Pressluftpumpe - Diana vs. No-Name von ebay

  • In der Bucht tauchen im Moment PCP-Pumpen 4500 psi für 30-40 €,
    ob die was taugen ?
    Wenn ich mir vorstelle was deutsche Pumpen kosten <X:cursing: !


    Gruß
    Peter

    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.
    (Albert Einstein)


    Wenn ich hier fertig bin, geben die anderen freiwillig ihre Fahrerlizenz zurück
    (Walther Röhrl)

  • Wenn ich mir vorstelle was deutsche Pumpen kosten

    Die kommen vom selben Hersteller ;)
    Nur umgelabelt ...

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Die kommen vom selben Hersteller ;) Nur umgelabelt ...

    Moin Leute,
    heute kann ich auch mal was produktives zur Runde beitragen, find ich gut, also;
    ich habe mir die original DIANA Pressluftpumpe für 120 Euro gekauft, (gibts auch billiger!) ,welche zusammengebaut und mit guter Tasche ankommt, vor allen Dingen aber auch super funktioniert.
    Dazu habe ich danach noch so eine ebay-Pumpe für unter 30 Euro incl. Versand erworben, quasi als" Ersatzteillager".
    Von der Bauart grundsätzlich ABSOLUT gleich, was die Optik und Funktion betrifft, denke ich, auch der Wartungs/Teile-Zettel ist bei beiden gleich.
    Die abklappbaren Standfüsse sind jedoch ganz anders:
    nicht gummiert, also auf empfindlichen Böden nicht zu empfehlen,
    der Winkel stimmt nicht, die Pumpe fällt um.
    Die Pumpe hat jedoch vor allem nicht funkioniert, nach vielleicht 10 Hüben war Schluss, es ging kein Druck raus.
    Im Wechsel habe ich es mit der sogenannten DIANA Pumpe verglichen, da gab es keine Probleme; also an der Waffe oder dem Quickfilladapter lag es nicht.
    Also alles in den Karton und zurück.
    Der Verkäufer wollte ein Video zur Klärung der Sache.
    Also habe ich die Pumpe aus dem Karton geholt + vor allem den Schlauch nur lose fürs Video eingedreht,
    und
    auf einmal kam Luft aus dem Ding. Aber bei dieser Pumpe habe ich noch nicht mal fingerfest angezogen.Also keine Empfehlung für 200 bar oder mehr.
    Gruß
    schmerzkopf

  • Aha, und deine original Diane Pumpe ist nicht von den Chinamännern produziert ???
    Nur weil sie viermal so teuer ist ? Da hab ich aber so meine Zweifel.



    Gruß
    Peter

    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.
    (Albert Einstein)


    Wenn ich hier fertig bin, geben die anderen freiwillig ihre Fahrerlizenz zurück
    (Walther Röhrl)

  • Manchmal liegt der Unterschied in der Qualitätskontrolle.
    Die eine läuft ohne vom Band ,die andere wird vor dem einpacken auf Funktion geprüft.


    China kann auch gut liefern wenn man es bezahlt. :D

    StGB §328, Absatz 2.3


    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  • Hallo,


    Wie lange Bzw. wie oft müsste man denn mit so einer Handpumpe pumpen um eine Diana Bandit auf Druck zu bringen?
    Hab von PCPs keine Ahnung.

  • Aha, und deine original Diane Pumpe ist nicht von den Chinamännern produziert ???Nur weil sie viermal so teuer ist ? Da hab ich aber so meine Zweifel.



    Gruß
    Peter

    Moin,
    neenee, da wurde ich falsch verstanden, siehe im Text "sogenannte DIANA Pumpe" und Bauart ABSOLUT gleich.
    Ich gebe nur gern etwas mehr aus, wenn das Produkt auch funktionsfähig ankommt und nicht ständig umfällt.
    Gruß

  • Moin,neenee, da wurde ich falsch verstanden, siehe im Text "sogenannte DIANA Pumpe" und Bauart ABSOLUT gleich.
    Ich gebe nur gern etwas mehr aus, wenn das Produkt auch funktionsfähig ankommt und nicht ständig umfällt.
    Gruß

    Das heißt aber noch lange nicht das deine Diana Pumpe nicht aus China kommt !
    Hab mir jetzt über die Bucht jetzt so eine billig Pumpe geordert, müßte in einigen
    Tagen dasein, und dann werd ich sehen was das ist.
    Die Herren Chinesen geben sogar ein Jahr Garantie auf das Ding.


    Gruß
    Peter

    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.
    (Albert Einstein)


    Wenn ich hier fertig bin, geben die anderen freiwillig ihre Fahrerlizenz zurück
    (Walther Röhrl)

  • Moin moin !!
    Alter Finne, es ist wohl doch sehr schwer, sich verständlich auszudrücken...
    Ich bin NATÜRLICH der Meinung, dass beide Pumpen aus der gleichen Produktion kommen. !!!!


    Nur einmal als DIANA vermarktet und absolut brauchbar incl. Tasche und Zubehör.


    Die andere aber kommt in einem zerdrücktem Karton, der Griff und Schlauch fliegen da lose mit drin rum.
    Griff billiger(härter !), Schrauben zum Griffanschrauben stehen über/passen nicht,
    der Fuss würde jedes Laminat verkratzen, ohne Unterpolsterung nicht nutzbar,
    die Pumpe steht nicht , weil die Fussenden weiter nach unten stehen als die Pumpenachse/mitte, die Pumpe fällt nach vorne !
    Durch das handfeste Anziehen des Schlauches mit einem Maulschlüssel (den beigelegten mal gleich in die Tonne !!!!) kam kein Druck aus dieser, meiner ebay-Pumpe.
    Als ich für den Verkäufer ein Video machen sollte und den Schlauch wirklich nur LEICHT fingerfest reingedeht hatte, kam plötzlich Luft raus.
    Man könnte jetzt sicherlich beigehen und anhand der Teileliste/Explosionzeichnung versuchen, irgendwelche fehlerhaft sitzenden Dichtungen auszutauschen, hatte ich aber keinen Bock drauf, und mein Geld habe ich über PayPal wieder, die Pumpe brauchte ich auch nicht zurückschicken. Ende gut, alles gut !!
    Gruß
    Ingo

  • Also keine Empfehlung für 200 bar oder mehr.
    Gruß
    schmerzkopf


    Durch den Druck den die Pumpe aufbaut braucht man die Verschraubungen auch nur leicht anziehen. Nach fest kommt ab.

  • Moin,
    ich habe das schon verglichen !
    Bin Handwerker und merke meist noch was,
    bei der sogenannten DIANA-Pumpe war der Schlauch, mibm Maulschlüssel handfest angezogen.
    Ich habe da nicht weiter dran rumgeschraubt, einfach nur mal verglichen,
    wie sieht die Angelegenheit aus bei einer funktionierenden Pumpe.


    Die gleiche Anziehung bei der billig-Pumpe brachte die NULL-Funktion !!
    Gruß

  • Sorry aber da muss ich wiedersprechen. Ich dachte auch, was soll man für 30€ schon bekommen... gerade in anbetracht dessen das ich schon eine Hill MK4 hatte. Aber ich habe es riskiert und bin wirklich überrascht. Gerechnet hatte ich mit einem stinkenden Haufen Altmetall, bekommen habe ich ein vernünftiges Produkt welches momentan sein Dienst gut erledigt und wenn man bedenkt daß ich für den Preis der Hill acht von den China-Pumpen bekomme, muss ich wohl nicht weiter reden :whistling:
    Meine hat übrigens auch einen Gummipuffer unter dem Pumpenkörper und die Füsse sind mit Silikon überzogen.

  • Um Gottes Willen, es ist doch alles gut !!
    Die einen kriegen grenzwertiges, wie ich,
    und Du hast jetzt was feines , ist doch toll.
    Also :
    Man kann Glück haben, weil kommt eh alles aus China,
    oder man kriegt Restbestände/ Abfall , anders lässt es sich ja kaum erklären,
    dass ich sofort mein Geld erstattet bekommen habe, und zwar vom Verkäufer, nicht von PayPal.
    Gruß