Diana Airbug (Black Rifle)

There is 1 reply in this Thread which has previously been viewed 595 times. The latest Post (December 9, 2023 at 3:24 AM) was by Scrambler8822.

  • Diskussion über einen taktischen Anschlagschaft, der in vielen Fällen wie ein gerader Stock nach hinten führt und wenig Platz lässt, um vernünftig durch das ZF zu schauen, findet man immer wieder.

    Bei dem Alu Klappschaft den ich mir kürzlich gekauft habe, geht das zwar noch, aber ich habe es lieber, wenn der Hinterschaft ein wenig abfällt, so ist das Durchschauen durch das ZF viel angenehmer und extra hohe Montagen , neee.

    Das ließ sich auch gut umsetzen, an dem runden Anschlussstüch unterhalb 3mm in der Breite des Führungsanschlag abgetragen und schon entsteht eine Absenkung auf der Schaftlänge von 15mm, dass reicht mir völlig aus und liegt jetzt angenehm in der Schulter, da zusätzlich noch eine gummierte Schaftkappe angebracht wurde. Die Holzgrundplatte der Schaftkappe muss ich noch auf 10 mm in der Stärke ändern, die ist mir jetzt noch zu dick.

    Ansonsten ist der Alu Klappschaft (für Bandit & Airbug) von der Qualität her gut, der Klappmechanismus hat zwar etwas Spiel (werd ich noch ändern), er sitzt fest und passgenau an der LP und lässt sich in der Länge auch gut verstellen.


    So geändert liegt die Airbug gut in der Schulter und gefällt mir auch noch besser. Das Ganze dann auch noch kompl. in Schwarz wirkt stimmiger als der originalfarbende Holzgriff.

    BAmK - Black Airbug mit Klappschaft :thumbsup: :D


    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze

    Matze ;)