CO2/Druckluftwaffe mit sehr lautem Schussgeräusch gesucht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • CO2/Druckluftwaffe mit sehr lautem Schussgeräusch gesucht

      Hallo liebe Community,

      ich suche wie im Titel bereits geschildert eine überdurchschnittlich laute CO2 oder Druckluftwaffe. Ich habe schon von der 92FS gehört, bin mir aber nicht sicher ob diese wirklich sehr laut ist. Ich weiß, dass Luftpistolen/-gewehre konstruktionsbedingt nur eine gewisse Lautstärke erreichen können, deshalb könnt ihr mir auch laute Alternativen zu CO2-Waffen empfehlen (LEP und andere Arten freie Waffen falls es die gibt), nur keine Schreckschusswaffen bitte. Am besten wäre es, wenn die Lautstärke sich einer 6mm Flobert Platz annähert. Danke schonmal im Voraus... Über die rechtliche Situation bin ich mir im Klaren und besitze bereits ein Grundstück am Rand der Zivilisation also sind Nachbarn, die bei Schüssen minimal am Rad drehen nicht vorhanden.

      The post was edited 1 time, last by Federball ().

    • Jump to the most helpful post

    • Entweder Schlottmann (gut aber teuer), oder SWS.
      Ansonsten kann jeder Händler die Teile bei ME bestellen.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Eine Pumpe. Die speziell für LEP angebotene Pumpe ist
      aber sehr "billig". Man bekommt für gute 30€ auf eBay
      Hochdruckpumpen die bis 300 Bar gehen. Dazu ist dann
      noch ein Fülladapter (ca. 25€) nötig. Damit kann man
      richtig Krach machen.
      Wen es nur um die Show geht reicht auch ein ME38 von
      eGun. Gibt es zuweilen für gut 100€, kostet neu auch nur
      140€. Interessant wird es wenn einer mit dem Zubehör
      angeboten wird. Vor allem die Patronen sind recht teuer.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

      The post was edited 1 time, last by NC9210 ().

    • Es gab Mal irgendwo einen Bericht mit Video über son Mündungsaufsatz der das Gegenteil von einem Schalldämpfer war, im Video war die gezeigte Waffe dann auch merklich lauter.
      Ich weiss aber nicht mehr wie das Ding hieß und ob das dann in Wirklichkeit so viel bringt.
      Evtl weiss das ja jemand hier noch.
    • Most helpful

      Steck zusätzlich vorne in den Lauf einen Diabolo. Das kracht ordentlich.
      Alternativ Zündhütchen für Vorderlader gegen die Wand schießen. Die kleinen passen auch in 4,5mm Läufe.
      Viel Spaß
    • Oder halt Knalldiabolos Kvintor Blik (oder so ähnlich), gab es Mal hier für nen 5er auf dem Flohmarkt bei so'm polnischen Händler, waren glaube ich 50 Stück in der Schachtel, konnte da damals aus Neugier auch nicht wiederstehen, knallen zwar nicht beim Abschuss, aber beim Auftreffen, auch lustig.
      Gibt es auch ab und zu bei eBay und CO im Angebot.
    • @Nordheidjer geht davon mein 60€-Billig-Luftgewehr kaputt? Und das Diabolo vorne dann auch Spitze voran reinstecken oder wie...

      Kann mir ein Experte vllt mal sagen, worauf diese Korken für das Luftgewehr basieren (die aus dem indischen Video) und ob man sie auch hier in Deutschland erwerben kann.

      The post was edited 1 time, last by Federball ().

    • Federball wrote:

      @Jan von Katzenbach ich hab leise co2 Waffen satt und möchte mal Spaß haben, aber ne Schreckschuss ist mir dann doch zu heftig. Mein jetziger Umarex Tornado kracht zwar schon ganz gut, ist aber mit ner LEP-Waffe dann nicht zu vergleichen

      Na, dann geh' doch mal VL-Schiessen, mein Ruger Old Army in .45 donnert mit 40 Grains FFFG absolut atonal.

      Brüllt wie eine entfesselte Bestie oder wie ne Schiffskanone.

      Das dumme bei dem Teil, zumindest, mit dem ich schiesse, ist, daß er mit schwachen, von den VL-Schützen bevorzugten Ladungen eher unpräzis wird.

      Also wird er vollgestopft.
    • Hört sich gut an, muss mal schauen wo es in meiner Nähe Schießstände und wo es die Waffen gibt. Noch eine Frage zu dem Trick mit den zwei Diabolos: Geht das auch mit CO2-betriebenen Kurzwaffen (Colt 1911 in 4.5 Dia z.B.) oder nur mit klassischen Federdruck-Luftgewehren?