Diana Srormrider

  • Hallo !

    Ich denke an den Kauf einer Stormrider für gelegentliches Schiessen mit Kimme und Korn auf 10m/7,5J.

    Die Nachrüstung eines Regulators ist ja im WEB ausführlich beschrieben, Einstellung nach Tabelle auf 90 bar= 7,5J (Diana regulator).

    Nun wird in den Foren vom Aufbohren des Transferports und kürzen einer Feder geschrieben. Sind diese zusätzlichen Änderungen notwendig um ein harmonisches LG

    zu bekommen, dies sind ja mehr Arbeiten eines Büchsenmachers. Ich weiß hier ist schon viel geschrieben worden, aber kann jemand es kurz zusammen fassen.

    Welche Änderungen für dieses LG wirklich notwendig sind. Das Preis/Leistungs Verhältnis beim Stormrider ist schon sehr verlockend.

    VG ULI und vielen Dank für die Hilfe

  • Für gelegentliches schiessen reicht eventuell schon, wenn Du sie einfach nur benutzt, so wie sie kommt. Einfach mal testen. Gab bisher gute Modelle und auch schlechte.

    Die Frage ob man einen Regulator verbaut stellt sich nur, wenn die Konstanz nicht zufriedenstellend ist. Das entscheiden dann Deine Bedürfnisse wie zB wie oft Du die Luft nachfüllen möchtest und ob Du die 7,5 J ausreizen möchtest.

    Da steht es aber alles geschrieben, wenn Du weiter runterscrollst hier im LEP Thema zum Threat : Tips und Tricks Diana Stormrider.

  • Ich schiesse eigentlich im Verein Lg und Lp und wollte mir noch ein konventionelles Lg offene Visierung zulegen. Pressluft/ Magazin und vVisierung sollte es sein und nicht zu teuer.

    Trotzdem vielen Dank für die Antwort

    VG uli

  • Ich schiesse eigentlich im Verein Lg und Lp

    Dann ist ein Regulator sinnvoll, aber nicht der

    von Diana. Der hat einen viel zu hohen Druck.

    Nimm den von Lane! TP und Abzug bearbeiten

    ist keine Raketenwissenschaft, der Lohn ist

    ein sehr viel besseres Gewehr. Diese Arbeit ist

    einfach dem Preis geschuldet, was ein gutes

    Gewehr ab Werk kostet weist du selbst auch.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.