Solidcore SAA Revolver cal. 0.43 aus dem RAM Shop

  • Hallo Leute,
    Der Solidcore SAA Revolver in cal. 0.43, wieder verfügbar im RAM Shop, hat es mir angetan. Hat jemand den Revolver im Einsatz? Würde mich einfach interessieren was eure Erfahrung ist.


    Danke

  • Ein Schützenkamerad hatte mir das Ding mal leihweise auf dem Schießstand überlassen. Eine Trommel durfte ich leeren, mehr nicht, er wachte über sein Schätzchen mit Argusaugen ^^ . Geschossen wurde mit Umarex Rubberballs blau, nicht mit Paint.
    Was soll man sagen - es ist halt der bereits lang bekannte und überall gut erwähnte CO2-Revolver, den es in 4,5 mm gibt, diesmal auf 0.43 aufgebohrt und wirklich gut nachgearbeitet, es war vorher schon und ist immer noch ein Superteil. Der Rückschlag ist schon recht spürbar, die Mündung sieht sehr echt und stylisch aus, meine Schussergebnisse waren nicht berauschend, aber das liegt auch sehr daran, dass ich mit Revolvern eh nicht viel am Hut habe und kein Westerner bin, die Waffe kann mehr als ich und alles ist wie immer Übungssache. Energetisch ist es keine Überraschung, ein bisschen wie "schauen wir mal, wohin es geht" und wenn die Entfernung stimmt (nicht mehr als zehn Meter), dann macht das auch Spaß.
    Qualitätsmäßig gebe ich dem Ding volle zehn Punkte von zehn, alles fasst sich gut an und alles funktioniert butterweich.
    Aber, wie gesagt, nur ein kurzer Trip von mir und andere, die sich das Ding wirklich geleistet haben, könnten hier eventuell noch weitere Dinge einfügen. Wenn mich das Westernschießen mehr beeindrucken würde, käme dieser 0.43er auf die obere Liste. Eine andere Sache ist wohl die Verfügbarkeit der Ladepatronen, wo sich Ram-Shop bislang etwas schwer tat und genau da wäre mein erhobener Finger. Eine Waffe funktioniert eben (auch) nur, wenn es genug zum Nachladen gibt und allein mit der gelieferten Grundausstattung wird das wohl dann schnell zum Problemfall.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Die Hülsen gibt es aber auch wieder, wobei die neuen sich von den vorherigen unterscheiden.
    der hülsenboden ist dicker. Weiter habe ich noch nicht gemessen.
    Ich habe einen Revolver aus der 1. Serie. Ich finde das Teil total klasse!

    wyrd bið ful aræd


    ColtBlue