Tips und Tricks zur Norconia QB78D

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ok, von einer Klemmung sehe oder lese ich da allerdings nichts, Loctite ist aber dabei...

      Edit: Alles klar, auf dem Übersichtsbild sieht man einige mit Klemmung.
      "Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind."
      - Abraham Lincoln -
    • Käpt'n Iglu wrote:

      @Dorgo

      Hat Deine eigentlich den Druck über Nacht gehalten? Oder hast Du es vielleicht doch nicht ausprobiert?
      Achso.....ja,doch!!!
      Beitrag 16 folgte quasi Beitrag 3.....
      Gestern Abend also 2 neue Kapseln eingelegt,8 Schüsse abgegeben,weggestellt und heute vormittag weitergemacht....
      Gleich mit neuntem Schuß durch's Chrony...schloß nahtlos an die Werte von gestern an - also meine scheint wirklich dicht zu sein!!! :rolleyes:
    • Da schließt sich doch auch gleich die wichtige Frage an, wie man das Luftgewehr am besten lagert. Im Internet findet man so einige Antworten, daß die Dichtungen länger halten wenn das Lg unter Druck gelagert wird. Andere wiederum schreiben, idealerweise mit reduziertem Druck. Oder sollte man das LG so lagern wie im Auslieferungszustand, nämlich ohne Druck ?

      Dann stellt sich ebenso die Frage, ob man das QB78 ölen sollte und wenn ja, womit und wo. Z.B. zum Erhalt der Dichtungen und für die bewegten Teile.

      Ich finde es auf jeden Fall toll, das es dieses wahrlich grandiose Gewehrchen inzwischen bis nach Deutschland geschafft hat. Da haben einige Leute gute Arbeit geleistet !
    • Entschuldigt bitte die OT-Frage, aber der "Pressluftadapter", so scheint mir, dürfte doch die Lüfung sein, für all jene, die z.B. ihre Airmagum, etc. auf Pressluft umrüsten wollen, oder?
      Klar ist der mit 90€ recht happig, aber doch wohl die "eleganteste Lösung?!

      Man müsste doch eigentlich nur noch einen Adapter vom 12gr-Adapter auf einen Druckschlauch heben (z.B. auf eine 5L- Flasche) :huh: ?(
      Lieben Gruß aus Essen,
      Jan :)
    • Das ist kein Pressluftadapter, nur ein Regulator um den Druck konstant zu halten.

      Für Pressluftumrüßtung braucht man nen Druckminderer

      Die QB78 kann man ganz leicht auf Pressluft umbauen, wenn ein Schlauch vorne und externe Flasche nicht stört.
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Ok,
      hatte nen Denkfehler... ungeregelte PCP Waffen wie CZ200 z.B. haben ja gar keinen Druckminderer...
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Ich würde demnächst gern bei Archer bestellen, natürlich nur Teile, die bei uns erlaubt sind, zB einen anderen Schaft und Ersatzteile. Wollen wir da evtl. eine Foren Bestellung aufgeben oder ist so etwas evtl. schon in Planung?

      Achso; Braucht man für den 15mm Lauf einen 15mm Adapter für den SD oder den 15,5mm?

      The post was edited 1 time, last by Coati ().

    • Hast du nen Plan wie du da bestellst?

      Schaft wird Probleme machen, ist zwar nur Holz... gilt aber als Waffenteil, zudem horrende Versandkosten-

      Natürlich brauchst du dann 15mm, 15,5mm würde total wackeln. Es sei denn du klebst den Adapter drauf, dann geht 15,5mm.
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Versandtechnisch ist das etwas verrückter...

      Hier im Forum hatte jemand mal nen Schaft verkauft... Käufer kam aus dem Ausland.

      Paket kam zurück mit dem Vermerk Waffenteil, Beförderunf verboten oder so ähnlich.

      Wollte mir auch schon einiges aus den USA bestellen... direkt beim Händler ist immer blöde, über Umwege durch Privatpersonen geht das schon eher.

      Alles kompliziert...
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Scheint so,als ob das mit dem Anstechen der Kapseln auch so ist wie bei der Crosman 2240....
      Also 1-2 Leerschüsse....vorher tut sich nix!

      gmaccustomparts.com/epages/BT3…78%22/QB_78_Parts_Diagram

      Explosionszeichnung gab's zwar schon,aber hier im Shop macht das Stöbern auch Spaß.....
      Versand nach D ohne Probleme....ich hatte da früher schon mal bestellt für die 2240!

      Schaut doch mal durch - da gibt es ein paar interessante Teile :whistling:

      Will man sich sein Schätzchen individuell gestalten,kann man auch hier wieder 'ne Menge Taler(äh,Pfund...)lassen... ;)
      Aber auch Nützliches wie 0-Ringe sind zu haben... :D
    • Hallo zusammen!
      Ich lese seit einiger Zeit mit und dachte ich melde mich jetzt auch mal an.

      Etwas weiter vorne wurden ja bereits jsb Rundkopf Diabolos erwähnt. Gibt es bereits weitere Erfahrungen in Sachen Diabolos?
      Dann könnte ich die gleich mitbestellen falls ich mich zu einer Bestellung entschließe. ;)
    • Hallo!

      Wer mit dem Gedanken spielt seine QB78 komplett zu zerlegen, möge folgendes berücksichtigen:

      Bei Abnahme des Laufs werden die drei in der Aufnahme befindlichen O-Ringe leicht beschädigt. Diese haben eine dichtende Funktion zw. Lauf und Aufnahme bei der Übergangsstelle (Transferport) des Co2. Ich habe meine erst einmal weiter verwendet, aber werde noch neue ordern.

      Wenn jemand (warum auch immer) das Ventil entnehmen will, so sollte das Ventil immer nach vorn entnommen werden, da sonst die Dichtung an den hinteren Ausfräsungen beschädigt wird!

      Viele Grüße
    • Wenn man die Madenschraube die den Lauf hält komplett rausdreht und den Lauf ohne hin und her drehen einfach gerade und zügig rauszieht, dann passiert den Dichtungen nichts. Beim montieren bitte auch nicht drehen sondern gerade ansetzten und zügig reinschieben. Fals doch ne Dichtung kaputt geht das sind 9x2 O-Ringe...