Unterschied BB und Diabolo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterschied BB und Diabolo

    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir eine CO2 anzuschaffen.
    Ich hab die CP99 im Auge, allerdings gibts die einmal zum verschießen von 4.5mm Stahl BB´s und einmal mit 4.5mm Diabolos... könnt ihr mir erklären was das großartiges der Unterschied ist (außer der Form)?

    MfG Andreas
  • Dias sind im Flug stabiler, das das Dia durch den Gezogenen Lauf in Rotation gebracht wird.

    Bei BB´s sieht das anders aus, da rotiert nichts.

    Mit Dias lassen sich erheblich bessere Streukreise erziehlen.

    Gruß BbB
    "Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück, denn ich bin die absolut gemeinste Drecksau in diesem verdammten Tal!!!"
  • RE: Unterschied BB und Diabolo

    Ok, das klingt auch bei meine Physikkentnissen logisch...
    Welche der beiden hat den eine höher Mündungsgeschw. oder sind die gleich? Wie siehts mit der Reichweite (Streung vernachlässigt) aus? Und warum sind die BB-Pistolen günstiger?
  • BB Pistolen sind so günstig da mann keinen gezogenen Lauf verbaut, sondern ein Glattrohr.

    Die Reichweite ist sehr schwer einzuschätzen, aber ich würde mal 20-25 Meter sagen bei beiden Gattungen.

    Wenn du z.B. Flschen zerstören willst sind BB Waffen besser, da sich das Geschoss nunmal kauf verformt, und somit "Durchschlägt" ein Blei Dia kommt nicht unbedingt durch, es verformt sich nur Stark.

    Die Mündungsgeschwindigkeit einer BB Waffe liegt in der Regel so bei 100 m/s bei einer Dia Waffe sind etwas mehr drinnen (ca. 120)

    Die Energie leibt bei BB Waffen etwa bei 2,5J bei Dia Waffen etwa 3,5 Joule.

    Gruß BbB
    "Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück, denn ich bin die absolut gemeinste Drecksau in diesem verdammten Tal!!!"
  • Darf man fragen für was dus nehmen willst? Wenn du nur bissl im Zimmer auf Scheiben oder so ballern willst ohne, dass der Streukreis wichtig ist dann ist ne P99 mit BB`s sicherlich recht praktisch eben wie du selber schon sagst wegen dem größeren Magazin
    Toptech M4 sowie Mp5, KWA USP compact
  • Sicherheitshalber noch zwei Ergänzungen:

    1. Mit "Reichweite" meint Bierbauch_Bär die Entfernug, auf die man mit der Waffe noch wiederholbar gezielt schießen kann. Die Maximalreichweite, also die Strecke die das Geschoß tatsächlich zurücklegen kann (also der "Gefahenbereich") ist deutlich größer!

    2.Mit Stahl-BBs besteht eine wesentlich größere Ab-/Rückprallgefahr als mit Diabolos, eben weil letztere beim Aufschlag auf eine harte Oberfläche ihre Bewegungsenergie in Verformungsarbeit umsetzen. Schutzbrillen helfen. :p:
    Ideen werden von Meistern gemacht, Dogmen von Jüngern. Und der Buddha wird immer unterwegs erschlagen.
  • Weil zumindest einige (die meisten?) der CO2 Waffen die BBs verwenden diese mit einem Magneten im "Patronenlager" halten. Bleidiabolos würden da nicht funktionieren.
    Stell' Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin. Dann kommt der Krieg zu Dir. Willst Du jedoch Gutmensch sein, behalt' einfach die Hälfte ein.
  • RE: Unterschied BB und Diabolo

    Original von Beru
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir eine CO2 anzuschaffen.
    Ich hab die CP99 im Auge, allerdings gibts die einmal zum verschießen von 4.5mm Stahl BB´s und einmal mit 4.5mm Diabolos... könnt ihr mir erklären was das großartiges der Unterschied ist (außer der Form)?

    MfG Andreas


    ..und noch was zu lesen zum Thema:

    muzzle.de/N5/Zubehor/Pellets__…diabolos___kugeln___.html
    muzzle.de:loki: