :D




    Hingegen von Weihrauch, da kann ich euch ein Liedchen trällern, würde mich nicht wundern wenn der HW37 in paar Jahren noch kleiner ist als er eh schon ist 8o

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Die Bruni Version lohnt meiner Meinung nach nicht der Erwähnung.

    Aber hallo, erwähnen und kaufen (wenn deutlich unter 100.-) kann man sie schon - nur nicht benutzen . . . :D8)
    Die Geco P217 ist ein Sonderfall - kann prima funktionieren muss aber nicht.
    Übrigens war es anscheinend modern die Feder der P217 zu kürzen, da lauert ein böser Reinfall beim Kauf. ;(


  • Unser Insider-Gag, versteht doch wieder keiner . . .

    Das ist ein ganz sensibles und heißes Thema, da gab es schon welche die daraufhin wutentbrannt das Forum für immer verlassen haben.

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Die Bruni Version lohnt meiner Meinung nach nicht der Erwähnung.

    Dafür gebe ich kein Geld mehr aus. Für unter 100€ wie ne Phyton ok darüber nicht.


    dieses Bruni - Bashing immer ... ;(:rolleyes:


    ich darf wohl mal zitieren ... ;) :


    Bruni succeeds in selling its ownk products in more than 35 countries in various continents and it is well known as one of the major leaders in its market sector. Like any leader, it's always looking ahead.


    mmmhh, genau ... ;) so isses nämlich ... : "leader" :!::thumbup:


    (Quelle : Homepage ... etwaige Rechtschreibfehler wurden übernommen ... ;) )


    als dann Schrotty, walte deines Amtes ... :!::thumbup: :


    Wer Bruni beleidigt oder verunglimpft, Wahrheiten äussert oder Dauertests macht, persönliche Brunis verkauft oder sonstwie in Umlauf bringt . . .


    . . . wird mit Umarex nicht unter 10 Jahren bestraft ! Der Vorsitzende des Vorsitzers des Bruni-Fanclubs

    ;)^^

  • Wieso verbotene Substanz Ballistol ? An meine Waffen kommt nur Ballistol und nix anderes,
    es ist das älteste und sauberste Waffenöl.


    Übrigens besitze ich eine Zoraki 914 in Titan, seit vier Jahren Silvester jeweils etwa 100 Schuß
    durch und wird nur mit Ballistol gereinigt, das ding sieht aus wie neu.


    Gruß
    Peter

    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.
    (Albert Einstein)


    Wenn ich hier fertig bin, geben die anderen freiwillig ihre Fahrerlizenz zurück
    (Walther Röhrl)

  • Ballistol soll insbesondere die Titan-Beschichtung der Zoraki's angreifen, einer unserer bevorzugten Händler warnt bereits seit einiger Zeit davor.

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Da habe ich andere Erfahrungen gemacht, wahrscheinlich will der Händler nur ein
    teureres Produkt verkaufen. ;)


    Gruß
    Peter

    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.
    (Albert Einstein)


    Wenn ich hier fertig bin, geben die anderen freiwillig ihre Fahrerlizenz zurück
    (Walther Röhrl)

  • Welches sollte das denn sein? :)

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D