Posts by MiniSmallBore

    Am einfachsten ist es den Regulator auszubauen.


    Dazu entfernt man die Kartusche, macht das Gewehr drucklos und entschäftet dieses.

    Wenn man das System nun auf den Kopf stellt, findet man etwa mittig des Regulators eine Madenschraube welche man herausschraubt.

    Anschließend kann man den Regulator von hinten herausdrücken. Nach dem Wechseln der Dichtung wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammen bauen.

    Ich hatte mich für die 9015 entschieden weil ich, ähnlich wie bei den Steyr Challenge, alles an Leistung innerhalb der 7,5j Grenze anpassen kann ohne das Gewehr großartig zu zerlegen.


    Zudem ist es sehr wartungsfreundlich sollte mal was anfallen. Ich habe zum Beispiel meine Anschütz soweit optimiert dass meine favorisierten Diabolos einen BC von 0,051 haben, das habe ich noch bei keinem anderen Presslüfter in meinem Fundus geschafft (20 Klicks von 18m auf 41m).

    Was ich bei den Anschütz auch gut finde ist die etwas heißere Twist Rate, die verleiht dem Diabolo auch bei langsameren Tempo noch genug Spin um nicht ins Trudeln zu geraten. So schaft meine 9015 auf 41m einen Streukreis von ca 1,5cm.

    Dieses Phänomen kenne ich. Das muss von der Person nicht einmal böswillig passiert sein.

    Wenn mehrere gleichnamige FritzBoxen in Reichweite sind, versuchen mobile Geräte sich meist mit dem stärkeren Signal zu verbinden. Wenn du dann eine fremde Box mit der selben SSID unterwegs aufgabelst, wird sich dein Handy damit verbinden wollen. Da dann aber weder MAC Passwort passen, wird der Eigentümer dieser einen Box einen vehlgeschlagenen Anmeldeversuch verzeichnen.

    Ich habe das mit den Startplätzen in Wallhöfen mitbekommen, die waren wohl auch sehr schnell belegt. Weiß jemand ob man beides miteinander vergleichen kann? Zumindest ein wenig? Kann ja nicht sein dass der Veranstalter allen angemeldeten Teilnehmer/innen einen non-disclosure agreement (NDA) aufzwingen kann. Also, Teilnehmer, meldet euch, wir alle sind neugierig :thumbsup:

    da wurde mal eine internetseite vorgestellt und viele meldeten sich was alles falsch und furchtbar schlimm daran ist. dauernd wurde eine rangliste gefordert weil ohne ja alles falsch ist. nun steht hier das erste turnier einer möglichen rangliste an und in den anmeldungen fehlen all die schreihhälse. sehr komisch.

    Ich vermute mal, die Schreihälse haben kein Bock auf dich. Würde zumindest mir so gehen wenn jemand extra zum stänkern einen neuen Account erstellt :/

    Ach Waldi

    ?

    Da möchte jemand im trüben fischen um an meine Identität heran zu kommen, netter Versuch :P

    Viel ist da echt nicht mehr zu finden...

    Hier noch ein Link mit Änderungen zur Disziplin (Seite 9 K8-10m Präzision)

    pdf


    Und ein alter Thema von 2008 aus diesem Forum hier darüber. Leider funktionieren die interessanten Links da nicht mehr

    altes Thema

    da wurde mal eine internetseite vorgestellt und viele meldeten sich was alles falsch und furchtbar schlimm daran ist. dauernd wurde eine rangliste gefordert weil ohne ja alles falsch ist. nun steht hier das erste turnier einer möglichen rangliste an und in den anmeldungen fehlen all die schreihhälse. sehr komisch.

    Ich vermute mal, die Schreihälse haben kein Bock auf dich. Würde zumindest mir so gehen wenn jemand extra zum stänkern einen neuen Account erstellt :/

    Das Thema ist schon alt aber unvollständig.


    Ich habe für mein 9015 auch nach einer Lösung gesucht. Gefunden habe ich die bei Anschütz selbst. Die bieten den Adapter für den Laufmantel, passend zu deren Gewindeadapter für den Schalldämpfer. Ist aber nicht ganz billig und ich habe noch keine passenden O-Ringe gefunden um den Adapter fest im Laufmantel zu halten.

    Jup. Ich habe auf 35m den POI geschossen, er auf 40m. Aus V0, Far Zero, Sight Height, Test Range und POI auf Testrange ergab bei mir der BC 0,0267


    V0: 173 m/s
    Far Zero: 18m
    Sight Height : 60 mm
    Test Range: 35 m
    POI@Range: -59 mm


    Differenz aus 4 Schuss ergaben einen Mittelwert von 0,0266


    Seine Werte habe ich nicht, ich frage ihn ob er die Werte noch hat.


    Davor hatte ich den BC der Diabolos pi*Daumen von 0,013 auf 0,0167 geschätzt da die Dias auf 43 m über die Silhouetten hinweg gefegt ist.

    ... OT: wie hat sich nach deiner Erkenntnis der BC von welchem Diabolo und auf welche Distanz von 4.xx auf 4.53 verändert?

    Das interessiert mich ebenfalls, wenn ich auch der Meinung bin dass man BC Werte anderer nicht exakt übernehmen kann.


    Zum Beispiel war ich vor paar Wochen mit einem Freund auf dem Schießstand. Beide unterschiedliche Gewehre (ich Anschütz 8002, er FX DL), unterschiedliches Seight Height, fast gleiche V0 (ich 174 m/s, er 176 m/s) und die gleichen Diabolos.


    Bei ihm kam ein BC von 0,0172 heraus und bei mir 0,0266

    ... melde einen Vergleich von Äpfeln mit Birnen an. Du schickst vergleichend ein modifiziertes System 2500€+ gegen ein 850€ Gewehr out of the box?Schieße bitte mal auf 50m, dann wird es vergleichbarer. :thumbsup:

    Nichts gegen dich, jedoch gibst du gerade Sachen von dir die so weder gesagt noch geschrieben wurden. Die Beiträge dazu sind auch nicht weit von deinem ;)


    50m sind zudem als nächstes dran, weiter kann ich dann indoor auch nicht.



    Dann werden deine anderen LG ähnlich sein ?Weiß nicht warum du hier dann Postest ?


    Gruß
    Peter

    Ohne euch zwei wäre das hier nicht abgedrifftet. Aber ich habe eure Fragen dennoch gern beantwortet :rolleyes:


    Wenn ihr schon mit Fragen vom Thema ablenkt und in dem Fall mir den schwarzen "Peter" zuschieben wollt, macht es besser nicht so offensichtlich.

    @Knickerboy ich vergleiche keine meiner Gewehre mit der Dreamline, kann ich auch gar nicht. Mir sind bloß meine anderen Gewehre alle zu schade um eines davon gegen eine DL zu tauschen, ich wüsste gar nicht welches weg sollte...


    Schussleistung: sollte schon 7,5j ausreizen können. V0 sollte anpassbar sein und Präzision unter 1€Cent auf 40m (indoor)