Skurriles selbstgebautes Schiessgerät - oder: Kein Hunger dank Regenschirm

  • Pfiffig, der Kerl:


    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Ich bewundere ja solche Ideen. :)

  • Das schönste ist der Kommentar. Ohne Punkt und Komma, dass der sich nicht beim Reden auf die Zunge beisst ...
    Aber die Idee ist gut!

    "Umfahren" und "umfahren" ist die gleiche Bezeichnung für das genaue Gegenteil.

    Edited once, last by Oblatixx ().

  • Finde ich auch gut.
    Improvisieren und gut ist es.
    Bei uns geht ja ohne Hai tek nix mehr.
    Erfindergeist ist Gold wert.

    Gruß Michael
    4mm/6mm :F::W: affen? Na klar!
    FWR-Mitgliedsnr.: 30936

  • Bei uns ginge gar nix in dieser Richtung. Geh mal mit dem Teil irgendwo spazieren ...
    Innovation in dieser Richtung wird hier schon im Keim erstickt.

    "Umfahren" und "umfahren" ist die gleiche Bezeichnung für das genaue Gegenteil.

  • Wenn ich da noch an die 60er und 70er Jahre denke wo ich mit dem Luftgewehr locker durchs Dorf gegangen bin ohne das sich jemand aufgeregt hat...

    Gruß Michael
    4mm/6mm :F::W: affen? Na klar!
    FWR-Mitgliedsnr.: 30936

  • Hallo,


    Da musst Du heute schon aufpassen wenn du mit einem Gewehrfutteral ( mit Schloss gesichert aus dem Waffenladen läufst weil du dir ein neues Luftgewehr gegönnt hast, und damit durch die Fußgängerzone bis zum Parkhaus gehst.


    Vermeide ich mittlerweile ....


    Grüße
    Thomas

  • Pfiffig, der Kerl:
    Ich bewundere ja solche Ideen. :)

    Man beachte auch das verwendete Werkzeug:
    Teppichmesser, Metallsägeblatt, Kombizange, Sekundenkleber-dazu diverse Schnüre/Fäden...
    Das war's...

  • Meine erste Armbrust habe ich aus einem Korkengewehr gebastelt.
    Da war ich noch ein abgebrochener, aber ich hatte Erfindergeist.
    Mit einfachsten Mitteln viel Spaß haben.


    Wenn Ihr unbehelligt Eure Waffen transportieren wollt, geht auf
    Amazon und ordert Euch ein paar Angelaufkleber. Wenn man
    dann noch den ganzen Kleinkram in einem Angelkoffer hat, ist
    man nahezu unsichtbar für die Leute.


    Nur eine kleine Auswahl.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:


    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Um Gottes Willen, ich ahne es schon!


    Regenschirme fallen demnächst unter das KWKG und werden verboten - also wenigstens hier in Deutschland!


    ;(;(;(