Haenel 303 spannt nicht mehr

  • Moin,


    Ich habe im Schrank noch ein altes, lange nicht mehr benutztes Haenel 303 (das ohne Prismenschiene und seitlich verstellbarer Visierung) gefunden. Leider schießt es nicht mehr. Wenn ich es spannen will rastet der Lauf nicht ein. Die Sicherung wird aber trotzdem aktiviert.
    Könntet ihr mir sagen woran das liegen könnte?


    Vielen Dank für eure Hilfe

  • Also ich habe das gewehr mal vom schaft abgeschraubt. Dann müsste der Druck dieser Schraube auf den Abzug ja auch nicht mehr existieren (die stellt ja den Abzugsweg ein oder?) oder?
    Das Problem besteht leider trotzdem, ist es da hilfreich das LG mal komplett aufzuschrauben und den Abzug, Feder usw rauszunehmen?


    Vielen Dank für eure Hilfe soweit

  • Vielen Dank für die Hilfr ich musste es gar nicht komplett auseinander nehmen das mit der Abzugsschraube hat gestimmt der Abzug war einfavh schon komplett festgesetzt. Aber jetzt geht es wieder. Danke nochmals ^^

  • Ich würde aber trotzdem die Kolbendichtung auffrischen und ein bisschen Fett an den Kolben (hinter der Dichtung). Oder zumindest 2 -3 Tropfen Öl in den Transferport. Danach das 303 senkrecht (Lauf nach oben) 1 bis 2 Tage stehen lassen damit die Dichtung geschmeidig wird. Ich mach sowas zwar nicht, ist aber eine Notlösung für die, die sich das vollständige demontieren nicht zutrauen. An besten Motoröl.

    „Viele Grüße aus Sachsen-Anhalt“