Eure Plug Fire Cap Guns

  • :^) ich fang dann mal an..


    M1921 7mm PFC



    Wenn meine beiden Covers da sind mache ich neue Bilder
    (astreines Rifle, das raucht und zischt und man hat etwas in der Hand - klasse - 8):huh: Suchtgefahr)

  • Hallo Marksman 1863!


    Also erstmal herzlichen Glückwunsch, das ist wirklich ein hübsches Ding das Du da hast. Trotzdem muss ich etwas stänkern.



    Wenn meine beiden Covers da sind mache ich neue Bilder
    (astreines Rifle, das raucht und zischt und man hat etwas in der Hand - klasse - 8):huh: Suchtgefahr)


    Also grundsätzlich ist das kein "Rifle", also kein Gewehr, sondern auch im Englischen spricht man von SMG oder sub-machine-gun, im Deutschen allgemein Maschinenpistole genannt. Ausserdem, auf welche "Covers" wartest Du? Meinst Du die Segeltuchtasche die es für diese MP gibt?


    Vermutlich bin ich nicht der Einzige, der Denglisch nur schlecht versteht und das nicht nur, wenn die Terminologie falsch gewählt wurde. Schreib doch das nächste Mal einfach richtig Deutsch, das tut nicht weh und gestorben ist daran auch noch niemand. Danke! ;^)


    Edit: Schon mindestens 3 Rechtschreibfehler entfernt. Da seht Ihr mal wie schwierig das schon auf Deutsch ist, auch wenn man keine englischen Ausdrücke verwendet...

  • So, wie versprochen ein paar weitere Bilder.



    Das Cover




    das Action Cover



    Die FireCaps



    Eine Anleitung zum Laden der Hülsen. Ist ähnlich dem laden von LEP's



    Insgesamt macht es einen riesen Spaß damit zu schießen, insbesondere im FA Modus - es knallt nicht einfach dem Geräusch ähnlich wie wir es von früher, den Knallplättchen Pistolen her kennen, es macht schon wirklich satten krach, raucht aus dem Patronenlager und in dem Fall dieser A1 auch aus der Mündung.. stinken tuts allerdings auch enorm :-D


    Für mich als Sammler und der hin und wieder gerne etwas knallt ein absolutes muss und mit Sicherheit nicht die letzte PFC

  • Weiter gehts mit einer Colt Pocket .25 Automatic.


    Diesmal das Ganze nicht mit 8mm Caps, sondern mit 5mm.


    Der kleine (aber schwere) kommt kpl. aus Metall und mit Schalldämpfer.
    "Verschießen" tue ich damit entweder die in Reihe und Glied (oben rechts im Bild) einweg Metall Hülsen (sind vertig "gestopft"), oder aber die herkömmliche wiederbeladbaren Hülsen (links unten im Bild).






    Der kleine macht beinahe mehr Spaß als die Schwester oben drüber :thumbup:


    Der Service bei mg-props ist genauso gut, freundlich und zuverlässig wie bei plugfirecapgunsuk!
    mg-props stellt übrigens auch selbst her, so u.a. auch eine M134 Vulcan Minigun und ein beabsichtigtes M60.

  • Moin...


    uiii...ich dachte der Thread wäre neu, krass, 2014 die letzte Bewegung hier...


    Dennoch, ich brauch glaube ich echt mal davon nen Colt SAA, sidn die eigentlich alle aus Kunststoff, die Colts, bzw. alle diese Waffen?

  • Kannte diesen Thread auch noch nicht, hatte meine Plug Fire deswegen mal in den Airsoftbilder Thread gestellt.
    Soviel ich weiß sind alle Plug Fire Modelguns von japanischen Herstellern größtenteils aus (hochwertigen) Kunststoff (dortige Gesetzesvorgabe), je nach Hersteller mehr oder weniger…

    Hier mal meine zwei ‘44er von Tokyo Marui






    Und eine M84 von Marushin





    was für die Marushin Modellwaffen mittlerweile an Preisen aufgerufen wird (u.a. in den von Marksman1863 angegebenen UK Shops) ist nicht mehr feierlich, selbst bei gebrauchten…

    die M84 hatte mich mal um die 80,- gekostet, DM ! ;)

    We the unwilling, led by the unqualified, kill the unfortunate, die for the ungrateful.

  • Okay, ich habe jetzt gerade ein Video von so einer Thomson gesehen. Bin jetzt leicht angefixt. :D

    Wo bekommt man solche Fire Caps Waffen und was kosten die?

    So eine Beretta wäre auch interessant...


    Grüße,

    Früher war nicht alles besser, nur anders.

    Aber meistens ist anders einfach nur besser! ;)

    Steyr: LP-5, LG-88, LG-91, LG-1, LG-10P, LG-110.... Da fehlt noch einiges. 8)

  • Ich kaufte vor etwa 35 Jahren in Italien eine O( mit diesem System. Macht optische etwas her obwohl aus Kunststoff, Waren aber nur zwei Ladehülsen da^bei.Liegt bei meinen Parabellums und Luger als Kuriosum.

    Ich habe keine Probleme mit Lactose und Gluten. Als Ausgleich leiste ich mir ein paar Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich.