SET HÄMMERLI UMAREX 850 AIRMAGNUM 4,5 MM CO2-GEWEHR (P18) + ZWEIBEIN + ZIELFERNROHR + SCHALLDÄMPFER Artikelnummer: AC--C17-016-01-SET193

  • Warte!


    Ich schaue mal schnell in meine Kristallkugel!


    Bei so einer detaillierten Schilderung des Problems weiß die garantiert sofort Abhilfe.


    Dauert nur einen ganz ganz kleinen Moment.....

  • Wenn ich die co2 Patrone in die Hämmerli eindrehe strömt die Luft heraus das Gas entweicht es ist eine

    HÄMMERLI UMAREX 850 AIRMAGNUM 4,5 MM CO2-GEWEHR

  • 88 Gramm Kapsel?


    2 x 12 Gramm Kapsel mit Adapter?


    Strömt CO² dauerhaft aus, oder nur kurz während die Kartusche angestochen wird? (was normal wäre).


    Nach eindrehen der Kartusche mal repetiert und abgeschlagen? Vielleicht hängt das Ventil?


    Wo strömt CO² aus? Aus dem Schaft(Kapsel)? oder aus dem Lauf (Ventil als Ursache)?


    Ist das Gewehr neu?


    Ist das Gewehr gebraucht?


    Hat das Gewehr lange ungenutzt gestanden?


    War dabei eine Kartusche drin?


    War keine Kartusche drin?


    Seit wann tritt der Fehler auf?


    Was war vor auftreten des Fehlers vielleicht anders?



    Merkst du was?


    Paar mehr Infos wären nicht schlecht - oder wie siehst du das?

  • HÄMMERLI UMAREX 850 AIRMAGNUM 4,5 MM CO2-GEWEHR

    Großschrift = Schreien im Forum.

    Oder hast du Angst das Jemand deinen Beitrag übersieht?

    Gruß Holger
    AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider / Umarex RP 5
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Socken!🧦

  • Und jetzt mal halblang miteinander. Nach dem Datum unten in der rechten Ecke meines Laptops ist heute der 10. April, zufällig auch das Datum, an dem Lutz57 hier ins Forum eingetreten ist. Merkt ihr was? Seine ersten und einzigen beiden Beiträge stehen in diesem Thread.


    Also, herzlich willkommen hier zunächst einmal!


    Sachlich zusammengefasst, was die anderen mehr oder weniger höflich rüberbringen wollten: wir brauchen mehr Infos von dir, bei welcher Gelegenheit genau die Kapseln abblasen. Und welche Kapseln du benutzt hast. Erst dann kann man den Fehler/die Störung genauer eingrenzen.


    Mitglied FWR-Förderkreis 000001, FWR Lifetime Member 777:
    Ich bin der Keith Richard dieses Forums und immer noch hier...

    Edited once, last by Ulrich Eichstädt: Tippfuhler ().

  • Dass das Gas abgebläst ist nicht normal; das sollte so nicht sein. Man redet hier von einem Defekt. Mein alter Herr würde sagen "Dat Jewehr ist kaputt".


    Wenn du Glück hast, liegt es nur an einer Dichtung.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Schauen ob O.-Ring 465.60.06.2 vorhanden und unbeschädigt ist.



    Wenn ich die co2 Patrone in die Hämmerli eindrehe

    Das hört sich an als würdest du die 88g Kartusche verwenden?

    Da gibt es schon mal welche mit defekt am Gewinde / Flansch, oft sind's Transportschäden.

    Auch Lack / Farbsplitter von diesen z.T. lackierten 88g Kartuschen können zu Störungen führen.

    Der 2x 12g Adapter vom Walther (Hexagonale Strucktur) hat bei der Airmagnum auch schon zu Störungen geführt.