Servus vom Greenhorn arch enemy - und zugleich eine Frage Repetierluftdruckgewehr "Rovo"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Servus vom Greenhorn arch enemy - und zugleich eine Frage Repetierluftdruckgewehr "Rovo"

      Zuerst einmal ein herzliches "Hallo und Servus" an das Forum...bin ein "Greenhorn", komme aus Österreich und bin ein etwas über 40+...im Herzen jung und dem Schießsport (IPSC und GGK) mit Leib und Seele verschrieben. Doch manchmal stößt man an seine Grenzen - und hoffe hier auf ein paar Antworten.

      Ich habe ein Repetierluftdruckgewehr der Marke "Rovo" Modell M50 in die Hände bekommen. Es ist vollkommen funktionstüchtig, dem Alter (???) entsprechend gebraucht...und nunmehr meine Fragen: im Netz findet sich keinerlei brauchbare Information über den Hersteller, das Alter und den ungefähren Wert (falls es einen geben sollte). Vielleicht finde ich in diesem Forum ein paar Inputs vom Schwarmwissen?

      Bin für jede (brauchbare) Antwort dankbar - lg arch enemy

      If nothing goes right...go left.
    • Von so einem Gewehr habe ich noch nie gehört, und aus den Bildern werde ich nicht schlau. Schießt das Gewehr Rundkugeln oder Dias?

      Frag einfach mal @Pellet. Wenn etwas selten und ungewöhnlich ist, hat er davon ein Dutzend in seiner Sammlung.
    • Leider kenne ich das Teil auch nicht.
      Das würde ich aber gerne ändern! ;)
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • ...GuMo!


      ...ergänzend zu den Beiträgen:

      das Gewehr verschießt 4,5mm Rundkugeln, die werden im oberen Bereich in eine Art Schiene eingefüllt und fallen dann von oben in den Lauf (siehe Foto unten):



      Diese Konstruktion erklärt auch, warum man beim Repetieren das Gewehr auf die Schaftkappe stellen muss - abgesehen von der starken Feder, die man nur mit wirklich viel Kraft (oder bin ich zu schwach :evil: ?) niederdrücken und somit den Abzug spannen kann...
      If nothing goes right...go left.
    • arch enemy wrote:

      das Gewehr verschießt 4,5mm Rundkugeln, die werden im oberen Bereich in eine Art Schiene eingefüllt und fallen dann von oben in den Lauf (siehe Foto unten):
      Sicher das nicht 4,4mm Rundkugel?
      Das wäre der erste mir bekannte Repertierer mit 4,5mm und Stahl BBs gehören da bestimmt nicht rein.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!
    • Nosferatu2008 wrote:

      arch enemy wrote:

      das Gewehr verschießt 4,5mm Rundkugeln, die werden im oberen Bereich in eine Art Schiene eingefüllt und fallen dann von oben in den Lauf (siehe Foto unten):
      Sicher das nicht 4,4mm Rundkugel?Das wäre der erste mir bekannte Repertierer mit 4,5mm und Stahl BBs gehören da bestimmt nicht rein.
      ...habe mit meiner Schieblehre nachgemessen - es sind exakt 4,5mm Rundkugeln.

      Jedenfalls, falls jemand das Ding haben mag bitte um kurze PN - ich habe keine Verwendung dafür :|
      If nothing goes right...go left.
    • arch enemy wrote:

      Jedenfalls, falls jemand das Ding haben mag bitte um kurze PN - ich habe keine Verwendung dafür
      Lies deine eMails!
      Ich hatte schon gefragt ob du Sie verkaufen würdest.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Vielen Dank einmal für das rege Interesse - das Luftgewehrchen ist vorerst bis nächste Woche reserviert.

      Die Interessenten wurden per PN in Kenntnis gesetzt - sollte es nicht zu einem Verkauf kommen, erfolgt die Kontaktaufnahme der Fairnesshalber der Reihe nach, sprich nach Zeitpunkt des Einlangens der Interessensbekundungen.
      If nothing goes right...go left.