Posts by jrgen544

    Ah! Das erklärt natürlich die ganze Sache. Und schön von den genannten Usern, den Burschen dann gleich auszubremsen. Das verhindert viele Probleme für andere Käufer :thumbsup:

    Dankeschön für die Info :thumbsup:

    Aus meinem Bekanntenkreis ist leider ein begeisterter Sammler von SSW´s von uns gegangen. Seine gschrullte Freundin verrammscht jetzt alles an unseren Büchsenmacher im Ort. Werde wohl mal in der nächsten Zeit bei ihm vorbei schauen müssen.

    Ich denke, dass ich schon unbewusst einiges von meinem Bekannten zu Hause habe, da seine Freundin immer Geld gefordert hatte. Und bevor die Sammlerstücke von Jugendlichen an Silvester verschrottet werden, werde ich dann mal beim Büchsenmacher vorbei schauen und retten was noch zu retten ist.

    Ja, leider gehen auf diesem Weg zum Teil sehr wertvolle Sammlerstücke zum Teufel.....


    Bei mir im Nachbarhaus ist kürzlich ein sehr aktiver Sammler (und früher auch sehr aktiver Sportschütze) verstorben. Er hatte seinen kompletten Keller ( dicke Betonwände) zum Tresor umgebaut und eine entsprechende Sammlung dort eingelagert. Von SSW über Vorderlader + SP-Revolver bis zu aktuellen Sport- und Schusswaffen in lang und kurz. Alles legal auf diverse WBK's eingetragen.

    Seine Tochter hat dann die lokalen Scheriffs geholt und die haben das BKA mit dem großen unauffälligen Transporter angefordert. Das war eine echte Großparty, mit Evakuierung des Hauses und Absperrung mit Drassierband, so richtig großes Kino. Und das Ende vom Lied: Alles abtransportiert zur Vernichtung....... Ich hätte echt heulen können, als ich das erfahren habe.....

    Bis jetzt war bis 22€ frei , ab 01.07 kostet es ab dem ersten € und es kann/wird eine Pauschale von 6€ erhoben wen die Post verzollt.
    Wer weiß es besser/konkreter ?

    Hatte für meine letzte Ali- Lieferung insgesamt 24.80 Euro inkl. Versand bezahlt. Zoll fiel auch nicht an. Bis wieviel Euro ist die Ware denn nun zollfrei? Ich habe mich noch nicht schlau gemacht, was ab 1.7. zum Tragen kommt.

    Bin auch erst kürzlich über die Info gestolpert:



    Ab 1. Juli 2021 – Abschaffung der Steuerfreigrenze auf Sendungen aus China


    Dienstag, 09:53+1



    Habe ich grade erst mitbekommen...... ist das hier schon allgemein bekannt?



    china-gadgets.de/abschaffung-d…-auf-sendungen-aus-china/


    dpdhl.com/de/presse/pressemitt…ionaler-warenversand.html

    gesehen hatte ich die auktion, aber die Teile passen ja 'eh nicht in die entschärfte Trommel.
    Da hab ich mir dann lieber selbst was gebastelt.

    und wie du sagtest. ... Du rauchst und trinkst nicht


    Und die Pappschachtel für die MK2 .380 ist nun auch in der Sammlung

    Ja, auch von mir Glückwunsch! Bei der Preisentwicklung war ich dann irgendwann raus.....

    Möglicherweise war die Waffe zur Überprüfung (7,5 J ??) bei der PTB und die markieren die Waffe nach der Überprüfung. Es steht ja nur das Kürzel PTB drauf, eine PTB-Nummer wurde ja nicht vergeben.


    Oder ganz profan: ich habe einen Mechaniker für die Laserwartung im Betrieb, der hat aufgrund "hoher Fluktuation beim Werkzeug" alles was geht mit seinem Kürzel versehen. Der Kollege ist gebürtiger Amerikaner und heißt Peter T. Brown.
    Wofür das T. steht, weiß ich nicht genau, Theodor oder Toni oder wie auch immer, aber bei den Amis ist es wohl üblich, den 2.Vornamen als Kürzel mit anzugeben.
    Diese Variante halte ich in diesem Fall zwar für unwahrscheinlich, aber denkbar ist vieles.
    Der Kollege ist übrigens Afro-Amerikaner, somit sorgt der Name aus zweierlei Gründen regelmäßig für Schmunzeln:
    Nachname Brown - wobei er sehr dunkelbraun ist und Peter Brown - da liegt unser Pater Brown = Father Brown (Heinz Rühmann, die älteren werden sich erinnern) sehr nahe.... ^^

    habe die einfache Version .wo man den Wahlhebel nicht umstellen kann.
    Dies ist auch nicht mein Ziel.Bei mir im Griff ist ein grosses silbernes Metallteil und möchte wissen.ob man es entfernen kann?Glaube das dies nur Gewicht ist

    Das Metallteil dient
    1) als Gewicht
    2) zur Stabilisierung des Griffstücks


    ich würde es nicht einfach weglassen, da die ganze Waffe sonst noch kopflastiger wird und die Griffschalen nicht richtig halten. Sie können sich um die einzelne Schraube drehen und bleiben nicht sauber an ihrer Position.


    Zum rein in die Vitrine stellen geht das, aber beim ab und zu bespielen verdrehen sich die Schalen. Mir hat es nicht gefallen. Ich habe deshalb die Innenkontur der Schalen so ausgefräst, daß sie in die Gewichte eingreifen und sich nicht verdrehen können.

    Wow!! Ich bin sprachlos!
    Das ist mal wirklich ein echtes Beispiel für Handwerkskunst!
    Nicht einfach was vorhandenes 'n bissi aufpimpen, sondern so richtig echter Eigenbau.
    Ich bin echt ganz hin und weg.
    Kompliment! Ein sehr schönes, gelungenes Stück.

    Der Hahn kann nicht in Feuerstellung rasten, weil die Raste nicht mehr da ist (weggebrochen, fehlt komplett, das "Loch" vor dem Loch). Das Material ist da sehr dünn, kann passieren, wenn der Colt mal auf den gespannten Hahn fällt.
    Du brauchst einen neuen Hahn. Oder jemanden, der Dir vor das Loch wieder Material aufschweißt, aber das ist mit Sicherheit keine Option für Dich.

    So sollte der Hahn aussehen:


    Das hatte die aufrechte Lagerung auf einem Teppichboden über einen längeren Zeitraum mit der Schaftkappe meiner Feinwerkbau150 gemacht....


    Das meinte ich, als ich auf die ausdünstenden Monomere und Lösemittel hingewiesen habe.



    Teppichboden kann hier noch viel problematischer sein als die Rohrisolierung.



    Je nach Aufbau und Art des Teppichbodens gasen hier Monomere aus den Kunststoffen aus, aus dem Teppichrücken kommt Lösungsmittel, Monomer und evtl. Schäumungsmittel, der Teppich ist evtl. mit Antistatikmittel behandelt und mit Konservierungsstoffen gegen Verschmutzung versehen.
    Und gerade Antistatika und Konservierung soll ja den Teppich über Jahre schützen, darf demzufolge also auch nicht kurzfristig abgasen.

    Da war mal was.... so vor 15 bis 18 Monaten kam im Garmin Express eine Info, daß der Support für Win7 eingestellt wird. Wird also vermutlich einfach nimmer gehen....

    Edit: Originaltext wurde vom Autor entfernt, gilmore

    ??????????? Die Reaktion verstehe ich nun gar nicht. Entweder ein sprachliches Problem oder die falschen Pillen genommen????? Die Antwort ist sowas von pampig, da brauchst du eigentlich nicht auf weitere Hilfe hoffen......


    Hello, my book is 10+ years old, and since then at least hundred different models came to the market.And that book's first part is mostly about the Hungarian legal situation (gun laws, legal selfdefence) THAT TIME, which is also quite different now.
    And it is in Hungarian language, of course.:-)

    kurze sinngemäße Übersetzung:
    "Hallo, mein Buch ist über 10 Jahre alt, und seit dem sind hunderte unterschiedliche Modelle auf den Markt gekommen.
    Und der erste Teil des Buches handelt größtenteils von der ungarischen Rechtssituation (Waffenrecht, legale Selbstverteidigung) zu DER Zeit, diese ist inzwischen auch deutlich anders.
    Und es ist natürlich in ungarischer Sprache :-) "