Waffenbörse "IWB - Stuttgart" 2009 abgesagt!

  • Quote

    Waffenbörse abgesagt!


    Als Reaktion auf die Tragödie von Winnenden sagt die Messe Stuttgart die Veranstaltung im April 2009 ab.


    IWB-Ausstellern, die keine modernen Schusswaffen/Munition verkaufen oder zur Schau stellen, bietet die Messe Stuttgart die Möglichkeit, ihre Waren (z.B. Orden, Ehrenzeichen, Uniformen, historische Waffen entwickelt bis 1871, Helme etc.) im Rahmen der gleichfalls vom 3. – 5. April 2009 anstehenden Antiquitäten-Messe im Bereich Militaria zu präsentieren.


    Man man man! :evil:
    Ich wollte zwar nicht hin aber wollen wir hoffen das sich die Lage bin Kassel im November wieder beruhigt hat.


    Gruß C.C.

    Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen!

  • Hallo


    Ich wollte hin. Hab ne Eintrittskarte geschenkt bekommen. Hoffentlich verfällt die nicht :lol:


    Die Stadt Stuttgart wollte die Messe sogar verbieten. Ging aber nicht, so hat man sie eben in den Herbst verschoben.
    Komischerweise fand eine Waffenmesse aber in Sindelfingen statt. Vom 13. -15.3.(!!!)


    Gruß

  • Ja das ist hat die scheu eines Veranstalters.


    Wenn sie die Börse im Herbst machen kommt sie zu nahe an die in Kassel herran.
    Ich denke mal dieses Jahr wird die in Stuttgart wohl ganz weg fallen, oder es kommen nicht so viele Leute.


    Gruß C.C.

    Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen!

    Edited once, last by Christian ().

  • Eine solche Absage ist nichts anderes als ein Schuldeingeständnis.


    Kommt mir vor als würde man eine Autoshow absagen nachdem ein Betrunkener mit einem Auto Kinder niedergefahren hat.


    Ein absolut verhehrendes Zeichen sowas ...

  • Die Stadt Stuttgart ist an der Messegesellschaft beteiligt, und 15 Minuten Autofahrt von Winnenden entfernt kommt eine Waffenbörse momentan eben nicht so gut.


    Die neue Börse in Sindelfingen war ebenso unter Beschuß, Veranstalter Wolf Krey mußte sie durch zwei einstweilige Verfügungen am Tag der Eröffnung einklagen.


    rhodium:

    Quote

    Kommt mir vor als würde man eine Autoshow absagen nachdem ein Betrunkener mit einem Auto Kinder niedergefahren hat.


    Wenn das quasi am Ort der Autoshow passierte, sollte man auch dafür Verständnis haben. Es gab auch schon abgesagte Flugtage oder Autorennen nach tödlichen Unfällen (nicht einmal Straftaten) vorher. Ist eine Frage der Piätät, nicht des Schuldeingeständnisses. Und eine Frage der Diplomatie, die Bevölkerung und die Medien nicht noch mehr auf falsche Aufhetzungen reinfallen zu lassen.


    Mitglied FWR-Förderkreis 000001, FWR Lifetime Member 777:
    Ich bin der Keith Richard dieses Forums und immer noch hier...

  • Wie ein Amoklauf unsere Gesellschaft durcheinander bringen kann und wegen diesem vieles geändert wird?


    Also das wusste der Täter, dass man durch soetwas großes Aufsehen erregen kann...
    Den Medien sei dank! Würde sowas ned im TV kommen, wärs für die Amokläufter ja uninteressant, da kein Aufsehen und somit erkennt auch niemand in welcher Lage sie sich befinden...


    Das mit der Waffenmesse finde ich deshalb sehr schade!

  • In Österreich haben geisteskranke Amokläufer schon Gesetze erlassen!



    Als in den 90er Jahren ein Amokläufer seine Familie mit einer Vorderschaftrepetierflinte ermordete, hinterliess er einen Abschiedsbrief in welchem er die leichte Beschafbarkeit des Tatmittels beklagte. Daraufhin wurde von der Regierung die VSRF (umgspr. Pumpgun) verboten und in die Kategorie A (verbotene Waffen + Kriegsmaterial) eingestuft (Schrot-Halbautomaten sind aber Gott sei Dank weiterhin auf WBK erhältlich).


    Noch Fragen?

  • Quote

    Original von rhodium
    In Österreich haben geisteskranke Amokläufer schon Gesetze erlassen!


    Nana, das ist aber keine feine Ausdrucksweise. Hiezulande nennt man diese schlicht MdB .....

  • Quote

    Originally posted by Gummiente
    Nana, das ist aber keine feine Ausdrucksweise. Hiezulande nennt man diese schlicht MdB .....


    :laugh: ...oder auch MdL.... :laugh:

    ----------------------- Jäger der verlorenen Erma's ------------------------
    --
    - Waffen- & Munitionssachverständiger, Spezialgebiet Erma ---
    ------------ bitte hier mithelfen, damit es hier weitergeht ------------

  • Hallo zusammen,
    wollte Euch mal fragen, wann die letzte IWB/ ISA in Stuttgart war. Also Messegelände-Killesberg?
    Würde mich über eine kurze Info sehr freuen,danke Euch.
    Gruß: Hohenwolf