Pressluftflaschen

  • Hallo zusammen


    Habe seit 2 Jahren die Walther Pressluftflasche, und fülle diese natürlich öfter mit meinen Kompressor nach.
    Der hat zwar einen Wasser-Öl abscheider, aber ob das immer alles Abgeschieden wird bezweifel ich jetzt mal ;-))


    Was passiert, wenn wirklich Wasser rein kommt ???? Ist das sehr schlimm, und was soll man da machen ?????????


    Gruß Heinz

  • Wenn du dir unsicher bist, dann lass es prüfen. Da gibt es einen technischen Überwachungs-Verein, dessen Name lautet "technischer Überwachungs-Verein"; der macht das.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Mach sie leer und zerlege sie, schau mal rein ob da Wasser drin ist oder ob was gegammelt hat.


    Wenn meine Kartusche es mal nicht mehr tut mache ich mir Gedanken vorher nicht,bisher hatte an meine Pressluftwaffen keinerlei Ausfälle die auf Wasser zurückzuführen wären.


    Weder fand ich beim zerlegen wegen defekten Dichtungen Korrosion noch Kalkartige Rückstände noch den gefürchteten Lochfrass. :D



    Von daher kümmere ich mich um das Thema Wasser nicht mehr.

    StGB §328, Absatz 2.3


    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  • Danke für die Antworten


    """"""" Von daher kümmere ich mich um das Thema Wasser nicht mehr. """""""


    Ich hatte nur gedacht, es entstehen Schäden am Gewehr und Flasche


    Da ich bis jetzt auch nichts böses bemerkt habe, halte ich mich an "" Mister-L ""


    Danke


    Gruß Heinz