China oder Marken Zielfernrohr?

  • Hallo zusammen ✌ Habe gedacht ich kauf mir für den Sommer mal das Norconia qb78d.Gelände um es zu schießen ist genug vorhanden. Jetz bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Zielfernrohr für 8 -25-30 Meter. Hat irgendwer Empfehlungen bzw Links zu China wie auch Markenprodukten?
    Es sei noch angemerkt das es meine ersten Erfahrungen mit Gewehren mit Zielfernrohren ist,im Bezug auf einstellen usw.Habe bis jetz nur mit Ssw zu tun gehabt und grade auf dem Sprung als Gastschütze in den SchießSportverein und bist jetz nur Handfeuerwaffen dort geschossen. Sorry etwas viel Info's :D jetz seit ihr dran :thumbsup:
    Danke im Vorraus!!

  • Wir haben alle mal angefangen. Am besten du suchst hier im Forum was du wissen möchtest.Es sind nähmlich immer die gleichen fragen. Und die hier alle zu beantworten wäre etwas langwierig.

  • Ein Top-ZF wie das Sidewinder schlägt ein ZOS oder Ritter, diese ein Einfaches. Es kommt weniger auf den Namen / Marke an als auf:


    Absehen / Fadenkreuz (Feinheit, Art)
    Paralaxeneinstellung
    Qualität der Optik
    Paralaxenfreiheit (Einstellbarkeit) auch bis runter auf 9m


    Lieber ein besseres Bild bei 12x Vergrößerung als ein schlechtes bei 40x Vergrößerung.


    Da deine QB78D um die 100 € kostet, wirst Du wahrscheinlich keine 500-1000 € für ein ZF ausgeben wollen.


    Daher mußt Du mit gewissen Qualitätseinbußen leben müssen. ZOS und Ritter (China) sind da gar nicht so schlecht.


    Die Frage:
    Wieviel willst Du ausgeben und für Was möchtest Du es nutzen?


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Ich erinnere gerne an den Spruch: "Wer billig kauft, kauft zweimal."


    Da du wahrscheinlich sowieso zweimal kaufst, darf das erste ZF gerne wohlfeil sein. Schau nach einem 6-24x50AOE aus China, ZOS o.ä.
    Die kosten zwischen 30 und 50 Euro und sind ein echter Allrounder. Für einen Knicker zu lang und für ein Kindergewehr zu groß und schwer, aber auf einem QB78 kommt echtes Sniper-Feeling auf.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)


    Wegbeschreibung zum: :-D FT-Team :W: iesloch :-D

  • Wir haben alle mal angefangen. Am besten du suchst hier im Forum was du wissen möchtest.Es sind nähmlich immer die gleichen fragen. Und die hier alle zu beantworten wäre etwas langwierig.

    Irgendwie komme ich mit der Suche im Forum nicht klar bzw finde meistens net das was ich suche

    Bis maximal 50 Euro Weaverschiene brauch ich ja auch noch.Scheibenschießen und Plinken von 10-30 Meter.

    Ich erinnere gerne an den Spruch: "Wer billig kauft, kauft zweimal."


    Da du wahrscheinlich sowieso zweimal kaufst, darf das erste ZF gerne wohlfeil sein. Schau nach einem 6-24x50AOE aus China, ZOS o.ä.
    Die kosten zwischen 30 und 50 Euro und sind ein echter Allrounder. Für einen Knicker zu lang und für ein Kindergewehr zu groß und schwer, aber auf einem QB78 kommt echtes Sniper-Feeling auf.

    • Das ist ja schon mal nen Anfang ich gucke gleich mal.Danke✌
  • Bis 50 Euro gibt es nicht viel. Da muß man ziemlich viele Kompromisse machen.
    Eventuell ein chin. 6-24x50
    https://www.ebay.de/itm/6-24x5…9979e8:g:SX4AAOSwz~pZ~Rsd
    https://www.ebay.de/itm/6-24x5…7fcee6:g:1HIAAOSw0e9Ur9Qp


    Mehr ist für das Geld (ca. 28-34) kaum drin. Hat zumindest eine Frontparalaxenverstellung.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Ich erinnere gerne an den Spruch: "Wer billig kauft, kauft zweimal."


    Da du wahrscheinlich sowieso zweimal kaufst, darf das erste ZF gerne wohlfeil sein. Schau nach einem 6-24x50AOE aus China, ZOS o.ä.
    Die kosten zwischen 30 und 50 Euro und sind ein echter Allrounder. Für einen Knicker zu lang und für ein Kindergewehr zu groß und schwer, aber auf einem QB78 kommt echtes Sniper-Feeling auf.

    Ich erinnere gerne an den Spruch: "Wer billig kauft, kauft zweimal."


    Da du wahrscheinlich sowieso zweimal kaufst, darf das erste ZF gerne wohlfeil sein. Schau nach einem 6-24x50AOE aus China, ZOS o.ä.
    Die kosten zwischen 30 und 50 Euro und sind ein echter Allrounder. Für einen Knicker zu lang und für ein Kindergewehr zu groß und schwer, aber auf einem QB78 kommt echtes Sniper-Feeling auf.

    So was hier ? https://m.ebay.de/itm/6-24X50-…a7af95:g:hIMAAOSwn45Z0XUy

  • Yup. Aber ist halt nur eine "Empfehlung" im Angesicht des Preises.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Auf 30m deckst du mit dem Absehen vom Walther vielleicht 6mm ab, das sollte das geringste Problem sein. Es ist das einzigste Glas was ich guten Gewissens empfehlen kann auch von der Bildschärfe, in dieser Preisklasse!

  • Nimm ein Walther 6x42 und du wirst glücklich sein!


    Die besten 50€ die du investieren kannst in der Preiskategorie.

    Das hier ?https://www.waffenfuzzi.de/freie-waffen/co2-waffen/co2-zubehoer/optik/zielfernrohre/11-mm-schiene/unbeleuchtet/zf-walther-6x42-unbeleuchtet-fuer-11-mm-schiene.html

    Yup. Aber ist halt nur eine "Empfehlung" im Angesicht des Preises.


    Gruß Play

    Play das es weitaus bessere gibt im Höheren Preisegment ist mir bewusst, wie bei jedem Hobby sind da keine Grenzen nach oben gesetzt.Ob die 20 Euro Unterschied zwischen China und Marke bemerkbar bzw so relevant sind ist für mich viel relevanter ✌

    https://www.ebay.de/itm/6-24X5…a7af95:g:hIMAAOSwn45Z0XUy



    Viel zu grosses Absehen. Siehste das Ziel nicht mehr.

    OK also desto kleiner das Absehen in diesem Fall 50 ,desto schärfer das Bild bzw Ziel?

  • Auf 30m deckst du mit dem Absehen vom Walther vielleicht 6mm ab, das sollte das geringste Problem sein. Es ist das einzigste Glas was ich guten Gewissens empfehlen kann auch von der Bildschärfe, in dieser Preisklasse!

    Jetz klingelts Danke ✌

  • Das hier ?https://www.waffenfuzzi.de/freie-waffen/co2-waffen/co2-zubehoer/optik/zielfernrohre/11-mm-schiene/unbeleuchtet/zf-walther-6x42-unbeleuchtet-fuer-11-mm-schiene.html

    Play das es weitaus bessere gibt im Höheren Preisegment ist mir bewusst, wie bei jedem Hobby sind da keine Grenzen nach oben gesetzt.Ob die 20 Euro Unterschied zwischen China und Marke bemerkbar bzw so relevant sind ist für mich viel relevanter ✌

    OK also desto kleiner das Absehen in diesem Fall 50 ,desto schärfer das Bild bzw Ziel?

    Was soll das ? Was nützt mir das beste Bild wenn ich das ziel nicht sehe weil ich ein unnötig großes absehen habe?

  • Puh bei 50€ fallen mir auch nur Zos Ritter oder Sutter ein.
    Wobei Sutter sagen wir mal sehr speziell ist.
    Ich hatte mit denen noch keine Probleme aber viele hier sehen das anders.
    Betrifft weniger die Gläser als der Service von dem Laden.
    Ich habe einen Koffer bei den bestellt und Montage Teile, alles klärchen.
    Habe auch ein sehr Kleines Sutter Fensterglas 3-7x20 für den Preis sehr gut.
    Taugt aber nicht für deinen zweck.


    Ich hätte dir das Hawke Vantage 4-12x40 empfohlen aber das kostet soviel wie deine Knifte.
    109 Eur aber da hast du auch was für die Zukunft. Ganz klar reine Benchrest empfehlung.
    Für FT untauglich. Aber du wolltest ja nur auf größere distanzen was Treffen.
    Wenn man da von entfernung auf entfernung einschießt ist alles jut.
    Meter genaues messen im FT style kannst damit knicken.

  • Das 6-24 x 50 AOEG ist nicht teuer.
    Nicht das Beste aber auch gar nicht so schlecht.
    So lange es hält, macht es schon was her. Aber
    auf lange Sicht sollte man auf etwas besseres
    sparen.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:


    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Danke erst mal an alle✌Jetzt bin ich etwas schlauer. Sondiere jetz erst mal und Schlaf ne Nacht drüber.

  • OK also desto kleiner das Absehen in diesem Fall 50 ,desto schärfer das Bild bzw Ziel?

    Ich glaube, du verwechselst da etwas.
    Absehen ist der korrekte Begriff für das umgangssprachlich genutzte Fadenkreuz.
    Bei einem ZF ist das ha nicht immer ein Kreuz. Es kann auch ein Ring sein oder T-förmig sein etc.
    Die 50 in der 6-24x50 bezeichnet den Objektivdurchmesser, also die Linse am ZF, die vorne in Richtung Ziel sitzt.

    "Büchsen kann man nie zuviele haben!"
    Pippi Langstrumpf

    "A shotgun, in my opinion, must have three things: Boom, Boom, Boom."

    Phil Robertson

  • Beim Walther 6x42 stört mich das recht grobe Balkenabsehen (zumindest bei Meinem).


    Wenn man etwas mehr investieren kann / will (kostet ca. 70 Euro) dann vieleicht auch das Futang. Hat ausserdem mit den Fingern drehbare Türme was ich sehr praktisch finde.


    Die chin. mit den höheren Turmkappen haben aber auch mit Fingern drehbare Türme.
    Sonst muß man mit Centstücken, ... rumfummeln.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

    Edited once, last by the_playstation ().