WILD West Games Pc Console

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Ich bin zwar kein großer Zocker, aber ich habe mir mal das hier auf mein Handy geladen.
    Wenn das hier nicht reinpasst, einfach wieder löschen. :-)


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Das beste was man derzeit spielen kann generell und als Western Videogame ist Red Dead Redemption 2.


    Einfach gigantisch, mit das beste was ich je gespielt habe und für Western Fans ein Fest :)

  • Nennt mich verrückt, aber ich hatte ernsthaft vor, mir einzig und allein für das Spiel eine XBox zu kaufen.


    "gigantisch" trifft es auf den Punkt. Ein Freund hat ne neue PS4 an einem riesigen Bildschirm, da war jede neue Szene beeindruckender.



    Das Beste:
    In den kleinen Läden kann man tatsächlich in zeitgenößischen Katalogen lesen. Die Waffen zB werden alle individuell beworben und sind interessante Wahlen. In welchem Western-Spiel könnte man denn sonst noch einen Zug mit einem Krag und einer Borchardt M93 überfallen?

  • So isset :)
    Allein die wunderschön illustrierten Kataloge wo man Waffen wie ,Spencer Rifle, Winchester 1866, Henry Rifle, Colt SAA, Schofield, diverse Shotguns usw sowie Zubehör, Nahrung und Kelidung kaufen kann ist genial.
    Habe da am Anfang so einige Stunden mit Verbracht nur die Kataloge zu lesen :)


    Auch das "Gunplay" Schußgefühl mit den Waffen ist genial, toll animierte Pferde.....gibt unzählige Punkte zu erwähnen
    Man weiß gar nicht wo man anfangen soll zu schwärmen

  • Nennt mich verrückt, aber ich hatte ernsthaft vor, mir einzig und allein für das Spiel eine XBox zu kaufen.

    Du bist nicht verrückt. Für mich war die Ankündigung von RDR2 der Anstoß zum Konsolenwechsel von der alten zur neuen XBOX. RDR2 ist wirklich gut gemacht.


    Da steckt ganz viel Liebe im Detail. Ich bin Rockstar so dankbar, dass sie soviel Kraft, Aufwand und Geld in ein "Cowboy Spiel" gesteckt haben. Bei diesem Genre ist das auch nicht selbstverständlich, denn die Zeit der Western-Ära ist längst vorbei. Aber Rockstar hat es im wahrsten Sinne des Wortes gerockt.


    Ich habe noch nie die Schnellreisefunktion genutzt. Jeder Ritt von A nach B ist ein Erlebnis. Egal ob du durch die verschneiten Berge reitest, durch die trockenen Prärien oder durch die Sumpflandschaft.


    Das Spiel ist jeden einzelnen Cent wert.
    Also, gib dir 'nen Ruck und schlag zu. Du wirst es nicht bereuen.

  • Gut gesagt! Sehe ich genauso, denn in Zeiten von Onlinezwang wird sowas immer seltener.


    Die Konsole wird wohl ne One S, das Spiel die "Ultimate Edition". Da bleibt man dann auch unter 300€.

  • Ich spiele RDR auf der PS3 und RDR2 auf der PS4. :D


    RDR2
    RDR1
    Call of Juarez Gunslinger
    Call of Juarez Bound and Blood
    GUN
    Oddworld Stranger
    Desperados
    Outlaws
    Red dead Revolver
    Mad Dog
    Gunman Clive
    Lead and Gold
    Wild Gunman
    Gun Smoke
    Freddy Pharcas
    Fast Draw Show Down
    The last Bounty Hunter
    Lethal Enforcers
    Smoking Guns
    Highnoon
    Oregon Trail
    Gunfright
    Bank Panic
    Cheyenne
    wild west online


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

    Edited once, last by the_playstation ().

  • Das erste Westernspiel von mir dürfte Read Dead Revolver auf der PS2 gewesen sein, dann kam Call of Juarez: Bound in Blood, schon auf der PS3, gefolgt von Red Dead Redemption ebenfalls PS3 und jetzt eben RDR2. Ich hab aber grad frecht wenig Zeit und möchte auch nicht einfach durchrushen, so bin ich bislang nur bei Kapitel 3.

  • Bin auch erst bei knapp 50 Prozent. Aber ist doch ok. Ich inhaliere das Spiel regelrecht und finde es gut, dass ich es nicht in 2 Std. durchgespielt habe. So hat man mehr davon. Darfst nicht vergessen, dass der nächste Teil, falls Rockstar bereit ist dafür zu investieren, wieder ein paar Jahre auf sich warten lässt.

  • Bin auch erst bei knapp 50 Prozent. Aber ist doch ok. Ich inhaliere das Spiel regelrecht und finde es gut, dass ich es nicht in 2 Std. durchgespielt habe. So hat man mehr davon. Darfst nicht vergessen, dass der nächste Teil, falls Rockstar bereit ist dafür zu investieren, wieder ein paar Jahre auf sich warten lässt.

    Die Story ist so gewaltig das würdest du eh in 2 Stunden nie schaffen :)


    Es sind 65 Stunden angegeben wenn man nur gezielt 100% die Story spielt , ich habe ca 100 Stunden gespielt um die Story 100% abzuschließen in allen 6 Kapiteln + die 2 Epilog Kapitel und soviel habe ich gar nicht nebenher gemacht


    Spiele es momentan zum zweiten mal durch und bin grade in Rhodes angekommen..... ich hatte sofort nach dem grandiosen Ende den Drang nochmal anzufangen, aber diesmal als böser Gunslinger in feinem Zwirn :D


    Und ich reite auch generell alle Strecken selbst, ganz selten mal eine Zug oder Kutschenticket.


    Spiele auf PS4 Pro in 4k HDR und 7.1 Audio

  • Yup. Und man kann sich auch eigene Aufgaben stellen. Alleine z.B. das Jagen von Tieren, ....


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • "War of Rights" zwar nicht ganz "Wild West" aber doch passend. Early Access und im Alpha Stadium, € 25.- auf Steam


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Don't let the fear of striking out, keep you from playing the Game!

  • Ich habe mir auch RDR2 für die PS4 zugelegt und finde es echt mega Geil........grafisch Toll und die Story gefällt mir auch sehr gut. Aktuell bin ich erstmal bei Kapitel 3.
    Was muss man eigentlich in dem Online Modus so machen? Ich habe es noch nicht ausprobiert.

    Gruss
    Markus :thumbsup:

  • Ist ja ein Open World Game. Am Anfang ist die Karte ja noch sehr eingeschränkt. Aber Sie wird dann bald (im Frühling/Sommer) ziemlich groß. Im Multiplayer kann man Banden gründen und zusammen in den Sonnenuntergang reiten, bzw Ausrauben, ..... Man ist da ziemlich frei. Ist ja ein Sandbox Game mit sehr großen Freiheiten.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Und das dauert schon eine Weile. Das größte Plus ist die gigantische, lebendige Welt mit Sümpfen, Flüssen, Wäldern, Wüsten, Ebenen, Tälern, Bergen, ....... Es gibt viel zu entdecken. Manchmal spiele ich gar nicht die Story weiter sondern reite einfach frei durch die Prärie. Man reitet z.B. über einen Savannenhügel und sieht auf einer weiten Ebene eine Bisonherde. Einfach nur geil. Oder man geht auf Hirschjagd. Ob nun mit Pfeil und Bogen oder Gewehr.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

    Edited once, last by the_playstation ().

  • Wenn jetzt die kalten und nassen Tage wieder einkehren, werde ich mich auch wieder vor die Konsole setzen.


    Dann wird erstmal der Multiplayer Modus ausprobiert. Die Story habe ich ja durch.


    Im Multiplayer kann man Banden gründen

    Wir gründen einfach unsere eigene "co2Air Cowboy Gang" ;)