Tesro Adapter für China Luftpumpe - Hilfe

  • H I L F E Ich bin total überfordert, vielleicht kann mir jemand aus der Gruppe helfen. Ich habe das Forum zwar durchsucht bin aber nicht fündig geworden. Ev. bin ich aber auch nur zu doof...


    Situation: Bis jetzt habe ich im Verein meine Luftpistole bzw. meine Tesro Kartuschen (300 Bar) siehe Bild - an der Flasche gefüllt.
    Ich besitze einen Füllstutzen von Tauchflasche auf Tesro Kartusche (Bild: Tesro Fülladapter).





    Seid 2 Jahren bin ich nicht mehr aktiv tätig, möchte aber zu Hause trotzdem hin und wieder ein Training machen und habe mir eine China Pumpe zugelegt um die Kartusche zu füllen, leider ist nur ein Schlauch mit Schnellkupplung dabei


    Der Schlauch hat an beiden Enden ein M10 Gewinde.
    Auf dem M10 Gewinde ist eine Schnellkupplung angebracht (Bild: Schnellkupplung).




    Wo finde ich entweder einen fertigen passenden Schlauch mit M10 zum Tesro Kartusche
    oder einen Adapter von M10 auf Tesro Kartusche
    oder von Tesro Fülladapter, vom dicken Ende (=25mm) zur Schnellkupplung bzw. M10 Gewinde


    Oder ev. andere Lösung....???


    Danke für euere Hilfe!

  • Der Adapter hat auf einer Seite das Gewinde das
    an den Schlauch passt, an der anderen Seite ein
    Gewinde wie es Pressluftflaschen haben. Es ist
    nichts herstellerspezifisches daran. Sinnvoll wäre
    noch ein Kupplungsstück für die Schnellkupplung.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Danke für die Antwort. Ich benötige genau diese Verbindung dazwischen. Von der Schnellkupplung auf die Tesro Kartusche. Oder wenn ich die Schnellkupplung abmontiere vom M10 auf die Tesro Kartusche....

  • Wenn du die Kupplung abschraubst bleibt ein
    männliches Gewinde? Dann brauchst du noch
    eine Gewindemuffe (der Adapter hat auch ein
    männliches Gewinde).

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Hallo,


    @JuergenPeter


    So wie ich es verstehe brauchst du diese Teile:
    Schau mal hier in meinen Walther 1250 Dominator Beitrag. Da sind auch noch mal die Links zu den Teilen.
    Mit den Bildern ist es glaube ich verständlicher.
    Links ist mein Walther (300bar) Fülladapter (bei dir dann der für die Tesro). In der Mitte der oben verlinkte SWS Adapter. Rechts dann noch ein Stecker für die Schnellkupplung der Pumpe.
    Achtung: der Adapter von SWS Schneider ist sehr gut verarbeitet aber etwas scharfkantik, habe mich beim zusammendrehen gleich etwas geschnitten :rolleyes:


    Gruß PlinKing

  • Dafür ist Tesro zu wenig verbreitet.
    Kann aber jeder Dreher anfertigen.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.