Bezugsquelle 6mm Flobert Pfeffer oder CS

  • Richtig Pfeffer und CS Gas hat es dafür nie gegeben ,nur das ältere CN Gas ,aber ob es die heute noch gibt weis ich nicht ,denn das Wölkchen war sehr klein.

  • Soweit ich weiß, werden 6 mm Gaspatronen gar nicht mehr hergestellt, zumindest nicht in Deutschland.


    Das ist aber kein großer Verlust, mit einem kleinen Gaswölkchen, das selbst bei Windstille keinen Meter weit kommt, ist nichts anzufangen.


    Altbestände kann man ggf. noch in Waffengeschäften oder über die bekannte Auktionsplattform bekommen.

  • hier hatte jemand aus dem Forum mal einen Test gemacht mit 6 mm CN Munition :


    Reichweite von 6mm Flobert GAS :-)


    deshalb gab es früher für 6 mm Waffen zur Reichweiten- und Effektivitätssteigerung von Reizstoff sogenannte "Vorsatzgashülsen" oder auch "Gas-Einschubhülsen" (ganz gelegentlich noch als Sammlerware auf egun zu finden), in diesem Thread hier hatte ich mal was dazu geschrieben (die verlinkten egun Bilder dazu funktionieren aber inzwischen leider nicht mehr) :


    Röhm RG 3 Muni

  • Deshalb hat man damit lieber 4711 Parfumkartuschen im Raum verschossen :D