Parallaxe Sidewheel für Hawke Airmax?

  • Hallo zusammen,


    ich benötige ein größeres Sidewheel für mein Hawke Airmax 8-32x50 da ich es fürs Field Target schießen beschriften will. Auf meiner Suche bin ich mal wieder bei Rowan Engineering gelandet welche ein großes Sidewheel , aber "Universal" und nicht extra für das Hawke anbieten.
    Meine Frage kann man ohne "großen " Aufwand das Sidewheel an mein Hawke schrauben oder ist das mit Änderungen verbunden??


    Vielleicht hat jemand von euch noch eine Bezugsquelle für mich ???? Bitte keine Vorschläge wie selber bauen, ich kann sowas leider nicht. Das muss ich einfach zugeben.
    Meine Vorstellungen : am liebsten aus Alu oder ähnlich ( hochwertig) und schwarz sollte es sein .


    Für einen guten Tipp wäre ich euch sehr sehr sehr dankbar :huldige: :huldige: :huldige: :huldige: :huldige: Es eilt mir auch, da ich es zum 28.02.2015 bräuchte :whistling: !


    Beste Grüße Alex / unten mal der Link !


    http://www.rowanengineering.com/lphoto54.htm

    Field Target - Thüringen " SSG - Südharz "

    Edited once, last by Mogli77 ().

  • Hier sind ja echt schöne Sidewheels zusehen :thumbup: :thumbup: !!! Und richtig gute Ideen, aber ich arbeite gerade Tag von 09.00- 18.30 Uhr und zuhause geht es weiter da ich im Hausumbau fest stecke. Dazu eine 3 jährige Tochter, eine fast 16 jährige Tochter und meine Frau und zu guter letzt ein 13 Wochen alter American Bulldog. Muss ich noch was sagen ?? Ich habe gerade echt keine Zeit und keine Nerven und will am 28.02. zum Field Target Training . Daher dachte ich mir das Teil in England oder so bestellt , dran schrauben und Millimeterpapier drauf und los geht es.


    Ladehemmung und L0ngbow,


    genau sowas suche ich :love: :love: ! Und Ladehemmung : wo gibt es denn diesen schicken Zeiger oder wie das Teil heist ?? (also das Teil welches wie ein Zeiger aussieht und die Stelle auf dem Sidewheel markiert ?? auch selbst gebaut ??


    Also nehme ich mal an das ihr keine Erfahrung mit dem Sidewheel von Rowan Engineering habt ob das passt ?? ;(


    Ansonsten schon einen riesen Danke an EUCH für die Bilder :huldige: :huldige: :huldige: :huldige: und Beispiele


    Beste Grüße Alex

    Field Target - Thüringen " SSG - Südharz "

  • Bei Ladehemmung sieht's aus wie ein abgeschnittener Kabelbinder, der inder Montage klemmt


    So isses. :-D


    Ich hatte das Rad von Rowan. Ist nicht schlecht, aber damit es auf das Airmax passt, musste ich den Paralaxeknauf noch mit Panzerband unterfüttern. Das mit dem Deckel ist da weitaus besser gelöst.
    Abgesehen davon reicht das originale Sidewheel fürs erste Training absolut aus.

  • Ja wenn das so ist brauch ich mir ja keinen Stress machen ! Ich dachte das Rad ist zu klein! Dann kann ich mich ja noch drum kümmern wenn ich wieder etwas Luft habe ! Also jetzt noch Millimeter Papier kaufen und dann drauf damit ! Dann ist mein WE schonmal gerettet !!
    Aber die Bilder und eure Hilfe war nicht umsonst !! Ich werde dann doch eins bauen ( Anregungen habe ich ja jetzt einige ) !


    Ein Kabelbinder ??? Ich dachte das Teil ist aus Metall ?!? 8o


    Beste Grüße Alex

    Field Target - Thüringen " SSG - Südharz "

  • Hallo, das Rad ist nur zu klein wenn du die Abstände der Entfernung zu gering machst ( zb. alle 2m ). Das geht bis ca. 25m ganz gut vom Platz her aber dann werden die Abstände auf dem Rad zu klein.


    Du kannst ja bis 25m in 2m Abständen messen und danach nur noch alle 5m. Wenn du dann dein größeres Rad hast kannst du rs ja noch ändern.


    beispiel auf der letzten Seite

  • Na ja, das originale Rad reicht aber definitiv für die Kassen bis 25 aus. Ich hab auch einen Schützenkollegen, der schießt damit Klasse 1 und 2. Und das recht erfolgreich.

  • Ich werde dann mal am 28. mit dem originalen Seitenrad starten und die Tipps berücksichtigen. Erst alle 2 Meter und dann 5 Meter :thumbup: ! Das Millimeter Papier bekomme ich sicher in einem Schreibwarenladen oder? ( Dann auf doppelseitiges Klebeband ? ) Macht es Sinn das Seitenrad schon zu bekleben ? Ich wollte das dann auch mal drucken und fein säuberlich kleben wie ihr? Aber zum vorab beschriften muss ja sicher was drauf ?


    Beste Grüße Alex

    Field Target - Thüringen " SSG - Südharz "

  • Habe mir heute auch ein (Segment) Rad für das Hawke Airmax gebastelt:


    War mal ein HT-Rohrdeckel oder sowas. 1,69 € + Farbe + 2 Std. Arbeit



    Gruß Udo

  • Sooooo, habe mir vom User " Airmaster " (hier im Forum ) eine Seitenrad aus Aluminium machen lassen. Mit passender Montage auf das Airmax :thumbsup: ! Bilder kommen noch wenn ich es montiert habe. Einfach Klasse :huldige: :huldige: :huldige:


    Beste Grüße Alex

    Field Target - Thüringen " SSG - Südharz "