Neue Asia-ABs 2023

There are 3 replies in this Thread which has previously been viewed 699 times. The latest Post (March 29, 2023 at 9:30 AM) was by MrTolot.

  • Die ersten neuen ABs aus Asien sind wohl in der Pipeline.

    Hori-Zone bringt wohl im Herbst zwei neue Modelle aus der Rampage-Reihe auf den Markt.

    Rampage Pro:

    h4dh5mmu.jpg

    f35ks8ts.jpg

    Rampage Lite:

    6pu5lzzg.jpg

    ct2tnqhi.jpg

  • Beide interessant.

    Allerdings ist die Frage, ob sie die Präzisionsprobleme in den Griff bekommen haben.

    Und was für mich auch relevant ist, ist das Gewicht.... dazu steht leider noch nix in den Daten.

    Und was ich nicht so gut finde.... warum kein verstellbarer Schaft/Wangenauflage?

  • Bei der Rampage Pro könnte der Schaft eventuell sogar verstellbar sein ?!

    Sieht zumindest theoretisch so aus …

    Oder man könnte ggf. recht einfach ein Zwischenstück zur Verlängerung selbst einfügen.


    PS:

    Interessant wird der Preis 🥇

    Denn die MK Chester sehe ich als große Konkurrenz - insbesondere in dieser Klasse bzw. diesem Preissegment.

    Bisher war HZ immer etwas teurer (wobei die Qualität subjektiv gesehen auch immer etwas besser war).

  • Für mich hat die Chester nach wie vor das mit Abstand beste P/L-Verhältnis auf jeden Fall von allen Asia, teilweise sogar zu allen anderen ABs.

    Ich hab die auch schon eine Weile, mit einem guten ZF schiesse ich stehend freihändig bis 50m fast nur 9er und 10er. Besser ist es mit deutlich teureren Modellen von Premiumherstellern auch nicht....

    Der Vorteil der HZ Rampage Pro wird wohl der abnehmbare Riser für Transport/ Verstauen sein. Kurbelspanner ist jetzt nicht so meine Welt. Ich bevorzuge nach wie vor die Seilspannhilfe.

    Qualitativ konnte ich zwischen HZ und MK keinen gravierenden Unterschied feststellen. Bei HZ ist mir sogar schonmal ein WA gebrochen....