Jagtschein ohne jagen ?

  • Moin,
    ich bin oft im Wald unterwegs, verbringe viel Zeit da.
    Da ich nun schon die ein oder andere Geschichte gehört habe mit unschönen Begegnungen mit anderen Waldbewohnern (Wildschwein etc.) würde ich gerne für den Notfall eine Waffe bei mir führen.
    Wie "einfach" ist sowas umzusetzen ?
    Großer WS kommt natürlich nicht in Frage deshalb kam mir die Idee mit dem Jagtschein.


    Darf ich, wenn ich einen Jagtschein besitze, dauerhaft eine Waffe im Wald führen ? Oder nur zu Jagtzeiten ?


    Bekomme ich überhaupt einen Jagtschein wenn ich keinen Wald pachte ?


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit ?


    Vielen Dank im Voraus!

  • In Kurzform: NEIN.


    Einfach "so eine Waffe haben", um damit die Schweinchen im Wald zu bekämpfen aus Gründen des Selbstschutzes deckt kein Bedürfnis ab.


    Geh den Viechern aus dem Weg, das ist die beste Lösung. Meide Dickungen, in denen sich ein Wurfkessel befinden könnte.


    SSW und andere SV-Mittel sind auch nix, wenn so eine Sau erstmal sauer ist, dann hilft das alles nichts mehr.


    Jens