Die Gebrüder Makarov (Baikal) MP-654K - T15

    • Sieht echt klasse aus!

      Zu Deiner Frage. Sieht für mich 1:1 aus wie eine originale Griffschale der PM. Du müsstest's sie noch mal ausbauen und fotografieren damit wir sie von innen sehen.

      Du kannst auch das DDR-Ersatzteilset kaufen das öfter auf egun angeboten wird, da ist normalerweise noch ein schwarzer Bakelitgriff dabei, der auch sehr schön ist. Bzw gibt es den Griff einzeln.

      makarov.ch/index.php?page=suhl
    • Danke Boris, mir persönlich gefällt die Russin jetzt auch besser als mit der schwarzen Griffschale. :)
      Ein Foto, das die Griffschale von innen zeigt, hänge ich an. Das Innenmaß liegt bei 20-21 mm.
      Images
      • Griffschale_innen kl.jpg

        105.81 kB, 585×640, viewed 58 times
    • Hallo @Satwor

      Das dürfte der normale PM Griff sein

      Die Quali von meinem Foto ist wirklich grausam (es ist schon total dunkel)
      aber ich sehe da keinen Unterschied. Von aussen sowieso nicht.

      P.S Innenmass 20-21? Nein da komme ich auf 16-19mm. Vielleicht also doch nicht gleich!

      P.P.S Ob das eigentlich rote Farbe ist? Ich sehe gerade dass das Bakelit innen dunkel, fast anthrazit ist.
      Images
      • IMG_8796sm.jpg

        32.36 kB, 471×800, viewed 43 times
    • Danke für das Foto. ;) Ich denke aber, das die Griffschale der PM nicht bei der PMM passen wird. Bei deiner Griffschale sind links und rechts oben zwei Erhebungen, bei meiner nicht. Deine ist unten asymmetrisch, meine symmetrisch.
      Wahrscheinlich wird es auch vom Maß her nicht passen, denn das Außenmaß des PMM-Griffstücks beträgt 20 mm.
    • Bleirundkugeln und Plastikkugeln in der T15

      Füllt man mehr als eine Kugel ins Magazin, wird beim Schuss wenigstens eine folgende Kugel, nämlich die, die vor dem Zubringer liegt, so stark beschädigt, dass sie nicht mehr verschossen werden kann oder nicht zugeführt wird.

      Auch der Austausch gegen eine extrem lasche Zubringerfeder behebt das Problem nicht. Die Kombination Masseträgheit des Zubringers und Impuls beim Schuss reichen aus, um die im Magazin verbleibenden Bleikugeln einzudellen bzw. zu zerdrücken etc.

      Bei den ASG Plastikkugeln wird zumindest die Kugel vor dem Zubringer zerstampft.

      Getestet mit:
      ASG Blaster 4,5mm 0.13g Plastique BB (gemessener Durchmesser 4,45mm)
      verkupferte 4,50 mm H&N Präzisionsrundkugeln
      H&N Präzisionsrundkugeln 4,45mm (ab Werk graphitiert)
      Kovohutě Příbam 4,4mm Bleirundkugeln (in der grünen Dose)

      Was mit allen Kugeln funktioniert, ist, sie einzeln ins Magazin zu laden und zu verschießen.
      Ein ansehnliches Trefferbild liefern bei mir daheim auf 6m die glänzenden Bleikugeln von Kovohute, wenn ich auf einer Luftgewehrscheibe Spiegel aufsitzend anhalte.
      Images
      • PMM_5xKovohute4.40mm_6m.jpg

        118.12 kB, 800×1,067, viewed 22 times
    • Ladehilfe / Speedloader für 4,5 BB ???

      Wo wir gerade so schön gemütlich zusammen sind . . .
      Gibt es eine nervenschonende Methode für mich Grobmotoriker diese fieseligen kleinen Kügelchen
      in annehmbarer Zeit ins Magazin zu prökeln ? Wer jetzt "üben" schreibt, hat einen Freund fürs Leben.
      Aber im Ernst - es muss doch eine vernünftige Lösung geben, so ein Magazin in ein paar Sekunden zu füllen . . . 8)
    • Guten Morgen

      Habe mal gerade den LINK rausgesucht zur MAKAROW und dazu eine Frage. Hat jemand von Euch diese Waffe. Wie weit ist sie weg vom ORIGINAL??Hat jemand von dieser Waffe Bilder.??Ich meine eigene Bilder??Ich möchte das Teil haben. :)

      versandhaus-schneider.de/product_info.php/products_id/35444

      Denn ich habe nur diese mit den ollen Kullern und die ist doch nicht so sehr ORIGINAL. Nur wenn man von weiten guckt. Und die ORIGINALE als DEKO habe ich mir im Laden angesehen und bin fast umgefallen. Da war alles weggefräst. Schrecklich. Hier ich habe ne SEXY Braut für Dich Top Girl nur leider keine Arme. Toll.



      Danke Euch schonmal im voraus.

      upload.wikimedia.org/wikipedia…%BD%D0%B0%D0%BC%D0%B8.jpg

      The post was edited 1 time, last by LeutnantH ().

    • EGP wrote:

      Wo wir gerade so schön gemütlich zusammen sind . . .
      Gibt es eine nervenschonende Methode für mich Grobmotoriker diese fieseligen kleinen Kügelchen
      in annehmbarer Zeit ins Magazin zu prökeln ? Wer jetzt "üben" schreibt, hat einen Freund fürs Leben.
      Aber im Ernst - es muss doch eine vernünftige Lösung geben, so ein Magazin in ein paar Sekunden zu füllen . . . 8)


      Auf der Seite von Baikal habe ich mal sowas gesehen. Keine Ahnung ob der "Rapid Loader" auch in DE erhältlich ist.
      imzcorp.com/en/company/122.html
      Ich nehme die BBs zwischen Daumen und Zeigefinger und stecke sie ins Magazin.
    • Was ich jetzt immer noch nicht sauber habe: Was kann die Makarov eigentlich gut?

      Authentisches Feeling?

      Die schießt doch wohl nicht so sehr präzise oder? Was ist dann die Faszination an dem Ding? Also rein technischer Natur, was kann die gut?
    • Hallo,
      was die Makarov ausmacht ist das Feeling,..........
      Da is nix mit Plaste oder elaste dran außer den Bakelittgriff.

      Das Handling ist wie bei einer echten 9mm und sie ist absolut haltbar und reparabel mit original Teilen die problemlos zu bekommen sind.
      Kein Vergleich zu meinen GSG oder Umarex co2 Modellen.......die fühlen sich immer an wie replika-spielzeug im Gegensatz zu einer wirklichen scharfen Schusswaffe.
      Die Baikal kommt echt rüber,weil halt echte ,schwere Teile verwendet wurden.
      Zudem ist die rustikale Verarbeitung absolut authentisch zur echten 9mm Armeepistole. :D