Hämmerli Master Stellschrauben des Abzugs

  • Hallo CO2_schützen,


    ich bin stolzer Besitzer einer Hämmerli Master und neu in diesem Forum. Ich habe Fragen zu den Stellschrauben des Abzugs. Anders als bei den auf Muzzle.de zu findenden Bildern der Bedienungsanleitung habe ich wohl eine neuere Variante bei Egun erstanden.
    Meine Master hat eine Stellschraube vor dem Abzug und eine direkt dahinter - beide jeweils mit einer Ringmutter gesichert und durch Löcher im Abzugsbügel erreich- und verstellbar. Hinter der hinteren Schraube befindet sich eine weitere etwas längere Enstellschraube, die aber von außen nicht zu erreichen ist. (Man muss das Griffstück abmontieren, um daran zu kommen.) Circa 1 cm über dem Abzug ist im Griffstück ein Loch, durch das der rund 6mm breite Kopf einer nicht brünierten Schlitzschraube zu sehen ist, die im Abzugsgehäuse steckt und sich leicht verdrehen lässt. Insbesondere die Funktion dieser Schraube interessiert mich.


    Für Eure Hilfe meinen Dank vorab.

    Es grüßt der
    Theo :thumbup:


    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (nach Benjamin Franklin)

  • Danke Pellet, aber die Schrauben sind nicht eingezeichnet. Ich habe versucht, meiner Anfrage Fotos von meinem Handy aus hochzuladen, aber diese Fotodateien sind zu groß. Diese Fotos ließen sich evtl. per Email schicken.

    Es grüßt der
    Theo :thumbup:


    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (nach Benjamin Franklin)

  • Ich habe versucht, meiner Anfrage Fotos von meinem Handy aus hochzuladen, aber diese Fotodateien sind zu groß. Diese Fotos ließen sich evtl. per Email schicken.

    Schicke die Fotos an deine Mailaddy und bearbeite sie dann am PC.
    Oder per Whats app an irgendwen. Die größe im Whats app media ordner passt dann auch fürs Forum.
    Ich nutze immer erstere variante.

  • Danke Nosferatu, ich weiß leider nicht wie ich die Bilder am PC bearbeiten soll. Werde morgen mal meinen Sohn fragen. Vielleicht kann der mir helfen.

    Es grüßt der
    Theo :thumbup:


    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (nach Benjamin Franklin)

  • Rechtsklick aufs BildÖffnen mit...
    Paint auswählen


    Schon hat man das Bild im Programm auf.


    In der Programm leiste steht Bildgröße (kurze Tastenfolge "STRG+W)
    bei dem Feld das auf geht von Prozent auf Pixel ändern
    Den oberen wert auf max 1200 einstellen und bild neu Speichern


    Das war es dann

  • Lad dir die App Photo resizer aus dem AppStore runter


    Einfache Handhabung


    Mache ich auch so

    8) Federdruck-Only 8o
    Perfecta 32 --- Hämmerli Mod.4 HS 03 --- Haenel 310 --- WMN B5 .22 --- WMN B3-3 .22 --- Diana 240 Classic --- HW30s

  • Hallo Co2-Freunde,


    jetzt versuche ich noch mal Bilder von der Master hochzuladen.

    Es grüßt der
    Theo :thumbup:


    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (nach Benjamin Franklin)

  • Ok. vielen Dank, jetzt habe ich es irgendwie geschafft, die Bilder wenn auch in Monstergröße hochzuladen. Es geht um die helle Schraube über dem Abzug und die Schraube direkt vor und die beiden direkt hinter dem Abzug.

    Es grüßt der
    Theo :thumbup:


    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (nach Benjamin Franklin)

  • Hallo zusammen,


    für diejenigen, die eine Hämmerli Master wie meine haben: Die große Schlitzschraube über dem Abzug macht aus einem two-stage einen one-stage-Abzug. Man kann den Vorzug durch Rechtsdrehen kontinuierlich bis auf Null verkürzen. Das heißt aber nicht, dass der Abzug dann so trocken und glasklar bricht wie bei einem Revolver im single-action-Modus.

    Es grüßt der
    Theo :thumbup:


    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (nach Benjamin Franklin)