DSL-Frage

  • Hallo liebe Forengemeinde,


    Ich hab ne Frage bezüglich der DSL-Geschwindigkeit.
    Zur Zeit hab ich eine 16.000er Leitung bei der Telekom von der im Durchschnitt 12.500 - 13.000 mbit bei mir ankommen. Für mich reicht es aber schneller ist ja immer besser.
    Bei uns im Ort findet gerade ein Breitbandausbau statt der dann Geschwindigkeiten bis 50 mbit ermöglicht.
    Nun meine Frage:
    Wen ich meinen aktuellen Tarif behalte werden die 16.000 mbit dann voll ausgeschöpft weil die Leitung ja für 50.000 mbit ausgelegt wäre oder würde sich an der Geschwindigkeit nichts ändern?


    Nein ich möchte keinen neuen Anbieter denn in 15 Jahren war ich nur 3 Tage ohne Internet weil der Router abgeraucht ist.


    Vielen Dank schon mal für die Antworten.

  • Ohne Vertragsänderung wird sich an deiner Anschlussgeschwindigkeit nichts ändern.


    Bis 16MBit/s ist noch "normales" DSL, spätestens ab 50MBit/s geht es nicht ohne Vectoring.
    Das läuft dann aber auch über andere Baugruppen in der Technik und erfordert einen anderen Router.


    Es könnte zwar sein, dass du von der Telekom bereits einen kompatiblen Router bekommen hast (der Einfachheit halber), aber der alleine hilft natürlich nicht.
    Mit 16MBit/s-Ports in der Technik und den daraus resultierenden Protokollen/Frequenzen wird sich an der Geschwindigkeit deines Anschlusses nichts ändern, auch wenn das Ortsnetz selbst schneller wird.


    Vermutlich ist der "Draht" zwischen deiner TAE-Dose und der Vermittlungsstelle (bzw. dem irgendwo stehenden DSLAM) qualitativ einfach nicht ausreichend, um dir volle 16MBit/s zu liefern, der technische Ausbau in der Technik des Ortsnetzes ändert daran zunächst mal nichts.
    Wenn du allerdings auf z.B. VDSL50 wechselst, so ist es nicht unwahrscheinlich, dass du dann deutlich mehr als jetzt übertragen kannst (wenn auch vermutlich keine 50), da die Übertragung mit Vectoring den "Draht" anders ausnutzt.


    Aber - dafür musst du halt den Vertrag ändern.




    Stefan

  • Vielen Dank für die Antwort.


    Mein Fritzel über den ich surfe ist für 50.000er ausgelegt, mal schauen was die Zukunft bringt.


    Vielleicht kann ich einen günstigen Vertrag aushandeln oder den bestehenden einfach aufstocken wenn ichs bräuchte.

  • Vielen Dank nochmals HWJunkie, der Thread kann geschlossen werden.


    Viele Grüße und schon mal ne gute Rutschparty.