G36 GBB Suche/Fragen

  • Hallo zusammen,



    nun habe ich lange überlegt und bin irgend wie darauf gekommen ein G36 zu suchen.
    Ehergesagt erstmal mich mit zu befassen ob es was für mich ist.


    Dabei ist beim suchen aufgefallen das die meisten AEG sind.
    Eine GBB würde ich gern haben wollen bzw in die richtung interesiere ich mich.


    Das G36 model solte wie das Standart BW stück sein auch sehr gern mit S E F grifstück.
    Leider find ich nur G36 C und andere modele die nicht das sind was ich suche.


    Hier mal ein AEG stück was auschaut wie das Standart G36
    https://airsoft-sports.com/Air…arex-H-K-G36-Blowback-AEG


    Bis auf das Zweibein.





    In der USP/P8 Frage hab ich mich entschieden , da wird es für mich eine P8 werden.
    Genaues dazu kommt in den Beitrag über sie , wenn mein Geld es wieder zuläst.


    Ich danke euch für die Hilfe.

  • Hallo.


    zu erst mal, deine Frage gehört in den Airsoftbereich, nicht in den CO2 Bereich.
    Dann weiter.
    Die oben verlinkte AEG kommt aus Österreich, und wäre in Deutschland Illegal.( Wenn du Österreicher bist, vergiss die Anmerkung)
    Zur P8. ich hoffe du meinst die nagelneue
    http://www.waffenostheimer.de/…oft-iwa-2019-neuheit.html
    und nicht die alten Mistdinger


    zum G36
    Das Modell von Wei-ETech ist in Ordnung. Selbst das günstige WE sollen nicht schlecht sein.
    Wenn Griff Tragbügel und Visierung nicht passen, kannst du dir bei Begadi oder Sniper AS doch andere holen.
    Gruß

    Hört mich, meine Häuptlinge! Ich bin müde. Mein Herz ist krank und traurig. Vom jetzigen Stand der Sonne an will ich nie mehr kämpfen – für immer.(Chief Joseph )

  • Wenn du ein optisch authentisches G36 GBB von der BW haben willst, bleibt dir eigentlich nur das VFC G36. Jedoch musst du dir viele Teile separat dazu kaufen.


    Und sieht am Ende dann so aus.



    Kostenfaktor ist allerdings recht hoch, da Originalteile echt ins Geld gehen.

    "Cogito ergo sum" René Descartes


    ----------------------------------------------------


    You gotta pay to play, if you want

  • Erstmal entschuldigt das es im falschen bereich ist.


    Zur P8 ja genau diese wird es werden.


    Es soll wie das BW G36 ausehen,
    nachrüsten würde ich auch in betracht ziehen.


    Es solte eine Legale sein im Deutschen raum.
    Die F Funktion deaktiviert.


    Würde ich eh nie benötigen ;)
    E Reicht völlig


    VFC G36 , da finde ich leider nur die kurzen.
    Der Lauf/Rohr solte aus Metall sein wenn es das überhaupt gibt


    Danke für eure Hilfe

    Edited once, last by Senpai ().

  • Leider bekomm ich bei dem Link :404 angezeigt , ein H ist zuviel.
    https://www.softairwelt.de/H-K-G36K-MilSpec-GBB-V-II
    Ja die K ist die mit Kurzen Lauf/Rohr oder habe ich da ein fehler ?



    Da müste ich , Lauf/Rohr , Visierung , Mündungsmutter/Kombensator ergänzen.
    bei dem Grund Preis ist das nicht ohne.


    Leistung scheint mit 1,5 im guten bereich zu liegen.

    Edited 2 times, last by Senpai ().

  • Die K-Version ist die Mittellange Version. Die C Version ist die Kürzeste.


    Es gibt L, K und C. Die L Version ist die Standard BW Version.


    Du brauchst
    Schulterstütze L Version ca. 70€,
    Handschutz L-Version ca. 70€,
    SEF Griffstück ca. 120€, (schwer verfügbar)
    Barrel Extension ca 30€,
    G36 HKV von glaube Ares oder S&T ca. 150€ oder Original von HK 500-700€ (schwer verfügbar)


    Sind zusammen mindestens 440€ allein für den Umbau.


    Edit: Wenn du es noch realistischer willst, dann gibt es noch einen Stahl Verschlussträger jedoch weiß ich den Preis nicht mehr.

    "Cogito ergo sum" René Descartes


    ----------------------------------------------------


    You gotta pay to play, if you want

  • Ich danke dir für die gute auflistung.


    Das grifstück überrascht mich nun aber.
    Und das alles schwer verfügbar ist kann ich mir gut denken zu finden war sperlich nur was.


    Eine L Version gibt es derzeit wohl nicht auf dem markt.
    Bzw. habe ich noch nciht endeckt.


    das wird ein längeres Projekt werden und auch Kostenaufwendiger.


    Schulterstüze und Handschutz denke ich ist recht einfach zu finden.
    GriffStück und Optik/Tragebügel seh ich schwer zu finden bzw sehr Teuer.


    Barrel Extension hmm höre ich das erste mal.


    Gut werde mich weiter mit befassen.


    Stahlverschlussträger ist auch was feines und währe ne option.
    Aber erst wenn der rest soweit fertig ist.

  • Schau mal ins ASVZ (Airsoftverzeichnis)
    Bevor du was kaufst würd ich mich dort fachmännisch beraten lassen.
    [Nur am Rande: VFC sind meist nicht so toll, von außen zwar schon, von innen aber oft pfui.]


    Gruß

  • Ich werde mich dort mal umschauen.


    Mich wundert es das kaum Normale gibt.
    Ares scheint der einzige Hersteller zu sein wo es nah ans Original geht.
    Länge und visierung, handschutz ähnlich .

  • Hi,Senpai
    Hatte vor 3 Monaten das gleiche "Problem". Hatte mir erst das WE von K&Z gekauft. Die Haptik gefiel mir aber nicht so gut. Bin (als Sammler) mehr an der äusseren Qualität interessiert. Hab mir dann
    das https://www.softairwelt.de/HH-K-G36K-MilSpec-GBB-V-II gekauft. Schulterstütze ist lang.
    Griffstück ist S/E/F. Bin damit sehr zufrieden! Die Umbauteile (Laufverlängerung, Mfd,Bajonetthalter, Handschutz lang)
    hatte ich noch in meinem Fundus. Den Ansatz der Laufverlängerung sieht man nicht,ist noch unter dem
    Handschutz. Dann noch von Softairwelt ein Zeiss Z-Point Visier auf die Picatinnyschiene gesetzt.
    Riemen dazu - fertig! Das https://www.begadi.com/begadi-…it-outerbarrel-bipod.html wäre
    dann vielleicht das richtige dazu.


    mfg
    Jochen

    NEVER APOLOGIZE MISTER, ITS A SIGN OF WEAKNESS

    John Wayne