Auf der Suche nach der Umarex C96 FM

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Auf der Suche nach der Umarex C96 FM

      Hallo zusammen,

      Hoffe das passt hier her, falls nicht endschuldigung.

      Jedenfalls bin ich auf der Suche nach einer c96 in der full metal version 4.5bb,
      bei den online Shops scheint es die wohl nicht mehr zu geben da hab ich wohl zu lange gewartet.

      Die aktuelle von gletcher ist mir etwas zu teuer.

      Vll kann mir ja jemand weiterhelfen.

      LG Thomas
    • ich bin mir nicht sicher welche version du meinst . ich habe eine c96 blowback in vollmetall für 4,5 mm stahlbb. die ist aber nicht von umarex..........

      icvh hab das nie geschnallt welche firmen ihr logo auf ein dieselbe waffe gemacht haben , eigentlich ist es ja keine c96 , sondern eine 712, wegen fullautohebel. und manche verkaufen die als 712

      ich zeig dir mal meine mit umbauten und anbauten das ist die mit gsg logo und kommt wie die meisten aus taiwan..



      INVICTUS
    • Die FM war jetzt die Metallversion? Da war doch mal was.
      War das nicht die, wo sich immer eine Schraube löste und
      dann der Lauf anfing, zu wackeln? Doch, die war das wohl.

      Doch, die flattern öfter mal durch EGUN. Bei manchen steht
      da sogar dabei, daß sie sich umschalten lassen und Kenner
      Bescheid wissen. Was auch immer. Bin kein Kenner.

      Da mußt Du einfach nur Geduld beweisen, und dann kommt
      auch eine FM zu Dir.
      Gruß, Ralf
      Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:

      Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.
    • ja die waffe ist hochwertig gebaut, bis auf die laufhalteschraube das ist eine kleine made und wenn man die zu doll einschraubt dann wars das.

      daher klebt man den lauf mit epoxy fest. und fertig ist es.....

      ich habe bis heute keine idee , warum man ne tolle waffe baut und dann derart mit nem kleinteil abloost.

      wenn man den innenlauf auch gleich mit einklebt. wird das trefferbild nochmals echt besser.

      und dann kann man sich griffschalen bauen oder anschlagtschaft etc

      ich hab hier nochmal ein bild meiner komplett fertiggebastelten c96 mit selbstgenähter tasche und olivenholzanschlagbrett und c02 behältertaschen und diatasche

      INVICTUS
    • Danke für die Antworten,

      Ja das sollte die umarex legends sein fm für Full Metal und blowback das habt ihr alles richtig geschrieben.

      ja das mit dem lauf hab ich gelesen, schade wegen dem Manko

      Ja vll möchte sich ja auch noch einer aus dem Forum von seiner trennen und meldet sich, mal abwarten :)

      lg Thomas
    • New

      Wenn einem die Markings nicht gefallen sollten, so wie mir an der Legends, kann man mit ein wenig Schleifpapier und Stahlwolle schon was daraus machen:

      Nur bei den wichtigen Aufdrucken wie dem F aufpassen!
      Tron

      Hergenrath (Royaume de Belgique, province Liège, arrondissement Verviers, communauté germanophone (DG))
    • New

      moin du hast genau die richtige bestellt , die selbe hab ich von gsg als gsg gemarkt

      die hat das problem mit der made. was du leicht beheben kannst..

      . naja ,bis auf die plastikgriffschalen, die mag man oder nicht....
      INVICTUS
    • New

      viel spass

      ich hab bei ner nen ordentlichen ring gebauit und den dünnen schlüsselring abgefriemelt , holzgriffschalen gebaut und nen anschlagschaft gebaut der anschlagschaftadpter ist von der echten und üpasst nicht richtig das muß alles passenen d gemacht werden.....

      die bei ebay käuflichen holzgriffschalen passen angeblich nicht auf unsere c96. warum , wüßte ich nicht. ich habe meine gebaut als diese noch nicht angeboten wurden....

      gruß edwin
      INVICTUS
    • New

      Angekommen :)
      Images
      • IMG_20200328_132930.jpg

        253.42 kB, 1,024×768, viewed 8 times
      • IMG_20200328_132701.jpg

        246.52 kB, 1,024×768, viewed 7 times
      • IMG_20200328_133005.jpg

        309.31 kB, 768×1,024, viewed 7 times