Lieferzeiten Diana Bandit Pressluftpistole PCP Kal. 4,5 mm

  • Ich habe am 30.05.2019 eine Diana Bandit Luftpistole bestellt. Bis zum heutigen Tag habe ich noch keine Lieferung erhalten ?( .


    Vielleicht hilft ja hier Schwarmwissen ;) : Wer von euch hat Infos über die Lieferdaten dieser Pistole?

    ____________________________________________________________________
    FWB 602, FWB 300s, FWB 65, Walther Rotex RM8, Hämmerli AR20, Walther LG400

  • Mitte bis Ende Juli. Ich warte mal noch 4 Wochen ab. Wobei ich Lieferzeiten von mehr als 2 Monaten für eine Luftpistole schon fragwürdig finde.

    ____________________________________________________________________
    FWB 602, FWB 300s, FWB 65, Walther Rotex RM8, Hämmerli AR20, Walther LG400

  • Es dauert 4-5 Wochen von China bis nach Deutschland.
    Produziert muss auch erstmal und das geht auch nicht von heute auf morgen, da jedes mal große Mengen produziert werden und nicht nur 100 Stück. Der Hersteller bietet mittlerweile eine sehr große Auswahl an OEM Waffen und da wird vielleicht nur alle 20 Tage das gleiche Modell gebaut ? :)
    Dann liefert ein Zulieferer schlechte Qualität und schon verschiebt sich das Produktionsdatum...

  • Jooooo, suche auch eine 5,5mm .... nix zu finden.

  • Dia Bandit ist schon nett, aber richtig anmachen tut mich die PP700. der sehr massive engländer hat die mal getestet, ist gut und günstig... (ok, alles was er testet findet er auch gut... :rolleyes: ).
    vermutlich soll erreicht werden, dass jeder sich erstmal mit bandit eindeckt um dann später krasseres auf den markt zu schmeißen. so langsam wärs aber mal an der zeit, gibts ja kaum freizeit pcp pistolen hier.

  • Die PP700 gibt es leider nicht in Deutschland zu kaufen. Krale bietet die in der alten Version an, dort heißt die Artemis PP700 und wird in .177 mit 12j angegeben und .22 mit 16j. Allersings habe ich eine Seite gefunden die leidlich ins deutsche übersetzt ist, dort heißt es bei der Leistungsangabe "Energie: 15J - oder wir können Sie kostenlos schneiden". Jedoch auch die alte Version in .177


    Wer weiß, vielleicht verbauen die dort den Huma Regulator und drosseln die auf 7,5j. Dann gibt es aber immer noch das Problem mit dem (F)

  • Die kann man von Haus aus auf 7,5J bringen.


    Es ist vorhanden:


    - einstellbarer Regulator
    - einstellbarer Transfer Port
    - einstellbare Vorspannung auf der Schlagfeder