3D-Druck - Allgemein - Technik - Software

    • Die Erstatzteile für das RC-E-Auto passen perfekt. Werde Sie aber vieleicht trotzdem noch einmal drucken. Etwas dicker für eine höhere Stabilität. Bin aber recht begeistert von der Paßform.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Sieht nicht schlecht aus. Display, daß der Tisch fest bleibt, ... Geschlossenes Gehäuse wäre gut für ABS, ...
      Die Frage ist, wie stabil und langlebig die xy Verstellung ist? Wie groß ist der Bauraum?
      Material allerdings auch Kunststoff. Und durch die Wände kommt man eventuell schwerer an Teile ran.
      1000,- ist natürlich nicht gerade günstig. Da ist mein i3 Mega mit 250,- noch recht günstig gegen.

      Gerade meine Ersatzteile für mein anderes WLToys RC Car fertig gesliced und die Steuerteile vom alten verstärkt konstruiert.



      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

      The post was edited 1 time, last by the_playstation ().

    • Ersatzteil-Set ist fertig. :D



      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Den Qidi Max hab ich mir letzte Woche erst angeschaut.

      Ist nicht schlecht und seinen Preis durchaus wert, wie ich finde.

      Mein aktueller Drucker, der Flashforge Guider2 spielt in der selben Liga und der Qidi hat noch einige Features, die mich schon fast von einem Wechsel überzeugt haben.

      Allerdings läuft der Flashforge seit etwa einem Jahr ohne den geringsten Ausfall oder sonstige Problemchen und da bleib ich erst mal meinem Prinzip "never change a running system" treu und schau mir den Qidi immer mal wieder an.
      Sollte der noch etwas günstiger werden, stell ich ihn mir neben den Flashforge.

      Drucker kann man ohnehin nie genug haben.


      Gruß K.
      Only a government that is afraid of its citizens tries to control them.

      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Vorausgesetzt natürlich sie ist als Verschlussfeder in einer Glock 17 verbaut! :lol:
    • Also das HDGlass von Form Futura ließ sich ohne Probleme verarbeiten. Und das auf meinem A8 =O



      nächste Woche kommen die Fassungen. Könnte toll aussehen.

      Gruß
      Thommy
      Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück
    • Super geworden! Tolle Form! Material auch gut. :thumbsup:

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Sorry, mal kurz OT, aber den musste ich einfach ablichten. Weiß nur nicht, ob das Baujahr stimmt:
      @Olja


      Gruß
      Thommy
      Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück

      The post was edited 1 time, last by thommy911: Kennzeichen ein wenig geschwärzt ().

    • Ich experimentiere gerade mit Lithophanie, also mit halbdurchsichtigem Fotodruck.

      Hat hier jemand schon mehr Erfahrung und eine Empfehlung bezüglich eines guten Onlinedienstes oder einer Gratissoftware für die Datenerstellung?


      Gruß K.
      Only a government that is afraid of its citizens tries to control them.

      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Vorausgesetzt natürlich sie ist als Verschlussfeder in einer Glock 17 verbaut! :lol:
    • Meine Face-Schilder hab ich in PLA gedruckt und im Auto auf der Rücksitzbank liegen. Nun isses ja ´n weng wärmer geworden und prompt haben sich die Dinger übel verzogen. PLA ist halt nicht ideal für solche Sachen. Die Schilder funktionieren zwar noch, sehen aber ramponiert aus.
      Das hab ich zum Anlass genommen und mal was Neues konstruiert. Ein Mund-Nase-Schild, das um den Hals getragen wird. So fallen störende Reflektionen weg und meine Dame muss sich nicht um ihre Frisur sorgen. Gedruckt sollte der Bügel aber besser mit PETG, oder ABS werden, da diese Materialien thermisch belastbarer sind.
      Nur leider kann ich die erst ab Ende September drucken, da die Drucker bereits in der neuen Wohnung auf dem Fußboden stehen und der Umzug erst Mitte September stattfindet. Ich war wohl ´n bissel schnell mit dem Abbau und Einpacken, denn die Kisten mit den Filamenten stehen irgendwo im Stapel.
      Drum stell ich das STL-File mal hier ein und wenn jemand Interesse hat, kann er ja das Teil mal probedrucken und berichten. Für die Löcher in der Klarsichtfolie erstmal mit ´nem A4-Blatt einen Abdruck machen und diese Abstände dann entsprechend in die zugeschnittene Folie stanzen.Buegel.zip

      "Wer zum Wahrnehmen der Wirklichkeit erwacht ist, ist von den anderen unweigerlich geschieden." (Hermann Hesse)
    • Users Online 1

      1 Member (1 invisible)