Speedloader von Umarex für Ladehülsenbefüllung

  • Weiß gan nicht, wie tief die bei mir sitzen, das ist stufenlos einstellbar. Auf jeden Fall kurz vor rausfallen, das ist der optimale Platz, wenn man Reibung sparen will.
    Bei mehr als 1mm reicht wohl der Schieberweg nicht, und die Kugeln fallen vorn aus der Vorrichtung?

  • Ja bei mir sitzen sie jetzt relativ mittig. Hab’s nochmal nachjustiert. Könnte hinten einfach eine Schraube reinmachen dann wäre es auch Stufenlos verstellbar.
    Nein da fällt vorne nichts raus ;)

  • So der erste voll funktionsfähige Speedloader made by Tom ist einsatzbereit :D


    Momentan fehlt mir noch der Verschluss für den BB Behälter oben aber der sollte heute mit der Post kommen aber ansonsten läuft der einwandfrei.


    Kapazität sind ca 40 BB‘s
    Am besten funktioniert es wenn man bei jedem Vorgang einmal kurz schüttelt damit die nächste BB reinfällt. Wenn man aber weniger BB‘s ins Magazin kippt muss man das nicht machen.


    Wenn jemand Interesse hat darf er sich gerne mal melden.
    Wenn genügend Nachfrage da ist werd ich mal eine kleine Serie auflegen.


    Mach in der Pause noch paar Fotos und stelle sie hier noch mit ein.

  • Interessant. Kann mir noch nicht vorstellen, wie der funktioniert. 6 Dias abzählen und dann schütteln, bis alle ihr Loch gefunden haben?
    Wie groß sind die Löcher? Muß ja irgendwas zwischen 4,5 und 4,7 sein.

  • Fast, in Bild 120408 Handvoll Dias reinschütten - dann kurz schütteln - Rest Dias auskippen - Behälter auf Patronen setzen - dann mit Stempel die Dias runterdrücken - danach Stempel mit Behälter entfernen - fertig - ist dann so wie in Bild 120425.


    Gruß Bendix

  • Schwerkraft, die Dias sind vorne etwas schwerer und im Durchmesser ein wenig kleiner wie hinten am Kelch.
    Funktioniert super und vor allem schnell.


    Gruß Bendix

  • So dachte ich das auch, aber das Rauskippen der überzähligen Dias... fallen dann nicht auch die aus den Löchern wieder raus?


    Wie groß hast Du die Bohrungen gemacht, und geht das auch mit Mosquitos? (die haben recht kleine Kelchdurchmesser)

  • So dachte ich das auch, aber das Rauskippen der überzähligen Dias... fallen dann nicht auch die aus den Löchern wieder raus?


    Wie groß hast Du die Bohrungen gemacht, und geht das auch mit Mosquitos? (die haben recht kleine Kelchdurchmesser)

    Fallen bein auskippen nicht raus. Die Löcher habe ich 4,55mm gemacht.
    Ob das mit Mosquitos geht, keine Ahnung.


    Ich habe die excite Econ II mit diesem klappt es super.


    Gruß Bendix

  • Cool :thumbup:


    Hatte nur kürzlich beim Hülsengummiersatztesten festegstellt, daß die Mosquitos extrem untermaßig sind, die fielen durch meine PVC-Tüllen durch, die Excites dagegen saßen schön fest. Ich fürchte fast, die Mosquitos könnten auch mal mit dem Kelch voran in die Löcher rutschen. Ist vielleicht auch eine extrem kleingeratene Charge, hab nur die eine Büchse probiert.