Zoraki 917, Zoraki 918 oder HW 37 / HW 94?

There are 11 replies in this Thread which has previously been viewed 9,111 times. The latest Post (July 12, 2015 at 1:20 PM) was by UAZFan.

  • Guten Morgen!

    Ich werde am Dienstag beruflich bedingt in Speyer sein. Wo ich gleich da bin wollte ich einen Besuch bei Waffen Ostheimer einplanen.

    Ich habe bereits eine RG 96, aber das Fieber hat mich gepackt. Ich kann mich bloss nicht entscheiden.
    Daher: Welche Waffe ist am besten?

    Ich dachte da an die Zoraki 917, Zoraki 918 oder den Weihrauch HW 37 und die HW 94.
    Die Videos von BFGGUNS habe ich mir bereits angeschaut aber ich kann mich einfach nicht entscheiden :S

    Welche würdet ihr empfehlen?


    Beste Grüsse,


    UAZ

  • Ostheimer hat einen Versandhandel, und ein Ladengeschäft.
    Bitte vorher immer anrufen ob die Waffen die man sehen will auch im Geschäft vorrätig sind.

    Ich rate übrigens viel Zeit mitzubringen. Das Technik-Museum in Speyer ist eine Reise wert.

    Ich weiss nicht mehr genau wie die breite Straße heißt die zum Dom geht. Müßte die Maximilianstraße sein.
    Gebaut im Stil einer Via Triumphalis.
    Kann man nicht verfehlen denn die kleine Pfaffengasse ist laut google eine Parallelstraße dazu.

    Diese Straße versetzt einen von der Stimmung her direkt nach Italien, Mailand, Rom. Unglaublich, wie südlich die Pfalz wirken kann.
    Diese 15 Minuten würde ich auf jeden Fall einplanen. Und der Dom ist auch noch da.

  • Generell sind alle Waffen gut, es gibt keine bei der man sagen könnte das sie schlecht ist.
    An deiner Stelle würde ich den HW 37 nehmen, nicht weil er besser ist, sondern weil man dann mal was anderes als ne Pistole hat. Außerdem ist er am günstigsten.

  • Hallo, UAZFan,bei vier Möglichkeiten wirst du bestimm 1000 Tips bekommen! ;(:rolleyes: Hier meiner : zur SV ,würde ich zum HW 88 greifen ,ist baugleich wie der 37er AAABER VIIIEEL leichter und kostet 25,-€ mehr aber das zahlt sich auf Dauer aus ! Oder ne PK 380 als Pistole,wegen der Sicherheitsrast ,das zeigen sie dir sicher ! Zu Silvester kommst du mit den Zoraki's besser ! Bei der 918 ,kannst du ein 25er Magazien nutzen ! Bei Ostheimer ,hab ich auch schon bestellt,echt guter Service, aber auch wenns unfähr klingt : erst mal Angucken und evtl im Netz noch mal Preise vergleichen ! :thumbup: Tschau

  • Hallo, ich habe die Zoraki 917 in schwarz Chrom und die Zoraki 918 Titan. Bin mit beiden sehr zufrieden aber die 917 gefällt mir persönlich besser! Die 917 wirkt einfach kompakter und stimmiger, hat aber keine Sicherung! Zum führen also nicht zu empfehlen.

  • Gratuliere , und vom nächsten Geld ,wird's nen HW 88/37 zur SV ! Klingt jetzt etwas Übertrieben ,aber ist ne logische Sache ,wenn du für beides was brauchst! Und das schöne am Hobby- es macht Spaß und Gefällt ! Im Ernst ,sind beide super Teile (ich selbst hab die 917 ) und echte Arbeitstiere ,aber halt sehr unsicher im Holster . Da ist ein HW außerhalb von Silvester als gebrauchswaffe handlicher und sicherer ! Und die ganz andere Mechanik im Vergleich zu ner Pistole reitzt extra noch ! Hab schon mal geschrieben ,wenn einen die Sammelleidenschaft erstmal gepackt hat, .... ! :love: Tschau

  • @ cathorst, ja und das geniale ,ist das Zubehör ! Griffe oder Holster ,mach einfach Spaß sich mal ohne großes Basteln ne Individuelle Waffe zusammen zu Stellen ! :rolleyes: und das zu angenehmen Preisen ! Da lohnt noch ein verchromter 37er für die Vitriene ( wer mag ) . Zusammen mit ,,Zoraki,, wahrscheinlich zZ das attraktivste auf dem Markt ! Tschau

  • Hallo,

    vielen Dank an alle hier! Habe alle Waffen in die Hand genommen und mich dann einfach für den HW 37 entschieden  :love:
    Echt super Verarbeitet!

    Danke an alle nochmals,  :thumbsup:

    UAZ