Posts by Langensteinix

    Gefällt mir sehr gut, aber für mich zu hochpreisig. Ich habe das Haller Assistant II, das weder vom Material, Schliff oder Klingenlänge (9,5cm) vergleichbar ist aber auch nur einen Bruchteil kostet. Aber, wie gesagt, gefällt mir sehr gut das Contractor.

    Tut mir leid, dass du mit dem Sax (nachempfundenen) kein Glück hattest. Sieht wirklich von der Verarbeitung wie hingero... aus. Schade, hätte optisch was her machen können. Das letzte Bowie aus deinem Post gefällt mir aber sehr gut.

    @Oldcrow Hier ein Bild meines Kastens. Danke für den Hinweis mit Gotha . Da habe ich geschaut, leider alles ausverkauft. :( Andere Quellen für Ersatzteile sind wohl eher schwierig. Bleibt die Frage, wie ich ein "F" bekomme bzw. wer das machen kann/darf falls ich den Deckel drucken lasse. Möchte vermeiden in Probleme zu laufen.


    Hallo alle, ich habe eine GAMO 1200. Mein Problem: Der Magazindeckel ist defekt (ich habe ihn aber), darauf ist das F im Fünfeck. Nun könnte ein Bekannter diesen Magazindeckel 3D drucken, dann natürlich ohne das Zeichen. Auf dem Systemgehäuse ist es leider nicht, da gab es wohl unterschiedliche Ausführungen.


    Wäre der 3D Druck überhaupt legal? Und was ist mit der Zulassung? Die Waffe wäre geprüft, aber das Prüfzeichen nicht auf der Waffe. Kennt sich jemand damit aus? Ich bin ziemlich verunsichert. Danke schon mal.



    Moin alle. Dieses Messer habe ich vor Jahren mal in der Bucht ersteigert. War ein Spaßkauf ohne echten Anlass :-). Das Messer hat eine Klingenstärke von 5mm, geschraubte Griffschalen und wiegt etwa 500gr. Magnet hält. Die Verarbeitung ist nicht sonderlich hochwertig, die Schalen passen nur ungefähr und bilden eine Kante. Da muss ich wohl mal mit Schleifpapier ran. Ich kann mich noch erinnern, dass es handgeschmiedet sein soll, was ich nicht so recht glaube. Kann mir jemand etwas über den Hersteller sagen? Ich finde absolut nichts dazu. Danke euch schon mal im voraus.

    Howdy, früher habe ich natürlich Klassiker geschaut: Highnoon, Spiel mir das Lied vom Tod,... Und als Kind Western von gestern. Heute bin ich bei Miniserien wie Deadwood oder, schaue ich aktuell, Godless gelandet. Finde ich beides sehr gut und authentisch.


    Was mir an heutigen Western besonders gut gefällt ist, dass die Protagonisten nicht so eindimensional sind wie früher (der Gute ist "nur" gut, der "Böse" ist "nur" böse). Auch wenn es früher schon Ausnahmen gab. Wie steht ihr denn zu Serien? Oder doch lieber Filme?

    Danke für deine Hinweise, Ingo. Bei den Spaniern schaue ich mal vorbei. Mein Problem ist: nach dem Zerlegen und Reinigen bläst mein Gamo G-1200 nun Co2 ab. Und zwar direkt nach Einlegen der Co2-Kapsel. Ich glaube über den Lauf, bin mir aber nicht sicher. Hat das schon mal jemand gehabt? Für einen Lösungsansatz wäre ich dankbar. Sonst bleibt mir wohl nur der Weg zum Büchsenmacher, habe aber keinen bisher. Schon mal vielen Dank für eure Unterstützung.