Adapter für Rotostar

  • Hallo,
    Ich bin jetzt auch stolzer Besitzer eines Rotostars. Problem ist, das er auf keine meiner Waffen passt. Ich habe eine P22Q und eine Zoraki R2, welche Adapter brauche ich jetzt, damit ich ihn mit beiden betreiben kann?


    Vielen Dank

  • Hallo,
    Ich bin jetzt auch stolzer Besitzer eines Rotostars. Problem ist, das er auf keine meiner Waffen passt. Ich habe eine P22Q und eine Zoraki R2, welche Adapter brauche ich jetzt, damit ich ihn mit beiden betreiben kann?


    Vielen Dank

    Glueckwunsch zum Rotostar!
    Entferne mal den Hohl-Bolzen (mit passendem Inbus) und schau welches Innengewinde der RS hat, es gibt wohl Versionen mit M10x1 (neuer) wie auch mit M10x1.5. Bei M10x1 passen die Perfecta Adapter, bei M10x1.5 wirds etwas schwieriger.
    Ich kenne einen Dreher der Versendet auch und nimmt Paypal (habe fuer meinen M10x1.5 auf M9x1 Adapter [Zoraki] inklusive Versand ca 30EUR bezahlt)
    Kontakt per PM.

  • Hey,


    ich besitze auch einen Rotostar genau diesen hier:



    kann das Gewinde vom Rotostar aber nicht abnehmen... wo bekomme ich da den passenden Adapter für eine Zoraki her ?

  • kann das Gewinde vom Rotostar aber nicht abnehmen

    Das Ding muss einen Innensechskant haben - einfach rausdrehen.
    Wenn kein Innensechskant, dann wurde hochprofessionell gebastelt - aber raus geht er immer . . . 8)

    !!! - Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz und einen Klappspaten - !!!

  • Das ist ein Originaler Rotostar hatte ihn damals mal neu gekauft und nie benutzt... Habe jetzt mit ziemlich viel Kraft versucht in beide Richtungen zu drehen und da hat sich nichts getan... irgendwelche Tips ? was ist das überhaupt für ein Gewinde muss ich links oder rechts drehen ?


    ?(?(

  • Normales Gewinde (links raus - rechts rein) - evtl. etwas erhitzen, dann klappt es.
    Hatten wir aber alles schon im oben verlinkten Thread - lesen büldet. 8)

    !!! - Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz und einen Klappspaten - !!!

  • es gibt dann wohl mehrere Versionen meiner lässt sich definitiv nicht raus drehen er ist fest aber habe mir einen passenden adapter drehen lassen also passt alles kann den rotostar nur empfehlen macht sehr viel Spass mit einer zoraki

  • Hallo ich weiß der Beitrag ist schon was älter aber ich hab folgendes Problem unzwar möchte ich meinen rotostar an meine zoraki 918 Schrauben habe aber nicht den passenden Adapter weiß hier in der Gruppe vielleicht jemand wo man die noch her bekommt oder kennt jemand einen Dreher der sowas herstellen kann würde mich über ne Antwort sehr freuen
    Bin auch den ganzen Tag über meine <email> erreichbar christianvehring@web.de:)

  • Nimm einfach mal den Link von meinem Beitrag #2 -
    der führt dich direkt zur Quelle -> Versandhaus Schneider ! 8)

    !!! - Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz und einen Klappspaten - !!!

  • ja da habe ich auch schon geschaut habe dort auch die Adapter gekauft die die anbieten aber keiner passt in die zoraki 918

  • Faulheit

    Sei froh, dass die Threads zum Rotostar so kurz sind - da gibt es hier ganz andere Themen.
    Nur so als Tipp: Bestelle dir ruhig gleich die 3-5 gängigsten Gewindeadapter,
    bei der einen Zoraki wird es kaum bleiben . . . :thumbup:

    !!! - Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz und einen Klappspaten - !!!

  • ja das stimmt habe die 914 917 und die 918 die 918 hat schon 500 Schuss durch keine Probleme meine p99 macht nur zicken tja umarex halt

  • Leider doch,wie schon von jemand weiter oben gepostet der Perfecta Adapter passt nicht auf die meisten RotoStars den die haben M10 x 1.5 nicht M10 x 1.0 :-)

    Edited once, last by Raccoon of Doom ().