Diana Luftgewehr(e)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diana Luftgewehr(e)

      Mahlzeit ihr da draußen,

      ich war schon mal hier und habe rumgefragt usw.

      Nun wollte ich was fragen aber das sind fragen die ihr wahrscheinlich nicht hören wollt,
      ich würde gerne ein Diana Modell 50 haben.... finde nur eine die aber wo herkommt dessen link ich nicht posten darf! Kann sich ja jmd mal anguckn und seine meinung zu sagen :D (Fals jmd. so ein Modell loslassen kann hier *meld*)

      Was sagt ihr zu dem Modell 43 & 30 ?

      Wusstest ihr das ich schon ein LuFi habe aber das ist bj 19xx laut Diana, leider baut dieses kein druck mehr auf vielleicht kann jmd. helfen? Foto hab ich im Inet gefunden hoffe das darf ich hier zeigen :D!


      vergessen das Lufi hat 4.5mm!

      ich selber suche auch 4.5mm





      Wünsche euch was Grüße aus HH
      Bilder
      • IMG_1261.jpg

        38,18 kB, 1.024×683, 23 mal angesehen
      "Wissen sie, was für so einen Schuss wichtig ist? Bei der Distanz alles: Luftfeuchtigkeit, Höhenlage, Temperatur, Wind, Luftwirbel. 6 bis 10 Sekunden Flugzeit: man muss wissen, wo das Ziel dann sein wird. Sogar die Corioliskraft durch die Erddrehung spielt eine Rolle."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von senZualiTy ()

    • Kl. all. s. mysteriös.

      ab evtl. kann jmd. and. was dazu sagen. MfG aus MR
      -----"Democracy is two wolves and a lamb voting on what to have for lunch. Liberty is a well-armed lamb contesting the vote!" - Benjamin Franklin ------

      (Ich distanziere mich von verlinkten Seiten!)
    • hmmm.....
      "Wissen sie, was für so einen Schuss wichtig ist? Bei der Distanz alles: Luftfeuchtigkeit, Höhenlage, Temperatur, Wind, Luftwirbel. 6 bis 10 Sekunden Flugzeit: man muss wissen, wo das Ziel dann sein wird. Sogar die Corioliskraft durch die Erddrehung spielt eine Rolle."
    • nicht böse sein :) ich bin manchmal sarkastisch..... :P

      Steht die D50 denn im darknet :D ?????

      Im Ernst:ab und an taucht eine D50 bei egun auf. Vor der gibt es mehrere Varianten. Wenn eine, dann mit Schaftbacke-und die sind "IMO" nicht unter 350 Teuros zu kriegen.
      -----"Democracy is two wolves and a lamb voting on what to have for lunch. Liberty is a well-armed lamb contesting the vote!" - Benjamin Franklin ------

      (Ich distanziere mich von verlinkten Seiten!)
    • Was meinst du mit schaftbacke?

      Kann keiner was zu dem modell sagen was ich hier habe`?!
      "Wissen sie, was für so einen Schuss wichtig ist? Bei der Distanz alles: Luftfeuchtigkeit, Höhenlage, Temperatur, Wind, Luftwirbel. 6 bis 10 Sekunden Flugzeit: man muss wissen, wo das Ziel dann sein wird. Sogar die Corioliskraft durch die Erddrehung spielt eine Rolle."
    • ein Lufi ist ein Luftfilter :D

      oder ein Lustfilm :D

      oder ein Luxusfisch :D

      kann man sich aussuchen :thumbsup:
      -----"Democracy is two wolves and a lamb voting on what to have for lunch. Liberty is a well-armed lamb contesting the vote!" - Benjamin Franklin ------

      (Ich distanziere mich von verlinkten Seiten!)
    • Also den Fisch würde ich ausschliessen. Mit 4,5 mm kann der einfach nicht so luxuriös sein,

      Für´n Luftfilter sind 4,5mm auch nix. Wieviel Luft soll denn da durch? Das reicht auch für nen Modellmotor nicht.

      4,5mm ist zwar ein mir nicht bekanntes Format für Filme aber ich kann ja auch nicht alles wissen.

      Da die andern beiden ausscheiden muß demzufolge Lufi also Lustfilm heissen.

      Dann stellt sich doch die Frage: Wenn er nach einem exotischen Lustfilm sucht warum macht er das in einem Forum für freie Waffen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Schütze Benjamin ()

    • Ey,
      entweder Ihr habt hier ein Fachforum, dann müsst Ihr dem Butschie jetzt sagen was er wissen will oder Ihr habt alle keine Ahnung und seid alle völlige Flachpfeifen..

      Wenn er wüsste, was er wissen will, würde er ja nicht fragen, oder?
      Also is doch logisch, was der Thread Starter wissen will, das müsst Ihr schon mal raus finden und ihm erklären.

      Gebt mal ein bisschen Gas, hopp, hopp! Er hat ja nicht die ganze Woche Zeit...
    • Kein plan warum ich da Lufi geschrieben habe idk... (idk = I dont know)


      Wollte nur wissen ob sich jmd. mit diesem Modell auskennt wenn nicht kommt es in die tonne!

      Grüße
      "Wissen sie, was für so einen Schuss wichtig ist? Bei der Distanz alles: Luftfeuchtigkeit, Höhenlage, Temperatur, Wind, Luftwirbel. 6 bis 10 Sekunden Flugzeit: man muss wissen, wo das Ziel dann sein wird. Sogar die Corioliskraft durch die Erddrehung spielt eine Rolle."
    • Was soll ich damit machen wenn sie eh nicht ballert ?! hinhängen könnte ich sie schon aber naja...
      "Wissen sie, was für so einen Schuss wichtig ist? Bei der Distanz alles: Luftfeuchtigkeit, Höhenlage, Temperatur, Wind, Luftwirbel. 6 bis 10 Sekunden Flugzeit: man muss wissen, wo das Ziel dann sein wird. Sogar die Corioliskraft durch die Erddrehung spielt eine Rolle."
    • Der äußere Zustand sieht doch gut aus. Wenn du es nicht behalten willst setz es bei Egun oder sonstwo als defekt rein und gut ist.
      Sonst hört es sich nach ner defekten Kolbendichtung an und die sollte bei dem Ding leicht zu wechseln sein.
      Wurde glaube ich unter dem Namen Diana 20 gebaut. Gibt´s aber auch zumindest sehr ähnlich wenn nicht sogar baugleich unter anderem Namen (Hersteller).
      Nutz mal die Suchfunktion hier oder frag Tante Google.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schütze Benjamin ()

    • @ Schütze Benjamin: Das Foto zeigt nicht das Gewehr vom TS. Er schreibt, dass er das Foto im Netz gefunden hat. An den TS, wenn du das Gewehr nicht mehr haben möchtest, kannst du es gerne gegen Übernahme der Versandkosten an mich schicken, dann bitte PN
      Gruss Womel
      Ich kam , sah und schoss vorbei :cry:
      Carpe Diem
      Si vis pacem para bellum