BSA Airsporter MK I

  • endlich kam das Paket aus Holland.

    neben einer Webley MK3 (anderer Thread) kam also ein BSA Airsporter MKI in cal .22 also der ersten Generation mit dem Prefix G und der Nummer 21652. Baujahr lt BSA irgendwann zwischen 1948 und 54...vermutlich um die 1950.

    Das Luftgewehr ist in einem schönen patinierten Zustand und funktioniert wie es soll. Die Ladeklappe öffnet sich noch "automatisch" beim spannen wie bei meiner Falke 90.

    Bei der MKIII und späteren war das schon nicht mehr der Fall.

    gut daß ich noch reichlich originale Eley Wasp 5,6mm daheim habe... ein MUSS bei den alten Briten im Kal. .22 bis auf die alten Air Arms...die verbauten auch damals schon metrische L.Walther läufe in 5,5mm.