• Hallo,
    ich bin vor einiger Zeit zu einem Mars 115 gekommen.
    Der äußere Erhaltungszustand ist generell gut und man kann damit Rundkugeln bewegen...
    An der Mechanik haben sich wohl schon mehrere Vorbesitzer "vergangen".
    Zum einen funktioniert die Flügelsicherung nicht und zum anderen ist am Kolben und Stoßrohr "manipuliert" worden.
    Und natürlich fehlt die federbelastete Kugel, welche die Rundkugeln im Lauf fixieren soll....
    Beim Waffencenter Gotha habe ich die erforderlichen Ersatzteile bestellt.
    Meine herausforderung besteht darin, das ich bisher keine Explosionszeichnung (die hier im Forum verlinkten sind tot) oder Reparaturanleitung finden konnte.
    Insbesondere zur Flügelsicherung wäre mir das wichtig.
    Ich habe Feinmechaniker gelernt, zerlegen und montieren ist also nicht das Problem, auch eine Drehmaschine habe ich zur Verfügung.
    Heute Abend werde ich einmal Bilder vom derzeitigen Zustand nachreichen.

    Grüße
    Jürgen


    "Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." Karl Valentin