Posts by Churchill


    Markus30S


    Ich habe mal gelesen, daß für Kriegsschiffe rosa Tarnung optimal sein soll. Nur findet sich dann kein Matrose, der so ein Boot betreten würde.


    Es gibt auch orangene Tarnmuster, für die Jagd auf Rotwild.


    Ja, die Briten haben mal so ein experiement gemacht. In der Wüste kann man rosa in der Dunkelheit nicht ausmachen. Deshalb wollten die das auch nur bei Kampfschiffen durchführen, die vor der Küste Afrikas operierten. Aber wie du schon sagtest, keiner wollte so ein Schiff betreten. :-)


    Das britische SAS hat einen speziellen Geländewagen für den Einsatz im Golfkrieg rosa gestrichen und auch eingesetzt, der sog. "Pink Panther".



    Gruß,


    Anton

    Quote

    TheDuke
    Nö, garantiert nicht.
    Aber wieviele Personen aus der Zielgruppe können mit ,,Waffenbesitzkarte" groß was anfangen
    Bei ,,Waffenschein" weis jeder Bescheid, auch wenn er die eigentliche Bedeutung, also die Führerlaubnis, garnicht kennt.


    Wie auch immer, die verdummen mit ihrer Inkompetenz die Zuschauer und zocken millionen Anrufer ab um ihre Beiträge, wie die mit den Test-Dummys zu finanzieren. Und wen interessiert es denn nun ob man mit einer Plastiktüte von Aldi am besten rodeln kann? ;D

    Quote

    original von Jogi
    Wenn du die unkenntlich machen willst, gut und schön, aber dann doch bitte mit einer unauffälligen Farbe, es gibt bei Paint sogar ein tool mit dem man die farbe daneben kopieren kann...


    Moin,


    ja ja ich hab mir nichts dabei gedacht, sry. ;-) Normalerweise benutze ich andere Programme aber ich hatte nur paint weil mein PC vor einiger Zeit abgeschmiert ist.


    Quote

    Wenn dir das nicht recht ist, sag mir per PN bescheid, dann lösch ichs schnell wieder


    Nein, so siehts deutlich besser aus. :new11:


    Gruß,


    Anton

    Moin,


    da braucht man sich eigentlich keine Sorgen machen denke ich, Schwarz-Gelb wirds eh.


    Und was die FDP angeht weiß man, ja auch aus Erfahrung das die nicht unbedingt halten was sie versprechen, die schließen sich eh meistens der Richtung der CDU an. Liberal ist was tolles aber in meinen Augen ist die FDP das nicht wirklich bzw. seit einiger Zeit nicht mehr. Diese Wahl fällt mir recht schwer, ich halte die meisten Abgeordneten, ob nun CDU, FDP, SPD, Links, Grün für unfähig sinnvolle Politik zu machen. Und es sieht bei weitem nicht nur beim Waffengesetz kritisch aus, es steht viel mehr auf dem Spiel. Die Zensur- und teilweise unnütze Umweltpolitik sind da nur zwei Beispiele.
    Warum z.B. darf ich demnächst nicht mal mehr mit ner roten Umwelt-Plakete durch unsere Großstädte fahren? Was sollen ärmere Menschen machen die sich kein neues Auto (mit evtl. mehr Benzinverbrauch) mit grüner Plakete leisten können? Das schreit quasi nach sozialer Ungerechtigkeit.
    Warum werden unsere Steuergelder so sinnlos aus dem Fenster rausgeworfen und brauchbare Ressourcen durch die Abwrackprämie verschwendet? Aus der Krise hat uns das sicher nicht geholfen, dafür werden 2010 weniger Autos gekauft, na toll.



    In dieser Demokratie hat das Volk wohl nicht mehr die Fäden in der Hand, sondern Lobbyisten und Dummschwätzer (Karrieretypen).


    Man tut sich evtl. gar nichts gutes wenn man eine der berühmten Parteien wählt - versprechen tun se alle. Man sollte es also nciht nur von Versprechungen abhängig machen. Eine Pratenpartei mag für alles kein Konzept haben und nichtmal einen Kanzlerkandidaten aber bei der Wahl einer so aussichtslosen Partei geht die Stimme zumindest nicht an eine der anderen Parteien verloren.


    Gruß,
    Anton

    Moin,


    gibt es denn jetzt auch evtl. einen Umbausatz von der WE M4 zur M16? Der Umbau mit den zur Zeit erhältlichen Teilen
    steht ja wohl nur der Lauf im Weg.
    Gruß,
    Anton

    Moin,


    wird es von diesem Modell auch bald wieder ne verbesserte Version geben wie bei der WE M4?


    Schön das sich in dem GBB Bereich was tut.


    Gruß,
    Anton

    Quote

    original von Rifle
    Ich bin zwar von Natur aus schon etwas pessimistisch, aber ich sehe in ferner Zukunft (sofern das so weiter geht) schon die Jägerschaften massiv in der Kritik. Diese haben prinzipiell ein dauerhaftes Bedürfnis, nämlich die Jagd. Ich vermute, dass der ein oder andere folgedessen (aufgrund dieser Tatsache) wohl eher dazu geneigt ist, besser einen Jagdschein zu machen als eine (Sportschützen-) WBK , um dem Problem mit dem Bedürfnis wohlmöglich aus dem Wege zu gehen.


    Ab der 3. Kurzwaffe hast du dann aber ja auch mit Jagdschein schon wieder ein Problem mit dem Bedürfnis, sofern du mehrere Disziplinen schießt. Aber recht hast du, ist auch eines meiner Gründe weshalb ich mir die Paukerei momentan antue.


    Aber wer weiß schon wie lange Jäger noch verschont bleiben. Und Selbstlader wie das SL8 z.b. sind ja nunmal auch nicht unter Jägern gern gesehen, Jagzeitschriften boykottieren ja schon derartige Werbeanzeigen.

    Quote

    original von lauschgift
    die Visierung hast du eingestellt? (sry für die Frage aber man weis nie )Wenn ja, dann liegts am Hopup selbst. Das Problem ist, dass das Hopup zu stark in den Lauf rackt. Dadurch hat man selbst bei komplett rausgedrehtem Hopup, schon zu viel. Da hilft meist nur auseinanderbauen und das Hopupgummi mit sehr feinem Schleifpapier bearbeiten.


    Hmm ja dann werde ich mich da mal drann versuchen. Visierung hab ich eingestellt und ich nutze 0,28 g BBs.


    Gruß,
    Anton

    Moin,


    wie stellt man den Hop Up am besten ein? Auf 10m fliegen die bbs etwa 6cm übers Ziel. Ich würde gerne auf Fleck schießen aber egal wie ich das uch einstelle sie fliegen immer übers ziel. Auf 5m schieß ich aber fasst Loch in Loch.


    Ich habe noch nicht viel Erfahrung mit Hop Up da es meine erste Airsoft ist.



    Gruß,
    Anton

    Jo danke hat sich schon erledigt, hab die Feder geölt und hinundherbewegt nu gehts.
    Man ich bin wirklich positiv überrascht von der qualität schönes Ding die M4. ;D


    Gruß,
    Anton

    Moin,


    bin jetzt stolzer Besitzer einer WE M4 aber hab auch schon gleich ein Problem. Nach den ersten 4-5 Schuss merkte ich das plötzlich kein BB ausm Lauf kommt. Ursache ist wohl das Magazin, irgendwie sitz die Feder jetzt unten drinne und drückt nicht mehr nach oben.


    Was soll ich nun machen?


    Gruß,
    Anton

    Moin



    Quote

    original GhostOfWar
    Zu dem Rückstoss meiner WE muss ich sagen, das es mehr ist als ich selbst dachte.


    Mit dem co2 System jetzt oder sprichst du von dem normalen mit greengas?


    Gruß,
    Anton

    Quote

    original von Paramags
    Warum denn nicht? Und wenn die Leute blöd gucken, kann doch Egal sein. Entweder ich stehe dazu daß ich ein Legalwaffenbesitzer bin oder ich kneife.


    naja die Lehrer sind mir nur nicht egal, die kennen alle mein Auto da ich ein ein kleines Fachgymnasium besuche. "Killerspiele" und Waffenbesitz halten die nix von. Ich weiß gerade deshalb sollte man Flagge zeigen aber da ich im kommenden Jahr meinen abi da machen möchte wäre es vielleicht besser sich bei sowas zurückzuhalten. Bin mir da noch etwas unsicher.


    Gruß,
    Anton

    Moin,


    der Aufkleber ist sicher fürs Auto gedacht. An meinen BMW mache ich ihn jedoch nicht, glaube nicht das es aufm Parkplatz vor meiner Schule so gut ankommt. :(
    Aber ich werde wohl noch eine geeignete Stelle finden.
    Gruß,
    Anton

    Moin,


    joah klar. Ganz kann man es niemanden recht machen. Es ist ja schön das sich überhaubt etwas tut auf dem Markt der freien Waffen. ;-)
    Die P 30 ist auch schonmal ein Schritt in die richtige Richtung.


    Gruß,
    Anton