Aufarbeitung einer fast 60Jahre alten Drehmaschine von Bosch

  • Ich habe eine gebrauchte, fast 60 Jahre alte Bosch Drehmaschine für kleines Geld erstanden. Die Maschine ist Bj.1963 und wurde für die Bundeswehr in einer Komplettausstattung hergestellt.

    Leider fehlte bei dieser Maschine einige Teile. Ein Schiebeanschlag für die Nutzung als Kreissäge, war nicht komplett. Ein passendes Bohrfutter war auch nicht mehr vorhanden und der gravierenste Magel war, der Kreuzsupport war nicht mehr dabei.

    Ich hatte so eine komplette Maschine schon einmal vor mehr als 20 Jahren ergattern können.

    Dadurch hatte ich ein Muster für die Nachfertigung der Kreuzsupportes.

    Aus einem Graugussblock, Stahl und etwas Messing, habe ich den Kreuzsupport nach gebaut.




    Nachbau und Original.

    Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, kann mich am Ende meiner Wirbelsäule behandeln wie eine Briefmarke. :P:P


    Wer meine Homepage sehen möchte kann mich ja nach der Adresse fragen.

  • Ich habe gerade gesehen, dass ich das schon mal gepostet habe.

    Sorry. =O

    Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, kann mich am Ende meiner Wirbelsäule behandeln wie eine Briefmarke. :P:P


    Wer meine Homepage sehen möchte kann mich ja nach der Adresse fragen.