Mehr Joule bei kompletten Schlitten?

  • Habe eben mal meine 2 HX gechront.
    Dabei hab ich festgestellt, dass die mit kompletten Schlitten mehr Joule bringt, als die mit Split Slide?
    Das verstehe ich irgendwie nicht. Vielleicht hab ich auch einen Denkgehler.


    Dachte bisher immer, dass die Pistolen mit Split Slide mehr Joule bringen.


    Folgende Vorraussetztunge hatte ich.
    - Gleiches Treibgas.
    - gleiches Magazin
    - gleiche Temperatur
    - gleiche Enzfernung


    Ergebnisse:
    - Kompletter Schlitten, Nuprol 3.0 Extreme: 1,24 Joule (Bild 1)
    - Split Slide,Nuprol 3.0 Extreme : 1,16 Joule (Bild 2)
    - Kompletter Schlitten, Swiss Arms Extreme Gas: 0,99 Joule (Bild 3)
    - Split Slide, Swiss Arms Extreme Gas: 0,97 Joule (Bild 4)


    Wieso ist das so?
    Oder ist an der Split Slide etwas falsch eingestellt (beide haben die Out of the Box Einstelungen)?

    Gruß Tommi


    Airsoft: VFC Glock 17 Gen 4
    Novritsch SSP-1 Custom, 2 x SSP-18 Custom
    (Im Verkauf: Novritsch SSP1 Fullset)

    Edited once, last by Tommi155 ().

  • Ist vl. 'n bißchen weit hergeholt aber,
    Ich könnte mir vorstellen das der komplette Schlitten mehr Masse als der Split Slide hat,
    und somit auch etwas mehr Druck aufgebaut wird bzw. auf die bb einwirkt, bevor das Blowback den Schlitten rückwärts bewegt.
    Ist denn die Schussausbeute bei beiden Schlitten gleich, oder beim Split Slide höher ?


    Vielleicht ist's auch einfach nur Zufall/Fertigungstolleranz...


    edit: out of the box Einstellungen heißt ja nicht unbedingt das beide exakt gleich eingestellt sind, und exakt die gleiche Leistung bringen.

  • Ok. Das könnte die Erklärung sein.
    Die Schussausbeute habe ich nicht getestet.


    Konnte aber eine Split Slide von einem Bekannten ausprobieren und da waren die Werte gleich der meinen.
    Also leichter Schlitten = schnellere Abschussfolge = geringere Energie.
    Schwerer Schlitten = langsamere Abschussfolge = höhere Energie.


    Das sollte dann so hin kommen.

    Gruß Tommi


    Airsoft: VFC Glock 17 Gen 4
    Novritsch SSP-1 Custom, 2 x SSP-18 Custom
    (Im Verkauf: Novritsch SSP1 Fullset)

  • Der Effekt könnte daran liegen, dass die Teilschlittenausführung weniger bewegliche Masse besitzt und schneller in den Ausgangszustand zurückschnellt als bei der Vollschlittenausführung.
    Jedoch wird durch den Teilschlitten weniger Energie an das Projektil (BB) abgegeben als beim Vollschlitten.


    Die Split Side hat zwar weniger Joule, aber eine etwas höhere Kadenz.
    Dadurch ist vmtl. eine höhere Einzelschussanzahl möglich.


    Ist allerdings lediglich eine Vermutung.

  • Der Effekt könnte daran liegen, dass die Teilschlittenausführung weniger bewegliche Masse besitzt und schneller in den Ausgangszustand zurückschnellt als bei der Vollschlittenausführung.
    Jedoch wird durch den Teilschlitten weniger Energie an das Projektil (BB) abgegeben als beim Vollschlitten.


    Die Split Side hat zwar weniger Joule, aber eine etwas höhere Kadenz.
    Dadurch ist vmtl. eine höhere Einzelschussanzahl möglich.


    Ist allerdings lediglich eine Vermutung.

    ist auch so meine Idee. du solltest unbedingt den Gasverbrauch testen.

    Hört mich, meine Häuptlinge! Ich bin müde. Mein Herz ist krank und traurig. Vom jetzigen Stand der Sonne an will ich nie mehr kämpfen – für immer.(Chief Joseph )

  • ist auch so meine Idee. du solltest unbedingt den Gasverbrauch testen.

    Denke nicht, dass der nennenswert anders ausfällt. Vermutlich entweicht vermehrt Gas durch das Nozzle da das Modell am Teil- Schlitten leichter und dadurch schneller beweglich ist.