Qualität aktuelle rg88?

  • Hallo, würde mir gerne eine rg88 zulegen, jetzt ist die Frage neu kaufen oder schauen ob ich bei egun was aus der Röhm Fertigung finde?


    Hat evt jemand in den letzten Jahren eine rg88 aus Umarex Fertigung gekauft und kann berichten was dir Qualität usw angeht?


    Viele Grüße

  • Ich hab mir im Juni letzten Jahres die RG 88 gekauft, aber erst zum Jahreswechsel ausprobiert.
    Die Kartuschen wurden nicht richtig ausgeworfen, sondern von der nachrückenden Kartusche festgehalten.
    Hab sie dann eingeschickt und vor 10 Tagen zurückbekommen, aber noch nicht testen können, da ich erst noch Munition besorgen muß und der nächste Laden recht weit entfernt ist.
    Rein optisch war nur zu erkennen, daß das Magazin getauscht wurde. Hatte auch vermutet, daß die Feder zu stark ist.
    Von der Verarbeitung ist die RG 88 tadellos. Saubere Oberflächen, keine Nähte, saubere Brünierung. Ein echt schönes Stück.
    Vor allem liegt sie sehr gut in meiner (reichlich großen) Hand.

  • I
    Die Kartuschen wurden nicht richtig ausgeworfen, sondern von der nachrückenden Kartusche festgehalten.

    Upps.. das ist komisch bei der. Welche hast du genommen ? Ich hatte Gecos und 0 Probleme. Im Allgemeinen ist die RG88 ja sehr Munitionstolerant.

  • Lies einfach mal hier rein... da gehts u.A um die am Ende


    Welche ist die beste Schreckschuss Waffe momentan ?

    Lies einfach mal hier rein... da gehts u.A um die am Ende


    Welche ist die beste Schreckschuss Waffe momentan ?

    danke da habe ich bereits mitgelesen. Weiß auch dass die rg88 eine gute SSW ist. Leider hört man ja immer wieder schlechtes von Röhm nach der Übernahme von Umarex wie auch mit der RG96. Daher meine Frage zur aktuellen Qualität.

  • Man hört auch Schlechtes von Zoraki..obwohl die gut sind. Ich hab meine RG88 letztes Jahr gekauft und kann nicht klagen.
    Hat allerdings nur ca. 100 Schuss runter. Frage ist, was willst du damit ? SSW oder Sylvesterknaller :huh:

  • Ne die wird bei mir vill 50 Schuss pro Jahr machen wenn überhaupt. Ich kaufe/sammle nur gerne SSW die qualitativ gut sind und theoretisch etwas aushalten.

  • Hallo, würde mir gerne eine rg88 zulegen, jetzt ist die Frage neu kaufen oder schauen ob ich bei egun was aus der Röhm Fertigung finde?


    ...also für ca. 120,-Euro würde ich schon auf neue tendieren...


    ...meine RG88 hat ca.100 Schuß gut überstanden , und ca.30 Schuß mit Schalldämpfer..alles ohne Klemmer o.ähnl.... klare Kaufempfelung .

  • Hallo RG88-Fans,


    könnte mal jemand bitte ein Frontfoto der RG88 hier einstellen, damit man den Lauf und die Sperre darin mal beäugen kann?


    Danke.

  • Hier gibt´s eine in vernickelt mit Holzgriffen zum, wie der Verkäufer meint, "ausgezeichnetes Preis- und Leistungsverhältnis..." :pinch:

  • ...400 Ocken... ?( , zu lange heiß gebadet...

    vielleicht wurde die Vernickelung von freilaufenden, nur mit Bio-Futter ernährten Arbeitern von Hand aufgetragen ?(


    Bio is halt nun mal 'n bißchen teurer ... dafür tut man aber was für die Umwelt und kann ein reines Gewissen haben ... ;)


    (beim Kauf aber das leicht debile verklärt-biodynamisch-friedensbewegte Lächeln nicht vergessen ... :thumbup::D )

  • Hier gibt´s eine in vernickelt mit Holzgriffen zum, wie der Verkäufer meint, "ausgezeichnetes Preis- und Leistungsverhältnis..." :pinch:


    Glaube da steht er ziemlich allein da^^ Schon regelrecht frech, so ein Angebot.

    Browning GPDA 8 x2, Geco 225 + 1910, Walther P 22 + P22Q + P 88 x2+ PK 380 + PPK + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 x2+ RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, H&K P30, IWG Government Sportclub IPSC, Reck Miami 92 + Commander + G5 "light" chrom + Baby, ME Mini Para, SM 110, Valtro 85 +98, Zoraki 906 + 914 + 917 + 2918, Umarex Python chrom, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen