Haenel 312 Gewehrriemenbefestigung

There are 3 replies in this Thread which has previously been viewed 564 times. The latest Post (July 18, 2023 at 9:14 PM) was by Askari3000.

  • Moin moin Waffenfreunde,

    meine Frage bezieht sich auf die Anbringung des orginalen Gewehrriemens.

    Vorn am Schaft wird die erste Holzschraube mit Riemenhalterung befestigt aber wo genau wird diese beim Griff befestigt? Es gab ja damals für alles eine TGL in der DDR und könnte mir gut vorstellen, dass diese Anbringungspunkte genau festgelegt wurden, oder ?

  • Hallo Maik, willkommen im Forum,

    also nach meinen Informationen gehört an das

    Haenel 312 überhaupt kein Riemen dran. Das 312 ist ein Match -Gewehr, kann auch aufgelegt geschossen werden und ein Riemen wäre dort hinderlich. Reine Sportwaffe, nicht zum rumschleppen im Gelände.

    Das Loch vorn im Schaft dient zum rausschütteln von Diabolos, falls man beim Laden mal eines versemmelt.

    Geht schneller als man denkt.

    Gruß F

    Edited once, last by Fiete K (July 18, 2023 at 8:37 PM).